Neue Sevakas in Bad Meinberg

Es gibt drei neue Sevakas im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Herzlich willkommen Radharani Dasi, Harishakti und Kaivalya! Harishakti ist Tanz- und Gymnastiklehrerin und hat Literatur und Medienwissenschaften studiert. Nach dem Studium haben sich viele Fragen in ihr aufgetan. Bei einem Aufenthalt auf Sri Lanka fühlte sie in einem hinduistischen Tempel einen besonderen Bezug. Zurück in Deutschland hat sie hier in Bad Meinberg die 4-wöchige Yogalehrer intensiv Ausbildung gemacht. Anfangs hatte sie mit vielen Widerständen zu kämpfen. Am Ende ist sie dann aber gleich als Mithelferin geblieben und hat schon Assistenzen in den Yogastunden gemacht. Sie hatte schon Erfahrungen im Bikram Yoga gesammelt, jedoch fehlte ihr dabei der spirituelle und philpsophische Hintergrund. In der Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya konnte sie endlich tiefer in die Materie eintauchen und trotz gedanklicher Widerstände erleben, das es noch eine andere Dimension des Yoga gibt, als nur die körperliche. Jetzt möchte sie sich als Assistentin von Inka einbringen und sich in diesem vielseitigen Aufgabengebiet mit Körper, Geist und Seele ganzheitlich weiterentwickeln.

Kaivalya kommt aus Hamburg, ist Buchhändlerin und hat in England Literatur, Kultur und Medienwissenschaften studiert. Sie hat in einem Kinderbuch- und Sachbuchverlag gearbeitet. Vor acht Jahren hat sie begonnen Hatha Yoga zu praktizieren. Vor zwei Jahren hat sie dann ihre Yogalehrerausbildung in Tirol gemacht. Seitdem hat sie auch Erfahrung im Unterrichten gesammelt mit einem eigenen Yogaangebot in der Mittagspause im Verlag und Anfängerstunden. Von Yoga Vidya hat sie bei den Yogis im Sivanada Yogazentrum in Tirol gehört und war dann im Haus Yoga Vidya Nordsee zum Asana Intensiv Seminar. Nun möchte sie Yoga eine zentrale Rolle in ihrem Leben geben. Kaivalya kommt in das Boutique-Team und arbeitet im Yoga Vidya Verlag. Gerne möchte sie auch unterrichten.

Mit auf dem Bild ist auch Radharani Dasi, die aus einem Yoga Vidya Stadtzentrum zu uns in den Hauptashram nach Bad Meinberg gewechselt ist. Radharani Dasi hat 2001 ihre Yogalehrerausbildung gemacht und ist schon sehr lange mit Yoga Vidya verbunden. Sie hat Innenarchitektur studiert und lange als Graphikerin und Desighnerin gearbeitet. Sie kommt ins Team der Hauptunterrichtenden und wird zusätzlich Jürgens Assistentin.

Willkommen bei uns, wir freuen uns, dass ihr da seid!

 

Erfahre mehr über die Yoga Vidya Gemeinschaft>>>

Informiere dich über das Zusammenleben in unserer spirituellen Lebensgemeinschaft>>>

Stöbere in unserer Übersicht der offenen Stellen bei Yoga Vidya>>>

Teamaufnahmen

1 Kommentar zu “Neue Sevakas in Bad Meinberg

  1. devashakti

    liebe harishakti, einen teil der ausbildung haben wir zusammen gemacht und es war schön, deine offene, lustige und herzliche art zu erleben! das hat echt spass gemacht! wir haben uns ja vor kurzem erst in bad meinberg getroffen, und ich freue mich, dass du dich (jetzt als mitarbeiterin!!) so gut eingelebt hast!!rnalles gute für dich, inspiration, viel neues lernen ..und bis bald! linda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.