Frühling im Gemüt… frohe Ostern!

Wann habe ich mich jemals so sehr nach Frühling gesehnt, wie in dieser weißen Osterzeit? Wahrscheinlich noch nie. Und auch wenn ich trotz des harten Winters nicht zu hungern brauchen – wie es vor gut 150 Jahren ja noch häufig der Fall war – der Hunger nach dem Geruch der ersten Frühlingsblumen, der ersten grünen Blätter und Knospen, nach satter feuchter Erde und sprießenden Kräutern, nach blauem Himmel und strahlender Frühlingssonne… dieser Hunger ist unendlich groß. Deshalb habe ich heute, zu Ostern, eine kleine Fotoshow zusammengestellt. Mit den Frühlingsbildern des letzten Jahres (aufgenommen im Park hinter dem Haus Yoga Vidya Bad Meinberg) Frühlings Fotos für ein wenig mehr Osterstimmung. Dazu am besten die Heizung aufdrehen, die Fenster schließen, Vorhänge zu, den leise rieselnden Schnee aus den Gedanken verdrängen und im zarten Frühlingsgrün eintauchen. Dann noch die innere Sonne anknipsen (wie gut es ist, ein Yogi zu sein…) und in den wärmenden Strahlen baden. Ich wünsche euch allen einen frohen Ostersonntag!

Ein Traum vom Frühlingsgrün: