Seminartipp: Herbst spezial!

Dieser Herbst wird ganz speziell:  –  Herbst spezial! >>>>
Zuerst will ich es immer gar nicht glauben
. Aber dann kann ich irgendwann doch nicht anders, als mir einzugestehen, dass der Sommer nun endgültig vorbei ist.

Kein Frühstück im Garten mehr – barfuss und in kurzer Hose, kein Baden im See, keine Yogastunde auf der grünen Wiese und kein Spaziergang ohne Schal und Jacke.

Vielleicht geht es dir ähnlich:
erst einmal bekommt man einen leichten Schreck
. … oje, die Tage werden immer kürzer, morgens steht man im stockdunkeln auf und es ist taufeucht, nasskalt und windig.

Es braucht vielleicht eine Weile um sich damit abzufinden, aber irgendwann kommt – jedenfalls bei mir – immer der Augenblick, wo ich beginne es zu genießen!
Es duftet überall nach Laub und feuchter Erde, nach frischer, regenschwerer Luft und süßen, reifen Äpfeln.

Es liegt diese ganz besondere Stimmung in der Luft, etwas wehmütig vielleicht, aber doch sehr lebendig und voll von stillem Glück. Es ist ein Glück, dass nicht so sehr aus den äußeren Gegebenheiten entsteht, sondern tief aus dem Inneren kommt.

Der Herbst ruft uns zu uns selbst zurück.
Er lenkt unsere Aufmerksamkeit – die im Sommer oft nach außen gerichtet ist – wieder auf uns selbst zurück.

Und in uns selbst finden wir ein Licht und eine Zufriedenheit, die mit dem Strahlen des Sommers mühelos mithalten kann.

Allerdings brauchen wir viel Zeit und Raum und natürlich Ruhe für diese besinnliche Innenschau.

Wenn die im Sommer so mühelos-summende Aktivität im Herbst nicht zur Ruhe kommen will, ist schlechte oft Laune schon vorprogrammiert.

Ist unsere Arbeit ein unablässiger Stressfaktor und unsere Freizeit nur ein kurzes Atemholen vor dem nächsten Hürdenlauf – und finden wir auch im Alltag keine ruhige Minute mehr – , dann kann es leicht passieren, dass sich schon im Oktober die ersten Anzeichen einer frühzeitigen Winterdepression bemerkbar machen.
Juhuu!

Und wie soll man mit so einem Gefühl dann noch munter weitermachen, wenn das Ende des Winters noch so unerreichbar weit weg ist?
Da kann einen schon leicht die Verzweiflung packen.

Oft hilft dann nur eins:
sich selbst Zeit nehmen für Rückzug und Innenschau…,
…für schöne Herbstspaziergänge, besinnliche Abende bei Kerzenschein, Meditation, Saunabesuche und Yoga.

Wenn dir das Zuhause nicht möglich erscheint – wegen der brüllenden Kinderhorde, deinem schlechtgelaunten Mitbewohner oder dem Nerven aufraubenden Stadtverkehr, dann ist unser Herbst-Spezial Angebot etwas für dich:

7 Tage Erholung zum Preis von nur 5 Tagen!

Die optimale Gelegenheit um dich zu regenerieren und verwöhnen zu lassen.
Mit Yoga und Meditation, Massage-Workshops, Ausflügen, Vorträgen und einer gratis Eintrittskarte für Schwimmbad und Sauna.

Da kannst du noch einmal so richtig Energie tanken, bevor der Winter anfängt.
Entzünde in dir selbst ein Licht, dass die dunklen Monate hindurch wärmt und leuchtet.

.

Die nächste Herbst-Spezial Woche beginnt schon dieses Wochenende!>>>>

Und hier noch einmal zur Übersicht über alle kommenden Herbst-Spezial Wochen>>>>

1 Kommentar zu “Seminartipp: Herbst spezial!

  1. Und in uns selbst finden wir ein Licht und eine Zufriedenheit, die mit dem Strahlen des Sommers mühelos mithalten kann.

    Ja, dieser Satz gefällt mir am besten. Sehr schöner Beitrag. Vielen Dank, liebe Lisa.
    Lichtvolle Grüße von Haripriya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.