Ich habe mich entschlossen Liebe zu installieren…

Ein schönes modernes Gleichnis aus dem Netz….
Ein Dialog mit der kosmisch-technischen Support-Hotline

Om Namah Shivaya
Ihr Lieben,

auf vielfachen Wunsch hier dieser wunderbar inspirierende Text, den ich am Donnerstag im Satsang gelesen habe.
Ich wünsche euch viel Inspiration dabei.

Ein Dialog mit der kosmisch-technischen Support-Hotline

Tech-Support:
Hallo – wie kann ich Ihnen helfen?

Kunde:
Nun, nach einigem Abwägen habe ich mich entschlossen, ‘Liebe’ zu installieren. Können Sie mich durch diesen Prozess begleiten?

Tech-Support:
Ja, ich kann Ihnen helfen. Sind Sie bereit weiterzumachen?

Kunde:
Nun, ich bin technisch nicht so versiert, aber ich denke ich bin bereit. Was mache ich zuerst?

Tech-Support:
Der erste Schritt ist, Ihr Herz zu öffnen. Haben Sie Ihr Herz gefunden?

Kunde:
Ja, aber da laufen derzeit einige andere Programme. Ist es ok, Liebe zu installieren, solange die laufen?

Tech-Support:
Welche Programme laufen?

Kunde:
Mal sehen. Ich hab derzeit ‘Verletzte-Vergangenheit’, ‘Niedrige-Selbst-Achtung’ und ‘Neid-und-Groll’ laufen.

Tech-Support:
Kein Problem. ‘Liebe’ wird ‘Verletzte-Vergangenheit’ schrittweise aus Ihrem Betriebssystem löschen. Sie wird zwar im permanenten Speicher bleiben, aber keine anderen Programme mehr stören.

‘Liebe’ wird irgendwann ‘Niedrige-Selbst-Achtung’ mit einem Modul namens Hohe-Selbst-Achtung’ überschreiben.

‘Neid-und-Groll’ müssen jedoch komplett entfernt werden. Diese Programme hindern ‘Liebe’ daran, ordnungsgemäß installiert zu werden. Können Sie das nun beenden?

Kunde:
Ich weiss nicht, wie man sie beendet. Können Sie mir sagen, wie das geht?

Tech-Support:
Mit Vergnügen. Gehen Sie zum Start-Menü und rufen Sie ‘Vergebung’ auf. Wiederholen Sie das so oft, bis ‘Neid-und- Groll’ komplett gelöscht sind.

Kunde:
Ok, hab ich gemacht. ‘Liebe’ hat begonnen sich zu installieren. Ist das normal?

Tech-Support:
Ja, aber bedenken Sie, dass Sie bisher nur die Grundversion haben. Sie werden sich mit anderen Herzen verbinden müssen, um die restlichen Upgrades zu bekommen!

Kunde:
Oops! Ich hab schon eine Fehlermeldung. Sie besagt: “Fehler – Programm läuft nicht auf externen Komponenten”. Was soll ich tun?

Tech-Support:
Machen Sie sich keine Sorgen. Das bedeutet, dass das Liebe- Programm konfiguriert ist, um im Inneren-Herzen zu laufen, aber es ist noch nicht in Ihrem äußeren Herzen gestartet worden.
In nicht-technischem Sinn bedeutet das einfach: Sie müssen zuerst sich selbst lieben, bevor sie andere lieben können.

Kunde:
Was soll ich jetzt tun?

Tech-Support:
Öffnen Sie das Verzeichnis ‘Selbst-Achtung’ und markieren Sie die folgenden Dateien: ‘Selbst-Vergebung’, ‘Erkenne-Deinen-Wert’ und ‘Anerkenne-Deine-Einschränkungen’.

Kunde:
Ok, durchgeführt.

Tech-Support:
Nun kopieren Sie sie ins Verzeichnis ‘Mein-Herz’. Das System wird alle Dateien, die mit diesen kollidieren, überschreiben und einige fehlerhafte Einstellungen korrigieren. Ausserdem müssen
Sie ‘Langatmige-Selbst-Kritik’ aus allen Verzeichnissen löschen und danach den Papierkorb leeren, damit sie wirklich entfernt ist und nicht wiederkommt.

Kunde:
Hab verstanden. ‘Mein-Herz’ füllt sich mit neuen Dateien. ‘Lächeln’ läuft nun auf meinem Monitor und ‘Friede-und-Wohlbehagen’ koopieren sich selbst in ‘Mein-Herz’. Ist das normal?

Tech-Support:
Manchmal. Bei Anderen kann es einige Zeit dauern, aber alles passiert zur rechten Zeit. Also – ‘Liebe’ ist installiert und läuft.

Nochwas bevor wir auflegen: ‘Liebe’ ist Freeware. Geben Sie allen, denen Sie begegnen diese Module! Sie werden sie mit Anderen teilen und viele werden sich sicher mit ein paar coolen Modulen revanchieren.

Kunde:
Ich danke dir, Gott, für den Support!

Om Shanti
Liebe Grüße
Rukmini

4 Kommentare zu “Ich habe mich entschlossen Liebe zu installieren…

  1. danke, die schöne Geschichte hat mir ein lächeln geschenkt – nun kann die Arbeitswoche beginnen 🙂

  2. Tja, wenn ich die Hotline Nummer hätte…würde ich die glatt mit dazu setzen:-). Vorschläge werden aber auch gerne entgegen genommen. Ich wünsch euch beiden einen schönen Sonntag.
    LG Rukmini

  3. Liebe Rukmini, du hast leider die Tel.-Nummer der Hotline nicht mit angegeben…;-)
    Lieben Gruß Janaki

  4. Das ist ja richtig goldigl! Vielen Dank liebe Rukmini und noch ein schönes und sonniges Wochenende!
    Alles Liebe aus Hamburg
    Nitya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.