Podcast Highlights

Nondualität und du

Veröffentlicht am 06.10.2020, 05:31 Uhr von
Yoga Inspirationen Podcast
Play

Alles ist eins. Es gibt nur eine höhere Wirklichkeit . Dualität ist nur Illusion. Du bist eins mit dem höchsten. Das sind einige wichtige Aussagen dieses Vortrags von und mit Sukadev, freie Übersetzung eines Vortrags von Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Nimm dein Leben selbst in die Hand

Veröffentlicht am 05.10.2020, 05:31 Uhr von
Play

Nimm dein Leben selbst in die Hand. Fühle dich nicht als Opfer . Lass dein Leben nicht von anderen bestimmen. Schiebe die Schuld für dein Glück und Unglück nicht anderen in die Schuhe. Es liegt an dir. Sei selbst verantwortlich. Das sind einige der Thesen, der Ermutigungen, die du in diesem Vortrag von und mit Sukadev findest. Sukadev wurde angeregt zu diesem Vortrag durch das Studium eines Buches von Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In


Nachhaltigen Enthusiasmus auf dem spirituellen Weg kultivieren

Veröffentlicht am 04.10.2020, 05:31 Uhr von
Play

Um spirituell zu wachsen, brauchst du Ausdauer. Es braucht nachhaltigen Enthusiasmus. Kurze Begeisterung reicht eben nicht aus. Wie kannst du nachhaltigen Enthusiasmus auf dem spirituellen Weg kultivieren? Dazu bekommst du hier wertvolle Tipps, wertvolle Anregungen. Dieser Vortrag Ist eine freie Übersetzung der Niederschrift eines Vortrags von und mit Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst


Mach das Notwendige

Veröffentlicht am 03.10.2020, 05:31 Uhr von
Play

Was soll man tun? Was sollte man machen? Mach das Notwendige. Das ist eine Antwort von Swami Chidananda. Was heißt das? Was ist das notwendige? Woher erkennst du was wirklich notwendig ist? So schwer ist das gar nicht das herauszufinden. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Leben für Gott

Veröffentlicht am 02.10.2020, 05:31 Uhr von
Play

Lebe für Gott . Lebe aus Gott . Lebe in Gott und durch Gott . Wie sieht ein Leben für Gott aus? Wie kannst du dein Leben so leben, dass du wirklich mit Gott verbunden bist? Darüber spricht sogar dies in diesem Vortrag, freie Übersetzung der Niederschrift eines Vortrags von Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie


Kann der Geist beherrscht werden

Veröffentlicht am 01.10.2020, 05:31 Uhr von
Play

Ist es möglich, den Geist zu beherrschen? Wer wirklich probiert, sein Denken und Fühlen zu beherrschen, wird feststellen, wie schwer das ist. Sogar die Bhagavad Gita erkennt an, dass das sehr schwer ist. Trotzdem vertritt Sukadev den Standpunkt, dass das sehr wohl möglich ist. Und er gibt dir, inspiriert durch Worte von Swami Chidananda, Tipps, wie du deinen Geist steuern kannst, deinen Geist nutzen kannst. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen


Introspektion

Veröffentlicht am 30.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Introspektion heißt Innenschau . Um auf dem spirituellen Weg voran zu schreiten, ist nicht nur wichtig was du praktizierst. Es ist auch wichtig, mit welcher Einstellung du praktizierst. Und um zu wissen woran du bei dir arbeiten sollst, ist es wichtig, Introspektion zu betreiben. Gehe den Weg bewusst. Betreibe Introspektion. Schaue dir deine Motiv e an. Gestalte deinen spirituellen Weg bewusst. Zu all dem bekommst du Anregungen in diesem Vortrag von und mit Sukadev. Dies ist eine freier Übersetzung der Niederschrift eines Vortrags des indischen Yogi


Schutzmantra Rezitation – rufe göttlichen Schutz an

Veröffentlicht am 29.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Lass die folgende Mantra-Rezitation auf dich wirken. Du erfährst göttlichen Schutz, eine starke Kraft . Wo das Krishna Krishna Mahayogin Mantra wiederholt wird, kann sich keine negative Energie, keine dunkle Kraft halten. Stelle dir ein göttliches Licht vor. Fühle dich von oben bis unten durchdrungen. Stelle dir Krishna vor – oder deinen Meister, deine Meisterin. Spüre, dass die Energie des Meisters, der Meisterin, dich ganz durchdringt. Weiterlesen …


Inneres Erwachen sollte gefolgt werden durch spirituelle Praxis

Veröffentlicht am 29.09.2020, 05:33 Uhr von
Play

Es ist nicht ausreichend, ein Inneres Erwachen zu erfahren. Es reicht auch nicht aus, spirituelle Erfahrungen zu haben. Vielmehr muss Inneres erwachen gefolgt sein durch Spirituelle Praxis . Erst die regelmäßige spirituelle Übung macht aus einer Erweckungserfahrung eine Grundlage für wirkliche Erleuchtung . Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Innere Verpflichtung

Veröffentlicht am 28.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Das Leben ist voller Pflichten. Aber am wichtigsten ist die innere Verpflichtung. Äußere Aufgaben, äußere Verantwortung , soziale Pflichten, familiäre Aufgaben, alles ist wichtig. Aber am wichtigsten ist die innere Verpflichtung. Das ist die Essenz eines Vortrags von Swami Chidananda, über die Sukadev hier berichtet. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen


Höchste Gnade und eigenes Bemühen

Veröffentlicht am 27.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Wie stehen Gnade und eigenes Bemühen im Zusammenhang? Das ist eine wichtige Frage, welche spirituelle Aspirant en immer wieder stellen. In diesem Vortrag vertritt Sukadev die These, das höchste Gnade und eigenes Bemühen zusammenhängen. Wie du Bemühung und Öffnen für göttliche Gnade verbinden kannst, erfährst du in diesem Vortrag. Sukadev ist hier inspiriert durch ein Kapitel eines Buches von Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe


Höchste Einfachheit

Veröffentlicht am 26.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Einfach leben, erhaben denken, so lautet eine Empfehlung des Großen Yoga Meister Swami Sivananda . Aber was heißt einfach leben? Was ist Einfachheit? Was ist höchster Einfachheit? Manchmal machen es sich Mensch en zu kompliziert. Lausche den Worten von Sukadev, der hier einen Vortrag von Swami Chidananda, Schüler von Swami Sivananda , frei zusammenfasst. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen


Hindernisse auf dem Weg

Veröffentlicht am 25.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Es gibt viele Hindernisse auf dem spirituellen Weg. Es ist wichtig, diese zu kennen, zu erkennen und zu überwinden. Swami Chidananda hat sich in vielen seiner Vorträge mit Hindernissen für spirituelle Aspirant en beschäftigt. Sukadev fasst sie zusammen in diesem Kurzvortrag. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Herzensgebet von Shivaji

Veröffentlicht am 24.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Ein Gebet kann viel bewirken. Insbesondere, wenn ein Gebet vom Herzen kommt, kann es Wunder bewirken. Swami Chidananda, der große Yoga Meister und Schüler von Swami Sivananda , hat immer wieder von gebeten gesprochen. Sukadev referiert hier über ein wichtiges Herzensgebet. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Halte das subtile Ideal immer vor Augen

Veröffentlicht am 23.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Spirituelle Entwicklung, spirituelle Vollkommenheit, Erleuchtung , das sind wichtige Ideale. Eigentlich ist all das ein subtiles ideal. Und es ist wichtig sich dieses Ideal immer vor Augen zu halten. Es reicht nicht aus ab und zu mal an Spiritualität zu denken. Vielmehr ist es wichtig jederzeit zu überlegen, was du tun kannst um den hohen spirituellen idealen zu entsprechen. Dies ist ein Vortrag von und mit Sukadev, inspiriert durch Worte des Großen Yoga Meister s Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe


Guru Shishya Yoga

Veröffentlicht am 22.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Die Beziehung zwischen Lehrer und Schüler auf dem spirituellen Weg. Sie kann sogar als eigenständiger Yoga angesehen werden. Man spricht deshalb auch vom Guru Shishya Yoga. Der große Meister Swami Chidananda hat immer wieder über die Lehrer-Schüler-Beziehung gesprochen. Und er hat viele Tipps gegeben, wie ein spiritueller Aspirant sich durch Hingabe zum Meister entwickeln kann. Einiges dazu erläutert Sukadev in diesem Vortrag. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe


Guru Bhakti und Guru Seva

Veröffentlicht am 21.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Hingabe zum spirituellen Lehrer muss verbunden sein mit Dienst am spirituellen Lehrer. Heutzutage wollen westliche Aspirant en das nicht so gerne hören. Sie stellen Forderungen an spirituelle Lehrer. Aber der spirituellen Entwicklung ist das nicht förderlich. Um auf dem spirituellen Weg zu wachsen, ist die Gnade wichtig. Und eine Weise, die spirituelle Gnade zu erfahren, ist Hingabe. Und die Hingabe muss in dienen erblühen. Und was das heißt, darüber spricht sogar die in diesem Vortrag, inspiriert durch Worte des Großen Yogi Swami Chidananda


Guru Bhakti die Hingabe zum spirituellen Lehrer

Veröffentlicht am 20.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Der große Meister Swami Chidananda hat immer wieder betont, wie wichtig es ist, Hingabe zu haben zum spirituellen Lehrer. Wie äußert sich Hingabe? Was heißt Guru Bhakti? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?


Gesunder Menschenverstand in der spirituellen Praxis

Veröffentlicht am 19.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Gesunder Menschenverstand ist so wichtig. Es gibt so vieles, was in den Schriften steht. Es gibt komplizierte Philosophien. Und man kann immer wieder alles in Frage stellen. Aber im Alltag ist oft der gesunde Menschenverstand besonders wichtig. Und das betrifft auch Spiritualität im täglichen Leben. Sukadev spricht hier über den gesunden Menschenverstand in der spirituellen Praxis. Er wurde angeregt zu diesem Vortrag durch Worte von Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um


Gestalte deinen Gedankenhintergrund

Veröffentlicht am 18.09.2020, 05:31 Uhr von
Play

Was ist der Hintergrund deiner Gedanken? Woran denkst du, wenn dein Geist nicht mit etwas Bestimmtem beschäftigt ist? Swami Sivananda hat immer wieder betont, wie wichtig es ist, auf seine Gedanke n aufzupassen. Insbesondere der Gedankenhintergrund ist von besonderer Wichtigkeit. Gestalte diesen Hintergrund deine Gedanken. Sukadev gibt dir Tipps dazu. Er wurde dazu angeregt durch das Lesen eines Buches von und mit Swami Chidananda. Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens:


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »