Ýoga Blogs Highlights

Abschluss der Yogalehrer Ausbildung – Satsang mit Shanmug, Gauri und Sukadev

Veröffentlicht am 09.05.2009, 12:05 Uhr von
Play

Letzten Samstag hatten wir einen großartigen Satsang mit Shanmug und Gauri Eckhart, Sukadev Bretz, vielen enthusiastischen Mantra-Sängern und erleichterten Yogalehrern, die ihe 4-Wöchige Yogalehrer Ausbildung erfolgreich absolviert hatten. Ein Höhepunkt jagte den nächsten. Aber schaut und hört selbst: Weiterlesen …


Ayodhya Vasi Ram – Mantra-Singen mit Bharata und Chitra

Veröffentlicht am 13.02.2009, 13:55 Uhr von
PlayPlay

 

Weiterlesen …


Beginn von Navaratri – Puja zur Verehrung von Durga

Veröffentlicht am 01.10.2008, 13:43 Uhr von

img_1191.jpg

Gestern Abend haben wir mit einer großartigen Puja Navaratri 2008 begonnen zu feiern. Fast 2 Stunden lang haben Sukadev und Vishwanath, unser neuer Bereichsleiter, gemeinsam für viele Gäste und Sevaka eine Durga Puja zelebriert. Es war ein wunderschönes, herzöffnendes Ritual. Auch in den nächsten Tagen werden wir täglich um 19.00 oder 20.00 Uhr Pujas zur Verehrung der göttlichen Mutter in ihren Aspekten, Durga, Lakshmi und Saraswati haben. Am 10. Tag an Vijjaya Dashami hoffen wir alle in Samadhi einzugehen:-). Wer es da nicht schafft, kann zumindest den Segen der göttlichen Mutter bekommen:-).
img_1242.jpg
Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit und


Namah Shivaya – Mantra-Singen mit Vedamurti

Veröffentlicht am 11.09.2008, 12:53 Uhr von
PlayPlay

Dr. Vedamurti Schönert, Leiter des Kölner Yoga Vidya Centers, singt das Namah Shivaya ein indisches Mantra zur Verehrung von Shiva. Live-Aufnahme aus dem Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Weitere Mantras findest Du hier im Blog.
Singe mit und öffne dein Herz dabei.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

Noch eine wichtige Information: Im Januar beginnt die nächste 2-jährige Yogalehrer Ausbildung Köln. Nicht nur im Januar 2009 – sondern an jedem Januar beginnt eine neue Kölner Yoga Ausbildung. So bekommst du über 2 Jahre


Ganeshas Fluch und wie man ihn überwindet – Video

Veröffentlicht am 02.09.2008, 10:26 Uhr von

Swami Saradananda erzählt im Samstagabend Satsang, die Geschichte Ganeshas, wie er den Mond, der ihn auslacht verflucht. Es heißt, wer an Ganesha Chaturti (Ganeshas Geburtsag, also morgen Mittwoch) den Mond anschaut, dem glaubt keiner mehr. Der Mond ist mit einem Fluch an Ganesha Chaturti belegt.
Wenn ihr wissen wollt, wie das passiert ist, und ob es vielleicht nicht doch ein Heilmittel dagegen gibt, dann schaut das Video und hört die humorvoll, inspiriert vorgetragene Geschichte über Ganesha.

Om Gam Ganapataye Namah
Liebe Grüße
Rukmini

Link: sevenload.com


Samstagabend Satsang mit Sukadev und Swami Saradananda

Veröffentlicht am 31.08.2008, 15:45 Uhr von

Gestern hatten wir wieder einen inspirierenden Abendsatsang mit vielen tollen Kirtan-Sängern

img_1631.jpg

einer Aufführung mit Shakti und ihrer Band (Lisa, Shambhuadas und Sukadev, der sogar fleißig mit geprobt hat)
img_1635.jpg

und mit Geschichten von Swami Saradananda und Sukadev über Ganesha, der ja bald am 3.9. Geburtstag hat.
img_1634.jpgimg_1649.jpg
Ganesha
ist derjenige, der uns die Hindernisse aus dem Weg räumt, der Erfolg verspricht und Süßigkeiten liebt. (Für alle Schleckermäuler: Es gibt also auch Götter, die gerne Süßigkeiten lieben. Ist doch beruhigend oder:-) ):

img_1652a.jpg

Eine Diashow mit weiteren Fotos von diesem Abend findest du hier. Es ist besonders gut, sich in der Zeit bis


Krishna Jayanti Feier in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 30.08.2008, 14:29 Uhr von

Besser spät als nie:-) eine kleine Diashow von unserer Krishna Jayanti Feier im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.
Sukadev und Keshava feierten Krishnas Geburtstag mit circa 100 weiteren Aspiranten und bitten in der Puja um den Segen Krishnas für den neuen Nordsee Ashram.  Geschichten, Mantras und eine Mitternachtsmeditation runden das Programm ab.

Möge Krishnas Segen Liebe, Freude und Verantwortungsgefühl stärken. Möge Seine Gnade uns zu immer höheren Bewusstseinsebenen führen und uns zu größter Weisheit inspirieren.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Yoga Vidya Gelenkübungen Teil 1: Finger, Handgelenke, Ellenbogen, Schultern

Veröffentlicht am 08.08.2008, 13:18 Uhr von
PlayPlay

Yoga Übungen für Gesundheit und Entspannung für Finger, Handgelenke, Ellbogen und Schultern. Gut zur Vorbeugung von Arthritis, Rheuma und allen Formen von Gelenkproblemen der Arme. Stärkt die Bewusstheit in den Armen und lässt die Energien fließen. Teil 1 von 4 der Yoga Vidya Gelenkübungen. Aufnahme von Nilakantha und Sukadev aus dem Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. www.yoga-vidya.de


Om Shakti Om – Mantra-Singen mit Chitra

Veröffentlicht am 02.08.2008, 12:26 Uhr von
PlayPlay

Chitra singt live im Satsang des Hauses Yoga Vidya Bad Meinberg, das Om Shakti Om Mantra. Du findest es auch im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 311. Viel Freude beim Mitsingen.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Korrekte spirituelle Buchhaltung – Vortrag mit Shanmug Eckhart

Veröffentlicht am 30.07.2008, 09:02 Uhr von

Inspirierend, humorvoll, herzöffnend und berührend, schildert Shanmug Westley Eckhart einzelne Erlebnisse aus seiner Zeit als Schüler bei seinem Meister Swami Vishnu-devananda.
Shanmug war die letzten 3 Wochen hier im Haus, hat eine spanische Yogaleherausbildung geleitet und uns Samstagsabends mit seinen lustigen und inspirierenden Vorträgen beglückt.
Höre selbst den knapp 40-minütigen Vortrag und lass dich berühren. Lerne, was korrekte Buchhaltung ist:-) und wie ein Yogi sein sollte.
Shanmug ist einer der internationalen Gastlehrer und Schülern von Swami Vishnu-devananda, der regelmäßig zu Yoga Vidya, Europas größtem Yoga und Ayurveda Seminarhaus kommt. Wenn du ein Seminar oder die spanische Yogalehrerausbildung mit ihm


Balsam für die Stirn – Stirn-Entspannungsübung mit Lisa und Sukadev

Veröffentlicht am 28.07.2008, 12:34 Uhr von
PlayPlay

Kopfschmerzen ade! Wunderbare Stirn-Entspannungs-Uebung zur Vorbeugung und Linderung von Kopfschmerzen, zur Entwicklung der geistigen Kreativitaet, zum Zugang zur Intuition und zur Oeffnung des 3. Auges.
Du kannst direkt leicht mitüben.
Viel Spaß beim Üben.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Yogische Zungenreinigung

Veröffentlicht am 26.07.2008, 12:25 Uhr von
PlayPlay

Lisa demonstriert die yogische Zungenreinigung. Sie ist super geeignet, um Erkältungen vorzubeugen, gut für die Gesundheit der Zähne und die Verbesserung des Geschmacksinn. Du kannst sie gleich mitueben oder auch erst einmal zuschauen. Diese und weitere Uebungen findest du unter www.yoga-vidya.de

Viel Freude beim Üben.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Ich habe mich entschlossen Liebe zu installieren…

Veröffentlicht am 26.07.2008, 11:00 Uhr von

Ein schönes modernes Gleichnis aus dem Netz….
Ein Dialog mit der kosmisch-technischen Support-Hotline

Om Namah Shivaya
Ihr Lieben,

auf vielfachen Wunsch hier dieser wunderbar inspirierende Text, den ich am Donnerstag im Satsang gelesen habe.
Ich wünsche euch viel Inspiration dabei.

Ein Dialog mit der kosmisch-technischen Support-Hotline

Tech-Support:
Hallo – wie kann ich Ihnen helfen?

Kunde:
Nun, nach einigem Abwägen habe ich mich entschlossen, ‘Liebe’ zu installieren. Können Sie mich durch diesen Prozess begleiten?

Tech-Support:
Ja, ich kann Ihnen helfen. Sind Sie bereit weiterzumachen?

Kunde:
Nun, ich bin technisch nicht so versiert, aber ich denke ich bin bereit. Was mache


Mantra-Singen: Tumi Bhaja mit Chitra

Veröffentlicht am 21.07.2008, 13:30 Uhr von
Play

Chitra verehrt Ramas Namen in dem Sie ihn im Tumi Bhaja singt. Öffne Dein Herz und singe mit.
Zu finden im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 208.

Weitere Mantras findest Du hier: Mantras

Viel Spaß beim Genießen!
Satyarupa


Jaya Shiva Shankara mit Narendra

Veröffentlicht am 21.07.2008, 12:03 Uhr von
PlayPlay

Narendra, einer unserer beliebten Yogalehrerausbilder und Seminarleiter, singt das Jaya Shiva Shankara Mantra. Ein Mantra zur Verehrung von Shiva. Shiva heißt wörtlich „der Glücksverheißende“. Live-Mitschnitt im Satsang des Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Du kannst es auch mitlesen im Kirtanheft unter der Nummer 250. Viel Freude beim enthusiastischen Mitchanten.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Asana-Vorführung mit Lisa

Veröffentlicht am 02.07.2008, 12:53 Uhr von
PlayPlay

Eine sehr schöne Yoga Asana Übungs Vorführung mit Lisa, angeleitet durch Sukadev. Durch Yoga ist solch eine Flexibilität leicht und sanft zu erreichen. Vielleicht übst du schon mal ein wenig mit und verbesserst so spielend deine eigene Flexibilität.
Viel Freude beim Praktizieren dieser Yoga Übungen.
Om Shanti, liebe Grüße

Rukmini


Ayurveda in der Hatha Yoga Pradipika – Vortrag mit Sukadev

Veröffentlicht am 16.06.2008, 10:37 Uhr von

Hallo Ihr Lieben,

Sukadev hat im Rahmen des Ayurveda Kongresses einen Vortrag über „Ayurveda in der Hatha Yoga Pradipika“ gehalten. Er geht auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Yoga und Ayurveda ein und erörtert die Fragen, ob sie gemeinsam geübt werden oder getrennt zu betrachten sind. Du kannst dir eine Tasse Tee nehmen, dich entspannt zurücklehnen und dich inspirieren lassen. Der Vortrag dauert etwa 45 Minuten.
Für alle interessant, die nicht am Kongress teilnehmen konnten oder den Vortrag gerne noch einmal hören wollen.
Wenn du selbst Interesse hast, dich im Ayurveda fortzubilden, dann empfehle ich dir den Besuch unserer Ayurveda


Sivananda Namah Om mit Darshini

Veröffentlicht am 08.06.2008, 10:54 Uhr von
Play

Hallo Ihr Lieben,
dieses Mantra haben wir auch schon mal als Video veröffentlicht. Jetzt und hier gibt es es auch als MP3 für eure MP3-Player.  Für mich ist es zu einem Ohrwurm geworden. Vielleicht für euch auch…Darshini singt Sivananda Namah Om, ein besonders schönes Lied zur Verehrung Swami  Sivanandas.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Swami – Mantra-Japa-Vortrag

Veröffentlicht am 05.06.2008, 11:55 Uhr von

Om Namah Shivaya
Hallo Ihr Lieben,

hier ein besonders inspirierender Vortrag von Swami , aus den  Sivananda Ashram in Rishikesh. Er erzählt über Mantra und Japa. Livemitschnitt im Samstagabendsatsang. Viel Freude beim Hören.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

 

Link: sevenload.com


Abschluss der 1008-Stunden Yajna

Veröffentlicht am 20.05.2008, 16:10 Uhr von

Das Werk ist vollbracht: Das großartige Ritual ist abgeschlossen. 1008-Stunden haben Yoga Vidya Sevaka, Mithelfer und auch viele Gäste geholfen, diese erste 1008-Stunden bei Yoga Vidya zu zelebrieren. Unser Dank gilt allen, die dazu beigetragen haben, dass dies möglich wurde. Für alle, die nicht direkt an dieser erhebenden Schwingung und dem Abschluss live teilhaben konnten, hier ein kurzes Video.
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und viel Segen. Möge die mütterliche, göttliche Kraft euch weiter begleiten.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

Link: sevenload.com


Ältere Einträge »