Eigenschaftsmeditation

Eine Meditation, um eine Eigenschaft in dir stärker werden zu lassen. Folgende Eigenschaften kannst du z.B. entwickeln: Mut, Willenskraft, Geduld, Gleichmut, Nachsicht, Beständigkeit, Ausdauer, Flexibilität, Mitgefühl, … Diese Meditation ist am wirksamsten, wenn du sie mindestens 1 Woche lang täglich praktizierst. Die Meditation geht in mehreren Schritten:

Play

  1. Stellung einnehmen
  2. Tief Atmen
  3. Entscheiden für eine Eigenschaft  – Das waren die vorbereitenden Schritte. Dann folgen die Hauptschritte:
    1. Affirmation
    2. Nachdenken über die Eigenschaft: Warum will ich sie entwickeln. Eine Art Motivations-Talk
    3. Hineingehen in das Gefühl der Eigenschaft
    4. Visualisierung: Stelle dir Situationen vor, in denen du diese Eigenschaft unter Beweis stellst
    5. Affirmation wie am Anfang  . Zum Abschluss kannst du noch weitere Affirmationen sprechen, beten oder dein Unterbewusstsein befragen.Dauer: 15 Minuten. Sprecher: Sukadev Bretz. Mehr Information zu Meditation.

2 Kommentare zu “Eigenschaftsmeditation

  1. Klasse. Schon nach ein paar Tagen verhielt ich mich in einigen Alltagssituationen neu. Danke

  2. Ich habe soeben die Eigenschaftsmeditation mitgemacht und fand sie sehr hilfreich. Dies Meditation macht Mut weiter zu machen.

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.