YVS247 – Spirituell Strebende sind eine Minderheit – Bhagavad Gita VII, Vers 3

Play

In diesem Vortrag kommentiert Sukadev das 7. Kapitel der Bhagavad Gita, Vers 3, wo Krishna aufzeigt, dass spirituell Strebende eine Minderheit sind. Man sollte sich also bewusst sein, dass man nicht der Mehrheit angehört, wenn man nach der Befreiung bzw. der Erleuchtung strebt.
Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.

0 Kommentare zu “YVS247 – Spirituell Strebende sind eine Minderheit – Bhagavad Gita VII, Vers 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.