seminar-tipp Highlights

Orientalischer Tanz und Yoga ab dem 5.7. im Westerwald

Veröffentlicht am 24.06.2013, 19:00 Uhr von

Orientalischer Tanz und Yoga
Erlerne und genieße Grundbewegungen und Tanzkombinationen des orientalischen Tanzes und Yoga ab dem 5.7. bei uns im Westerwald. Der orientalische Tanz ist ein uralter Frauentanz und erfreut sich auch in unserer Kultur großer Beliebtheit. Du lernst die Grundbewegungen und -schritte und verbindest sie zu Tanzkombinationen. Die Freude am gemeinsamen Tanzen steht dabei im Vordergrund. Darauf aufbauend üben wir freies Tanzen und Improvisieren alleine und in der Gruppe. Dieser Tanz war ursprünglich ein freier Tanz voller weiblicher Lebensfreude, in dem Frauen nicht nur ihre sinnlichen Gefühle, sondern das gesamte Spektrum menschlichen Empfindens ausdrücken können. Die harmonischen weichen und auch kraftvollen Bewegungen sind ein wunderbares feminines Fitnesstraining und fördern eine gute Körperhaltung, kräftigen den Beckenboden, schulen die Koordination und stärken und entspannen den Körper.

Weiterlesen …


Dr. Nalini Sahay in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 16.06.2013, 09:00 Uhr von

Ab dem 26. Juli ist Dr. Nalini Sahay in Bad Meinberg. Sie hat einen Doktor in Psychologie und ist auf ihre ganz besondere Art eine lebende Yoga Meisterin. Weiterhin leitet sie die NGO „TORCH“, welche AIDS-Kranken und Straßenkindern in Neu Delhi hilft. Sie lernte ihre Energietechniken in Kursen in der Tradition von Swami Sivananda und Swami Satyananda. Dr. Nalini Sahay besitzt eine große „Leuchtkraft“ und inspiriert durch ihre klaren, wie liebevollen Anweisungen. Sie wird für einige Wochen in Bad Meinberg sein und gibt Seminare, wie „Meditationen aus dem Tantra“, eine “Prana Heilung Ausbildung“, Yogalehrerweiterbildungen und einen


Sadhana intensive Praxis mit Hridaya Loosli

Veröffentlicht am 21.05.2013, 19:00 Uhr von

Eine Woche intensive Yogapraxis mit Hridaya Loosli vom 26.5.-31.5. im Westerwald!
Lade dich auf, in einer Woche intensiver Yogapraxis, die dich in neue Tiefen deines Sadhana führt. Du schulst deine Achtsamkeit in der Hatha Yoga Praxis und wirst in längere Meditationspraxis hineingeführt. Abgerundet wird deine intensive Praxis durch Vorträge über die tiefere Wirkungsweise der Yogapraxis.

Mehr über das Seminar mit Haridya Loosli findest du hier>>>

 

 


Asana intensiv mit Narayani im Westerwald

Veröffentlicht am 07.04.2013, 15:00 Uhr von

Wir freuen uns, Narayani vom 16.6.-21.6 zu einem Asana intensiv Seminar im Westerwald begrüßen zu dürfen. Narayani ist eine direkte Schülerin von Swami Vishnu Devananda und blickt auf über 40 Jahre Unterrichtserfahrung zurück. Sie ist die Co-Autorin des Buches “Yoga” und dafür bekannt, die fortgeschrittensten Asanas mit einer wundervollen Leichtigkeit und Eleganz zu praktizieren. Diese Leichtigkeit ist auch in Narayanis Unterricht zu spüren, ihre Lehrweise hat etwas fast Magisches: Auf spielerische Weise, ohne große Anstrengung, lernst du die schwierigsten Variationen und bist selbst erstaunt darüber, welche Asanas du mit Entspanntheit und freudvollem Üben auführen kannst. Die Stunden mit Narayani sind fließend und haben auch immer wieder Workshop Charakter, so dass viel Zeit zum Ausprobieren und Erfahren der Asanas gegeben ist. Dabei hat Narayani immer ein offenes Ohr für Fragen und kann aufgrund ihrer eigenen intensiven und langen Unterrichts- und Asanapraxis sehr gute Ratschläge geben. Ihre sanfte, ruhige und freudvolle Persönlichkeit ist eine wirkliche Inspiration.

Weiterlesen …


Retreat mit Swami Tattvarupananda

Veröffentlicht am 24.03.2013, 10:00 Uhr von

Wie bringe ich Stille in den Sturm der Gefühle, der mich so oft zu überwältigen droht? Wie kann ich lernen, meinen Emotionen Raum zu geben, ohne von ihnen überrollt zu werden? Wie kann ich mit negativen Gefühlen umgehen, ohne sie zu verdrängen? In diesem Retreat lernst du von einem Meister des Vedanta, wie dir die Wissenschaft des Yoga hilft, alle Gefühle zu würdigen und im Alltag angemessen mit ihnen umzugehen. Swami Tattvarupananda erwarb sein tiefes Wissen über Vedanta und die spirituellen Wahrheiten als langjähriger Schüler Swami Dayanandas in der Tradition von Swami Sivananda. Er unterrichtet Yoga, Vedanta und Bhagavad Gita in verschiedensten Ashrams und Schulen und leitet ein “Gurukulam” in Kerala, also eine Schule, in welcher Kinder und Jugendliche eine Bildung bekommen und dabei auch Yoga und Spiritualität lernen.

Das Retreat “Emotionale Balance mit Yoga – mit Swami Tattvarupananda” findet vom 01.05. – 05.05.2013 im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg statt. Sei mit dabei und nutze diese Chance, um mehr Bewusstsein und Klarheit in dein Gefühlsleben zu bringen.

Weiterlesen …


Elemente Meditation mit Swami Nirgunananda

Veröffentlicht am 23.03.2013, 10:00 Uhr von

Spüre die Energie des Feuers in dir! Die feste Geborgenheit im Schoss der Erde, die luftige Leichtigkeit des Windes und das vertrauensvolle Fließen des Wassers! Swami Nirgunananda nimmt dich in diesem Seminar mit, auf eine Reise zu den Elementen. Du kannst mit ihren wunderschön angeleiteten Meditationen alle Ebenen deines Seins erleben und vertiefen. Denn die Elemente sind auch in dirselbst zu finden und so kannst du ganz bewusst die Qualitäten in dir stärken, welche du noch mehr in dein Leben einfließen lassen möchtest.Sei es Festigkeit, Zuversicht und Stabilität (Erde), Flexibilität und Beweglichkeit (Luft), Kreativität und Hingabe (Wasser), Enthusiasmus und Tatkraft (Feuer) oder einfach Verständnis und Verbundenheit mit dem Ganzen (Äther).
Erfahre, wie alles, was du brauchst, bereits in dir vorhanden ist.
Und lerne deine verborgenen Kräfte zu wecken.

Das Seminar “Elemente Meditation mit Swami Nirgunananda” findet vom 01.05. – 05.05.2013 in Bad Meinberg statt.

Weiterlesen …


Seminartipp: Krishna – Liebe und Herzenkraft

Veröffentlicht am 17.03.2013, 18:00 Uhr von

Krishna steht in der indischen Mythologie für den Aspekt der Liebe, Herzensöffnung und Lebensfreude, aber auch für den Weltenlehrer. Als „Krishna mit der Flöte“ symbolisiert er die den Ruf Gottes an die Seele, und auch, dass wir, wie die Flöte, mit unserem Leben, unseren Fähigkeiten und Talenten die göttliche Kraft der Liebe und des Herzens in den Alltag bringen können. Am Wochenende, vom 24. – 26. Mai 2013, beschäftigen