Sukadev im Haus Yoga Vidya Westerwald

Hallo, ich bin gerade im Haus Yoga Vidya Westerwald und gebe dort ein Seminar zum Thema “Der spirituelle Weg”. Es ist inspirierend, etwa 70 hochinteressierte Aspiranten vor sich zu haben, die mehr wissen wollen, wie sie den spirituellen gehen können.
Eine wichtige Grundlage ist: Vairagya, die innere Überzeugung, dass ein rein weltliches Leben allein einen nicht dauerhaft glücklich machen kann. Eine weitere: Mumukshuttwa, die feste Überzeugung, dass es einen höheren Sinn im Leben gibt, und dass man auch danach streben kann. Dann gilt es, regelmäßig zu praktizieren, alle Seiten von sich zu integrieren, seine Bedürfnisse sattwig und verhaftungslos zu leben. Schließlich wird man sich immer mehr bewusst: Meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit. Hinter allem im Kosmos ist letztlich die Höchste Göttliche Wirklichkeit.
Mehr Seminare zu Spiritualität und Yoga findest du hier…

1 Kommentar zu “Sukadev im Haus Yoga Vidya Westerwald

  1. linanders

    Lieber Sukadev, hab Dank für deinen Eintrag vom 1.3.2008. Er spricht mir so sehr aus der Seele, dass ich unbedingt einen Kommentar dazu loswerden möchte: mit 24 erkannte ich zum ersten Mal mit aller Heftigkeit, wie groß und mächtig die Seele, der Geist ist. Genau diese “Institution” streikte bei mir total. Mich nach Sicherheit sehnend landete ich dann (als Krankenschwester) in einer Beziehung zu einem Arzt der mir sehr viel materielle Sicherheit bieten konnte. Doch genau das WAR es nicht… so erkrankte ich mit Anfang 30 (also 1995) wieder sehr sehr heftig und war gezwungen, nach neuen Wegen zu suchen. Zum Glück traf ich dann 2004 endlich auf Yoga Vidya undd habe bei euch ein spirituelles Zuhause gefunden.

    Vielen Dank dafür, dass es euch gibt, om shanti, Carola Vani Devi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.