Autorenarchiv

Entspannen und Aufladen mit Yoga-Wellness

Veröffentlicht am 29.11.2009, 18:44 Uhr von

Yoga Vidya bietet dir in Kooperation mit der Kurverwaltung Staatsbad Bad Meinberg die einzigartige Gelegenheit, Yoga und natürliche Heilmethoden der Gegend ideal zu kombinieren und zu nutzen. Eine bessere Mischung zum Entspannen, Vitalisieren, Regenerieren und Heilen an Körper, Geist und Seele kannst du dir nicht wünschen! Ayurveda-Massagen, Moor-Anwendungen, Termal-Mineralbad, Sauna und mehr sind in unseren Yoga-Wellnes-Paketen wunderbar miteineinander kombiniert.

Informationen über Ayurveda in Bad Meinberg auf unserer Ayurveda-Homepage
Ayurveda-Hotline Tel.: 0523487-2123 (tägl. 14.30h-16.30h)
Wissenswertes über Ayurveda auf unsererer Ayurveda-Wissensseite
Auf mein.yoga-vidya.de gibt es tolle Ayurveda-Videos
Ältere Ayurveda News-Einträge auf dem Ayurveda Blog Archiv


Ayurveda: Marma-Punkte

Veröffentlicht am 15.11.2009, 11:53 Uhr von

Marma-Punkte sind Bereiche des Körpers, an welchem sich Muskeln, Knochen, Venen,
Arterien, Gelenke, Sehnen und Energiebahnen treffen. Sie haben eine unmittelbare
Wirkung auf die inneren Organe und werden zur Stimulierung und Harmonisierung derer
eingesetzt, ähnlich den Akupressur-Punkten der chinesischen Medizin. Es gibt 108
klassische Marmas, wovon einige auch essentielle Energiezentren bzw. Organe darstellen
wie z.B. das Herz als wichtigster Marma-Punkt. Als Tor zu tieferen Bewusstseinsebenen stellt die Marma-Therapie ein wichtiger Zweig im Ayurveda dar.

 

Marma-Massage bei Yoga Vidya: Bei dieser Anwendung werden die Marma-(Vital) Punkte intensiv massiert, eingebettet in eine wundervolle Ayurveda-Massage. Der Energiefluss im Körper wird aktiviert, Muskelverspannungen


Yoga-Vidya Gewürzmischung Kapha Balance

Veröffentlicht am 29.10.2009, 14:48 Uhr von

Aus unserer neuen Yoga Vidya Ayurveda-Produktreihe passt die Kapha-Gewürzmischung besonders gut zur aktuellen feucht-kalten Jahreszeit. Sie gibt innere Wärme und aktivierenden Schwung. Sie kann direkt auf die fertigen Speisen gestreut werden, denn das Spezielle an dieser Mischung ist, dass die Gewürze teilweise vor dem Vermahlen geröstet und damit bereits auf­geschlüsselt wurden. Die Zutaten werden durch die Licht- und Aromaschutzdose aus Metall dauerhaft bewahrt. Aus kontrolliert biologischem Anbau.

weitere Informationen in unserem Ayurveda-Onlineshop. Die Produkte werden nach und nach Online gestellt. Es lohnt sich also öffters mal reinzuschauen.

Weitere wertvolle Informationen zu Ayurveda auf unseren großen Ayurveda-Portal.


Ayurveda-Seminare: Gesundheit von Innen

Veröffentlicht am 13.10.2009, 15:08 Uhr von

Lerne Grundkenntnisse in Entspannungstechniken, natürlichen Heilverfahren und Ayurveda in einer vielfältigen Auswahl an Seminaren kennen. Alle inneren Kanäle öffnen sich und der Körper wird in seiner Entgiftung, Zellerneuerung und Heilung angeregt. Massageworkshops, Yogastunden, Meditation und Mantra-Singen ergänzen die Seminare in idealer Weise. Keine Vorkenntnisse nötig. Klick hier.

 

 

Informationen über Ayurveda in Bad Meinberg auf unserer Ayurveda-Homepage
Ayurveda-Hotline Tel.: 0523487-2123 (tägl. 14.30h-16.30h)
Auf mein.yoga-vidya.de gibt es tolle Ayurveda-Videos
Ältere Ayurveda News-Einträge auf dem Ayurveda Blog Archiv

Und hier gibt es Infos zu Massage Ausbildungen . Massagen sind ja eine einfache Möglichkeit, anderen etwas Gutes zu tun.


kleine Ama-Entgiftungskur

Veröffentlicht am 18.09.2009, 16:28 Uhr von

Amas sind Schlackenstoffe, die sich im Laufe der Zeit durch Ernährung und Umwelteinflüsse im Körper gebildet haben. Durch diese Kur wird der Entgiftungsprozess im Körper angeregt, um Amas auszuscheiden. Eine spezielle Schonkost, entgiftende Behandlungen sowie die Ausleitung über spezielle Kräuterpräparate fördern diese besondere Kur.

  • spezielle, entgiftende Ernährung
  • Ausleitung über spezielle Kräuterpräparate
  • ayurvedische Gesundheitsberatung mit Tipps zur Entgiftung
  • 2 x Abhyanga – Ganzkörpermassage mit gereiften, biologischen Ölen
  • 2 x Svedana – Schwitzbad mit ayurvedischem Kräuterdampf
  • je nach Konstitution Udvartana (Pulvermassage), Garshan (Seidenhandschuhmassage) oder eine zusätzliche Abhyanga
  • spezielle Entgiftungsmassage auf dem Rücken, mit Honig
  • Mineralbad zum Entsäuern und Entschlacken
  • Teilmassage (30 Min.)

Kurpackungen für alle Doshas

Veröffentlicht am 09.09.2009, 13:48 Uhr von


Kurpackungen für alle Doshas – für vitale Haut, judendliche Ausstrahlung und geistige Entspannung

Weiterlesen …


Ayurveda-Therapie- und Gesundheitsberatung

Veröffentlicht am 01.09.2009, 14:56 Uhr von


Ayurveda-Therapie- und Gesundheitsberatung
nach dem Tridoshakonzept. Jeder Mensch ist eine individuelle Konstitution. Eine entsprechende Ernährung und Lebensführung zu pflegen, ist der Schlüssel zur Gesundheit. Gewürze Speziell bei der großen Konsultation findet eine fundierte und umfangreiche Beratung hinsichtlich des individuellen Störungsbildes statt. Auf Wunsch werden ein detaillierter Ernährungsplan aufgestellt sowie weitere ayurvedische Behandlungsstrategien und Kräuterheilverfahren integriert, die auch im Alltag angewendet werden können.

60 Min. 38 €.

Informationen über Ayurveda in Bad Meinberg auf unserer Ayurveda-Homepage
InfoTel.: 05234-87-2123

Euer Ayurveda-Team Bad Meinberg


Kurpackungen für Kapha-Konstitutionen

Veröffentlicht am 17.08.2009, 10:15 Uhr von
  • Lemongrass 1 TL und Salbeiblätter 1 TL mit 7 Eßl. Wasser übergiessen und 10 Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb gießen. 3 – 4 Eßl. Reis- , Gersten- oder Maismehl mit 1 TL Joghurt oder Buttermilch und 1 TL Honig mischen und auch die Kräuter dazu geben.
  • Mehle aus Gersten, Hafer, Mais, Reis, Weizen, Kichererbsen, Mungbohnen,
  • mit ayurvedischen Kräutern mischen: Bringaraj, Neem, Ajwan, Ashwagandha, Gelbwurz, Himbeerblätter, Salbei, Rosmarin, Pfefferminze, Wilder Ingwer, Nelken
  • mit Flüssigkeiten mischen: Aloe Vera, Buttermilch, Joghurt, Milch, Wasser
  • Ideale Pflegesubstanzen für die Kapha-Haut: Senföl, Bockshornkleesamen, Gerstenmehl, Honig

Mehr Wissenswertes auf unserer Ayurveda-Artikelseite
Informationen über Ayurveda in Bad


Kurpackungen für die Pitta-Haut

Veröffentlicht am 09.08.2009, 10:56 Uhr von

Salbeiblätter 1 TL mit ½ Tasse Ghee übergiessen, 1 Stunde ziehen lassen

  • Gurke und Ghee pürieren
  • Gurke 200 g mit 1 TL Kichererbsenmehl und ¼ TL Kurkuma – kalt abwaschen
  • Gurke pürieren auf das Gesicht geben und mit Gaze befestigen
  • Avocado 3 EL mit Rosenwasser – kalt abnehmen
  • Gegen erweiterte Äderchen: frische Petersilie 2 EL, 2 EL Joghurt oder Buttermilch und ¼ TL Rosenwasser
  • Mehle aus Gersten, Hafer, Reis, Weizen, Kichererbsen, Mungbohnen
  • mit ayurvedischen Kräutern mischen: Shatavari, Bringaraj, Neem, Gokshura, Ashwagandha, Gelbwurz, Himbeerblätter, Rosenblätter, Zitronengras, Hibiscus, Koriander, Fenchel, Rose, Jasmin, Salbei
  • mit Flüssigkeiten mischen: mit Aloe Vera, Buttermilch, Joghurt, Milch,

Kurpackungen für Vata

Veröffentlicht am 02.08.2009, 10:29 Uhr von

Gesichts-Kurpackungen für Vata-Konstitutionen zur Pflege von trockener Haut und zur Besänftigung des Luftelements (Erdung).

  • 1 Banane mit ¼ Tasse Milch oder Sahne
  • Fruchtmaske mit Pfirsisch, Sahne und Mandelöl
  • Fruchtmaske mit Avocado, Sahne und Mandelöl
  • Mehle aus Hafer, Weizen, Kichererbsen, Mungbohnen
  • mit ayurvedischen Kräutern mischen,  Ashwagandha, Bala, Haritaki, Süssholz, Sternanis, Gewürznelken, Zimt, Kardamom
  • mit Flüssigkeiten mischen:  Aloe Vera, Joghurt, Milch, Sahne, Hafermilch, Wasser
  • Ideale Pflegesubstanzen für die Vata-Haut: Sesamöl, Mandelöl, Olivenöl, Kichererbsenmehl, Sahne, saure Sahne, Joghurt

Rezepte für die anderen Konstitutionen folgen in einer der nächsten Einträge.

Mehr Wissenswertes auf unserer Ayurveda-Artikelseite
Informationen über Ayurveda in Bad Meinberg auf unserer Ayurveda-Homepage


Yoga Vidya Ayurveda

Veröffentlicht am 19.07.2009, 17:32 Uhr von

Du hast Dich entschlossen, etwas für Deine Gesundheit und Deine Persönlichkeit zu tun.

Yoga Vidya Ayurveda ist ein integrales Konzept welches die uralten und bewährten Methoden Ayurveda und Yoga vereint.

Spezifische Beratungen, individuelle Ayurveda-Behandlungen, Yoga und Meditation, vegetarisch-biologische Vollwertkost sowie die idyllische Umgebung an einem spirituellen Kraftort bilden die fundierte Grundlage für ein „ganzheitliches Gesundsein“.

Beim Yoga Vidya Ayurveda werden neben klassischen ayurvedischen Behandlungen auch moderne Techniken sowie Anwendungen aus anderen Traditionen integriert Durch geschulte Intuition und liebevolle Hingabe unserer erfahrenen Therapeuten und Therapeutinnen entsteht ein lebendiger und integraler Ayurveda, welcher sowohl auf der


Ayurveda-Praktikum – “Übung macht den Meister”

Veröffentlicht am 17.07.2009, 08:45 Uhr von

Ganzjährig bietet die Ayurveda-Oase Bad Meinberg die Möglichkeit, für ausgebildete Ayurveda-Masseure und -Gesundheitsberater ein anerkanntes Praktikum zu absolvieren:

  • strukturierte Einweisung in die Abläufe des Massagebetriebs
  • Assistenz bei erfahrenen Anwendern
  • feedbackbezogene Probemassagen
  • individuelles Coaching
  • Teilnahme an der internen Team-Schulung
  • Einweisung in weitere, spezifische Anwendungen
  • Zeugnisübergabe am Ende des Praktikums

Das Ayurveda-Praktikum bietet dir die einmalige Gelegenheit, deine Ayurveda-Kenntnisse praxisorientiert zu vertiefen, eingebettet in einem spirituellen Ambiente und der wunderschönen Umgebung des Teutoburger Waldes.
Die Teilnahme ist kostenlos. Unterbringung im Mehrbettzimmer und vegetarisch-biologische Vollwertverpflegung inklusive. Tägliche Teilnahme am Yoga- und Meditationsprogramm.

Praktikum-Vorraussetzungen: eine Ayurveda-Massage- oder Gesundheitsberater-Ausbildung bei Yoga Vidya oder einem


Ayurveda – Die berühmte Legende des Dhanvantari

Veröffentlicht am 31.05.2009, 10:54 Uhr von

Über die Entstehung von Ayurveda gibt es verschiedene Legenden.

Die berühmteste  geht von Dhanvantari, einer Inkarnation Sri Vishnus, aus. In der Susruta-Samhita steht geschrieben, daß Brahma, der Schöpfergott, die Wissenschaft vom Leben als Teil des Atharva-Veda in 100.000 Versen mit 1000 Kapiteln verfasste, noch bevor er das Universum erschuf. Nachdem Brahma das Universum erschaffen hatte, unterrichte er seine Söhne und andere Weise in verschiedenen Bereichen des vedischen Wissens. Brahma unterrichtete den Halbgott Daksa im Ayurveda. Prajapati Daksa gab das Wissen weiter an zwei Asvini (Ärzte der Halbgötter). Die Asvinis unterrichteten Indra, den König der himmlischen Planeten. Indra gab die Wissenschaft


Ayurveda Sommertrend

Veröffentlicht am 21.05.2009, 11:54 Uhr von

Die beliebteste Ayurveda-Kur im sonnigen Haus Yoga Vidya ist die Ayurveda Wohlfühlwoche – eine abgestimmte Kombination von  wohltuenden Massagen und Behandlungen.

Die idyllische Umgebung nahe der Externsteine im Teutoburger Wald, individuelles Yoga- und Meditationsprogramm, biologische Vollwertkost, Kinderbetreuung machen Ayurveda zu einem einzigartigen Erlebnis für mehr Gesundheit, Wohlbefinden und tiefste Erholung. Weiterlesen …


Ayurveda – Rundgang durch unsere Oase

Veröffentlicht am 14.05.2009, 16:48 Uhr von

Unser Ayurveda-Team verwöhnt Dich mit viel Herz und Freude mit einer Vielfalt von wohltuenden Ölmassagen, Blütenbädern, Kräuterwickeln und verschiedenen Anwendungen. Mit diesem breiten Spektrum ist das Ayurveda Angebot von Yoga Vidya europaweit einzigartig.
Charakteristisch für Ayurveda bei Yoga Vidya ist, dass es in klassischer Weise Yoga und Meditation kombiniert wird und so seine volle ganzheitliche Wirkung entfalten kann. Schau selbst, wo du dich verwöhnen lassen kannst. Video ohne Ton

Mehr Wissenswertes auf unserer Ayurveda-Artikelseite

Informationen über Ayurveda in Bad Meinberg auf unserer Ayurveda-Homepage

Auf mein.yoga-vidya.de gibt es tolle Ayurveda-Videos

Ältere Ayurveda Blogeinträge auf dem Ayurveda Blog Archiv

Infos zu Massage


« Aktuellere Einträge