Neue Videos

Wissenschaftliche Studie: Yoga hilft gegen Übergewicht

Erstmals wurde der Yoga-Vidya-Stil im Rahmen einer klinischen Studie untersucht. Forscher an der Universität Duisburg-Essen überprüften, ob regelmäßiges Praktizieren gegen Übergewicht hilft. Im Video erläutern PD. Dr. Holger Cramer und Sushila Thoms die wissenschaftlichen Ergebnisse. Die übergewichtigen Yoga-Teilnehmerinnen schildern, wie sich durch Yoga ihr Leben verändert hat.

„Yoga ist nur etwas für Gertenschlanke“, so das gängige Vorurteil vieler Übergewichtiger. Rund ein Viertel der Bevölkerung ist stark übergewichtig (BMI ≥ 30) und der Trend ist steigend. Übergewicht stellt einen wesentlichen Risikofaktor dar für Folgeerkrankungen, z.B. Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparats und sogar Krebserkrankungen. 60 übergewichtige Frauen nahmen am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Universität Duisburg-Essen an einer 12wöchigen Studie teil. Die Fragen der Forscher: Hilft eine regelmäßige Yoga-Praxis beim Abnehmen (Verringerung des Taillenumfangs, Gewichtsabbau)? Wie verändert Yoga das Selbstwert- und Körpergefühl der Übergewichtigen? Die Teilnehmerinnen nahmen an einem für sie angepassten Yoga-Programm teil, bestehend aus Asanas, Pranayama, Entspannung, Meditation, Affirmationen und Empfehlungen zur yogischen Ernährung. Im Film wird deutlich, wie anfängliche Skepsis und Berührungsängste mit Yoga der Begeisterung für einen gesünderen Lebensstil weichen. Auch die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung zeigen signifikante Veränderungen.

Kontakt für weitere Informationen zum Yoga-Programm für Übergewichtige: Sushila Thoms, info(at)sushila-yoga.de.
Forschungsleiter PD Dr. Holger Cramer.
Mehr Infos: uni-due.de/naturheilkunde/

Seminar mit Sushila Thoms zum Thema Yoga und Übergewicht bei Yoga Vidya.

Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya: www.yoga-vidya.de

 

 

8A Abschluss Entspannungskurs – Energie-Entspannung – Kursvideo Woche 8 Entspannungskurs

Dies ist das letzte Kursvideo des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Sukadev fasst zusammen, was er die letzten Wochen so alles behandelt hat. Er gibt dir weitere Tipps geben für geschickten Umgang mit Herausforderungen des Alltags. Er ermutigt dich, bewusst dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Ein Verständnis für Stress und Entspannung kann dir im Alltag sehr hilfreich sein.
Und er leitet dich zu einer weiteren Kundalini Yoga Entspannungs-Technik an, nämlich die Energie-Entspannung. Diese Tiefenentspannung, dieses Entspannungsverfahren, kann zu besonders tiefen Erfahrungen führen – und die bewusst machen, dass du nicht nur einen Körper hast, sondern ein pulsierendes Energiefeld. Mit dieser Tiefenentspannung kannst du Prana, die Lebensenergie, spüren und bewusst steuern.
Tiefenentspannung wurde von den alten Yogis entwickelt, um Bewusstseinserweiterung zu ermöglichen. Das wird besonders deutlich, wenn du mit den Videos dieser und der letzten Wochen übst. Heutzutage erweisen sich die Yoga Entspannungsverfahren als hochwirksam gegen den Stress des Alltags. Aber Tiefenentspannung ist mehr als Vorbeugung, als Verbesserung der Resilienz, als Aktivierung der Salutogenese. Tiefenentspannung ist mehr als Therapie. Tiefenentspannung verhilft dir zu spiritueller Erfahrung, für ein größeres Verständnis, was du wirklich bist.
Was erwartet dich nach dieser Woche? Selbstverständlich kannst (und solltest) du die Tiefenentspannungstechniken weiter üben. Vermutlich hast du ja auch noch nicht alle 60 Videos angeschaut – du kannst also noch alles nachholen, was du noch nicht angeschaut hast. Und natürlich kannst du auch andere Aspekte des Yoga durch Videokurse lernen. Es gibt z.B.

Meditationskurs für Anfänger
Yogakurs für Anfänger
Atemkurs für Anfänger.

Und es gibt jede Menge weiterer Praxis-Videos, Vorträge und mehr auf mein.yoga-vidya.de/video
Dies ist das Kursvideo der achten und damit letzten Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger von Yoga Vidya. Alle Videos zu diesem Kurs, einschließlich vieler weiterer Tiefenentspannungsanleitungen im Sitzen und Liegen, findest du auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.
Viele Infos zum Kundalini Yoga. Viele Infos über Chakras.

 

 

8B Energie-Entspannung im Liegen – Yoga Vidya Tiefenentspannungskurses für Anfänger

Eine wunderbare Entspannungstechnik, um dein Energiefeld zu aktivieren, neue Lebendigkeit zu erfahren, Kraft für den Alltag zu bekommen. Dies ist eine fortgeschrittenere Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga. Dieses Entspannungsverfahren macht dir Prana, die Lebensenergie bewusst. Du baust Energieblockaden ab. Du erfährst dein Energiefeld pulsierend, du erfrischst dich geistig und spirituell.
Sukadev leitet dich an – Ananta lässt sich zusammen mit dir anleiten.
Dieses Video ist eines der langen Praxis-Videos der achten und damit letzten Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Du bekommst hier also keine Theorie – vielmehr geht es gleich los mit der Praxis. Bevor du also das Video laufen lässt, schaue schon mal, wo du dich hinlegen willst. Es empfiehlt sich, alle Videos des Entspannungskurses für Anfänger anzuhören, anzuschauen und mitzuüben. So bekommst du auch die theoretischen Hintergründe der Wirkungsweise von Tiefenentspannungstechniken. Alle Videos dieses Tiefenentspannungskurses auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs. Mehr zum Thema Tiefenentspannung findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Tiefenentspannung. Viele Infos zum Kundalini Yoga auf yoga-vidya.de/kundalini-yoga. Vieles zum Thema Prana, Lebensenergie findest du auf yoga-vidya.de/prana/
Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

 

 

8C Interview mit Ananta – Abschluss des Yoga Vidya Tiefenentspannungskurses für Anfänger

Wenn du alle acht Wochen des Video Tiefenentspannungskurs mitgemacht hast, vielleicht auch den Atemkurs für Anfänger, dann sind Sukadev und Ananta vielleicht zu deinen täglichen Begleitern geworden. Über Sukadev ist eine ganze Menge zu finden im Internet. Aber wer ist Ananta, die entspannt und lächelnd auf den Videos zu sehen ist, die dich auf ihre charmante Art ohne zu sprechen zur Entspannung einlädt? Das erfährst du hier in diesem Video. Hier also keine Tiefenentspannungsanleitung – sondern ein Interview mit Ananta. Wenn du mal Ananta als Seminarleiterin kennenlernen willst, findest du alle Seminartermine auf yoga-vidya.de/seminare/leiter/ananta-duda/.

 

 

James Swartz Part 22 Lecture about Bhagavad Gita

Part 22 of 33 Part of the Live recording from James Swartz about the Bhagavad Gita.
Interested in Yoga Teachers Training.

James Swartz is one of the very few authentic Vedanta teachers in the world today. He studied in the late 1960’s and early 1970’s under the guidance of Swami Chinmayananda, one of India’s most respected sages. His ability to teach authentic Vedanta in plain modern English and to present the teaching in a lively, humorous and provocative way is exceptional.

More Information about James Swartz:
www.shiningworld.com

Visit our website for more Information about Yoga:
www.yoga-vidya.org.

 

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

 

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.