Gott wohnt in den Herzen aller als Liebe – BG.XV 15

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Was heißt das? Gott wohnt in den Herzen aller als Liebe? Gott ist die Essenz aller Geschöpfe. Gott ist erfahrbar im eigenen Herzen – als Liebe. Gott ist erfahrbar in jedem Wesen – sobald du Liebe spürst. Gotteserfahrung heißt Erfahrung der Liebe. Erfahrung der Liebe ist letztlich eine Gotteserfahrung. Schon die menschliche Liebe ist göttlich. Wenn die menschliche Liebe sich ausdehnt und löst von Verhaftungen und Erwartungen, wird sie zur bedingungslosen Liebe. Wenn diese bedingungslose Liebe sich auf alle Geschöpfe ausdehnt, wird sie zur allumfassenden Liebe. Die allumfassende Liebe ist Ausdruck Gottes.

0 Kommentare zu “Gott wohnt in den Herzen aller als Liebe – BG.XV 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.