He Govinda He Gopala mit Satyadevi und Janin Devi

Play
Satyadevi und Janin Devi singen während eines Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Mantra He He Govinda He He Gopala, den du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 158 finden kannst:

He He Govinda,
He He Gopala
He Vasudeva He Nityananda
Shri Radhe Radhe Radhe
Radhe Radhe Radhe-syama

„He Govinda He Gopala“ ist ein KrishnaKirtan, der große Nähe zu Krishna ausdrückt. „He“ bedeutet ähnlich wie im Deutschen schlicht „He“ oder „Oh“, „Oh Govinda“, „Oh Gopala“. Das ist ein Anruf: „Möge Gott herkommen, mögen wir Gott erfahren.“ Und Gott wird angerufen als Govinda, als der Gute Hirte, als Gopala, der sich um alle Geschöpfe kümmert. Er ist Vasudeva, Licht aller Geschöpfe. Er ist Nityananda, ewige Wonne aller Wesen. Er ist Shri Radha, er ist also derjenige, der immer mit Radha zusammen ist. Radha bedeutet Liebe und Freude. Er ist Shyama, dunkel und geheimnisvoll. Viel Freude beim Hören und Mitsingen dieses Kirtans.

0 Kommentare zu “He Govinda He Gopala mit Satyadevi und Janin Devi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.