Seminartipp: Krishna – Liebe und Herzenkraft

Krishna steht in der indischen Mythologie für den Aspekt der Liebe, Herzensöffnung und Lebensfreude, aber auch für den Weltenlehrer. Als „Krishna mit der Flöte“ symbolisiert er die den Ruf Gottes an die Seele, und auch, dass wir, wie die Flöte, mit unserem Leben, unseren Fähigkeiten und Talenten die göttliche Kraft der Liebe und des Herzens in den Alltag bringen können. Am Wochenende, vom 24. – 26. Mai 2013, beschäftigen Bhairava Evers und die Seminarteilnehmer sich ausführlich mit dem Krishna-Aspekt im Makro- und Mikrokosmos, lernen über, mit und von ihm, üben Verehrung und Hingabe. Religiöse Hintergründe und spirituelle Praxis ergänzen sich fließend.
Mehr über das Seminar erfährst du hier>>>

Der Seminarleiter Bhairava Evers praktiziert seit vielen Jahren Meditation, Spiritualität, verschiedene Formen des Yoga und alles was zum Glücklichsein und zur Harmonie verhilft. Seit 2008 bei Yoga-Vidya, selber begeisterter Aspirant und Yogalehrer.

krishna64-300x230[1]

0 Kommentare zu “Seminartipp: Krishna – Liebe und Herzenkraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.