Das Leben als Yogareise zur Einheit

Play

Man kann das ganze Leben als Reise ansehen. Du wurdest geboren – irgendwann wirst du sterben. Aber ist das Leben nur eine Reise von Geburt zum Tod? Yogis sagen: Nein, das Leben ist eine Reise zur Einheit. Du kommst aus der Einheit – und kehrst zurück zur Einheit. Und wenn man zur Einheit reisen will, dann ist das eine Yoga Reise. In dieser Hörsendung bekommst du einige Anregungen zum Thema Leben als Yoga Reise. Und du erfährst, wohin die Reise letztlich geht. Swami Sivananda hat gerne gesagt: Leben ist eine Reise von der Begrenztheit zur Unendlichkeit, von der Vielheit zur Einheit, von der Trauer zur unendlichen Freude, von der Eingeschränktheit zur Freiheit.

2 Kommentare zu “Das Leben als Yogareise zur Einheit

  1. Ich will Euch danke sagen für diesen schönen Beitrag. Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit dem Thema Lebensreise und damit meine innere Ruhe zu finden. Bin sozusagen in einer suchenden Phase im Moment. Einige Schicksalsschläge haben mich aufgerüttelt, und ich will etwas in meinem Leben ändern. Euer Beitrag hat mich berührt und ich überlege, einmal eine Yogareise auszuprobieren. Welche Vorkenntnisse werden denn dabei erwartet? Danke…

  2. Wunderbar! Jesus und swami sivananda sind sich einig. Yoga ist mein Anker der mich aus dem Stress und den Reizüberflutungen immer wieder in meine Zentrierung führt. Om namah shivaya.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.