schamane Highlights

Die Kogi als Hüter der Erde haben eine Botschaft an jeden Einzelnen von uns!

Veröffentlicht am 17.05.2019, 14:28 Uhr von

Die Kogi sind die letzte lebende Zivilisation aus der Welt der Inka und Azteken im Norden Kolumbiens. Ihr Lebensort bleibt bislang von der Welt unberührt. Das Gebirge Sierra Nevada de Santa Marta auf dem die Kogi leben, ist eine isolierte Pyramide, die mehr als 5.500 Meter über das Meer hinausragt. E ist damit der höchste Küstengebirge der Erde. Die Sierra Nevada de Santa Marta befindet auf einer separaten tektonischen Platte und die einzigartige Struktur ist eine Miniversion unseres Planeten. Sie repräsentiert alle Klimazonen. Das Gebirge ist ein Mikrokosmos, ein Spiegel unseres Planeten, auf der jede ökologische Zone repräsentiert ist und auf dem beinahe alle Pflanzen und Tiere ein Zuhause finden können.

Weiterlesen …


Schamanismus in der Mongolei – Teil 2

Veröffentlicht am 02.05.2019, 17:00 Uhr von

Stelle dir einen Ort vor, an dem du Ratschläge von den Seelen und Geistern erbitten kannst. Stelle dir eine Gesellschaft vor, die in den Schamanismus eingebettet ist und wo dieser ein Teil ihres Wesens und ihrer Kultur ist.

Der Schamanismus ist in der Mongolei noch ein lebendiges animistisches Glaubenssystem, dessen Kern darin besteht, dass alles in der Natur wie Menschen, Tiere, Pflanzen sowie auch alle anderen Dinge beseelt sind. Das zentrale Element ist die Verehrung von Mutter Erde  und des „blauen mächtigen ewigen Himmels“, Vater Himmel (Tenger).

Weiterlesen …


Schamanismus in der Mongolei – Teil 1

Veröffentlicht am 25.04.2019, 17:00 Uhr von

Stelle dir einen Ort vor, an dem du Ratschläge von den Seelen und Geistern erbitten kannst. Stelle dir eine Gesellschaft vor, die in den Schamanismus eingebettet ist und wo dieser ein Teil ihres Wesens und ihrer Kultur ist.

Der Schamanismus ist in der Mongolei noch ein lebendiges animistisches Glaubenssystem, dessen Kern darin besteht, dass alles in der Natur wie Menschen, Tiere, Pflanzen sowie auch alle anderen Dinge beseelt sind. Das zentrale Element ist die Verehrung von Mutter Erde  und des „blauen mächtigen ewigen Himmels“, Vater Himmel (Tenger). Weiterlesen …


Schamanische Reise mit Maharani – Musik Festival

Veröffentlicht am 16.05.2010, 16:18 Uhr von

Einer der Höhepunkte des Kongresses: Schamanistische Reise mit Maharani Fritsch de Navarette, mit Trommeln, Phantasiereise, Heilige Gegenstände. Schaue dir die Schamanische Reise Dia-Show an, lass sie auf dich wirken.

Hier geht’s zu

Fotos der schamanischen Reise mit Maharani:

Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.


Ayurveda als spiritueller Weg – Kongressvortrag mit Jana Janmadidas Wloka

Veröffentlicht am 09.04.2010, 12:24 Uhr von
Play

Hier der 3. Vortrag des großen Ayurveda Kongresses 2010 bei Yoga Vidya Bad Meinberg: Ayurveda als spiritueller Weg mit Jana Janmadidas Wloka.  Jana lebte 8 Jahre in einem Ashram und erhielt dort die Priesterweihe. Er beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Ayurveda, Yoga, Vastu, vedischer Astrologie, Pranaheilen, Tantra und Schamanismus. Seit 8 Jahren ist er ein beliebter Ausbildungsleiter für Ayurveda, Yoga bei Yoga Vidya Bad Meinberg.


Newsletter Yoga Vidya Center Frankfurt August 2009

Veröffentlicht am 11.08.2009, 15:48 Uhr von

Liebe Yoginis & Yogis !

Wir haben einiges vor in den kommenden Wochen, viele Workshops und zwei besondere Wochenenden erwarten Euch im Yoga Vidya Center Frankfurt, und es zeichnet sich dabei ein Schwerpunkt
ab: gleich mehrere Workshops befassen sich mit ganzheitlicher Heilung und nähern sich dem Thema dabei aus verschiedenen Richtungen (Coaching, Schamanismus, Ayurveda) mit ihren je eigenen Perspektiven und Instrumenten. Das verspricht spannend zu werden! In diesem Sinne … wünscht euch euer Yoga Vidya Team Frankfurt alles Gute.

Hier geht es zum vollständigen Newsletter mit allen Kursterminen, Workshops und Yogastunden