Neue Sevaka in Bad Meinberg

In der Sevakaversammlung, im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg, wurde gestern eine neuer Sevakain aufgenommen.
Melanie
unterstützt das Boutique Team. Eigentlich ist sie gelernte Industriekauffrau. In diesem Beruf fand sie jedoch wenig Erfüllung und so ging sie lieber für ein paar Jahre auf Reisen. Unter anderem blieb sie längere Zeit in einer anthroposophischen Gemeinschaft, wo sie mit behinderten Menschen arbeiten durfte.
Daraufhin begann sie ein Studium in Sozialpädagogik und arbeitete letztendlich in der Patientenverwaltung einer Rehaklinik in Bad Salzuflen. Da Bad Salzuflen in unserer Nähe liegt, kam Melanie oft zum Yoga oder auch zum Satsang ins Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. So entwickelte sich in ihr der Wunsch, einmal für längere Zeit herzukommen.
Wie schön, dass dieser Wusch in Erfüllung gegangen ist!
Besonders freut sich Melanie darauf, in der Gruppe regelmäßig Yoga und Meditation praktizieren zu können.

Wir wünschen ihr viele schöne Erfahrungen und Begegnungen hier.
Herzlich willkommen!

 

0 Kommentare zu “Neue Sevaka in Bad Meinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.