Tiefenentspannung Highlights

Yogastunde Geborgenheit und Spirituelle Öffnung – Fordernde Mittelstufe

Veröffentlicht am 15.12.2020, 15:00 Uhr von
Play

Yogastunde „Spiritueller Weg“ – fortgeschrittene Mittelstufe: Betonung auf den spirituellen Aspekten von Asana, Pranayama und Tiefenentspannung. Anfangsentspannung mit Bewusstheit der Verbundenheit mit Mutter Erde, mit allen Geschöpfen und Öffnung für die Inspirationskraft des Himmels. Kapalabhati mit Öffnung für Lichtenergie von Oben, Aktivierung der Energie von Unten, Ausdehnung nach oben. Sonnengruß (Surya Namaskar) mit Rezitation der Surya Mantras und des Gayatri Mantras. Kopfstand (Shirshasana) bzw. Hund (Shvanasana) mit Konzentration auf Ajna Chakra. Stellung des Kindes (Garbhasana) im


Samyama Tiefenentspannung

Veröffentlicht am 08.12.2020, 16:00 Uhr von
Play

7Entwickle deine geistigen Kräfte, deine Intuition – mit dieser besonderen Tiefenentspannungstechnik. Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die Körperteile an und lässt sie wieder los. Das kennst du vermutlich inzwischen schon recht gut. Dann richtest du deine Aufmerksamkeit auf verschiedene Körperregionen. Sukadev zitiert dabei aus Versen aus dem Yoga Sutra von Patanjali, 3. Kapitel. Daraus stammt nämlich das Konzept der Körper-Samyamas: Indem du dich auf bestimmte Körperregionen konzentrierst entwickelst du bestimmte Kräfte: (1) Durch Samyama, liebevolle Achtsamkeit, auf die Bauchgegend,


Yogastunde Atembewusstheit – Mittelstufe

Veröffentlicht am 26.11.2020, 15:00 Uhr von
Yogastunden Meditativ Podcast
Play

Yoga mit großer Atem-Bewusstheit. Für alle, die mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sind und tiefer gehen wollen. Praktischer Yoga Workshop. Viele Erläuterungen zum Atem: Bauchatmung, vollständige Yoga Atmung, Tipps zum Erlernen der Bauch-Atmung. Gehende Pranayamas: Gehen mit verschiedenen Atem-Rhythmen. Stehende Pranayamas: Uddhiyana Bandha, Agni Sara, Gorilla. Herz-Öffnung, Himmels-Öffnung, Auflade-Übung. 4 Runden Kapalabhati mit Mula Bandha, Agni Sara, Uddhiyana Bandha, Ashwini Mudra, Vajroli Mudra. 5 Runden Wechselatmung. 6 Runden Sonnengruß (Surya Namaskar) mit vollständiger Yoga Atmung. Tiefenentspannung mit Bewusstheit des Atems in jedem Körperteil.

Mitschnitt eines Workshops einer


Klangreise mit Klangschalen mit Jeannine und Maik Hofmeister

Veröffentlicht am 24.11.2020, 15:00 Uhr von
Jeannine und Maik Hofmeister
Play

Tauche ein in die Welt der Klänge mit Jeannine und Maik Hofmeister.

Erlebe den Klang Live bei Yoga Vidya in einem Seminar mit Jeannine Hofmeister oder Maik Hofmeister. Weiterlesen …


Phantasiereise zu Shiva

Veröffentlicht am 19.11.2020, 15:00 Uhr von
Play

Phantasiereise zu Shiva – Spirituelle Tiefenentspannung

Eine spirituelle Tiefenentspannung in Anlehnung an indische Mythologie: Sukadev Bretz leitet dich zu einer Phantasiereise zu Shiva an.   Shiva ist in der indischen Mythologie der Begründer des Yoga. Er gilt als Manifestation reinen Bewusstseins. Er ist der Ur-Yogi, der in tiefer Meditation das Bewusstsein des Unendlichen verkörpert. Shiva heißt wörtlich glücksverheißend, gütig, liebevoll. So hilft Yoga auch, die innere Güte und Liebe zu entfalten. Shiva ist auch der Segnende, der Heilende. Diese Tiefenentspannung ist für alle geeignet, die mit Entspannungstechniken vertraut


Achtsamkeits-Entspannung: Bodyscan Spirituell

Veröffentlicht am 02.11.2020, 15:00 Uhr von
Bodyscan Podcast
Play

Tiefe Entspannung durch Achtsamkeitstraining. Bodyscan mit spiritueller Ausrichtung. Du legst dich auf den Rücken. Du spannst die Körperteile der Reihe nach an. Du gehst mit deinem Bewusstsein durch den Körper: Aller Körperteile von den linken Fingern über den linken Arm über linke Seite von Brust und Bauch die Vorderseite des linken Beines entlang bis zu den Zehen. Dann das gleiche rechts: Von rechten Fingern bis Zehen. Dann die Rückseite des Körpers entlang von Zehen bis zum Scheiteln. Anschließend wirst du dir der Erde bewusst, der Luft um


YVS303 – Shavasana, die Tiefenentspannung – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 23.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient beim Yoga Shavasana, auch Tiefenentspannung genannt, und warum solltest du diese Übung am Ende Yogapraxis üben? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe „Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen“, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


Bhakti Yogastunde: Yoga als Hingabe an Gott

Veröffentlicht am 14.09.2020, 13:00 Uhr von
Yogastunden Meditativ Podcast
Play

Bhakti Yogastunde 85 Minuten – Yoga als Hingabe an Gott

Eine sehr spirituelle Yogastunde: 85 Minuten Pranayama und Asanas als Bhakti Yoga Praxis: Yoga Übungen zur Entwicklung von Hingabe an Gott sowie für Gottesliebe.   Asanas als Ganzkörpergebet. Gerade in einer Yogastunde kann es besonders leicht sein, Göttliche Gegenwart zu erfahren. Am Ende Tiefenentspannung mit Visualisierung von Sharavanabhava, auch Subrahmanya, Karttikeya, Skanda bzw. Muruga genannt. Diese Yogastunde ist geeignet für dich, wenn du mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut bist, und an den spirituellen Aspekten des Yoga interessiert


Löwe (Simhasana) und Löwenbrüllen in Zeiten von Corona

Veröffentlicht am 26.08.2020, 10:03 Uhr von

Wie ist es mit dem Unterrichten und Üben des Löwen, Simhasana, in Zeiten von Corona?

Weiterlesen …


Yogastunde: Ausdehnung des Bewusstseins

Veröffentlicht am 17.08.2020, 15:00 Uhr von
Yogastunden Podcast
Play

Eine meditative Yogastunde für tiefe spirituelle Erfahrung. Für alle, welche die Yoga Vidya Grundreihe, auch Sivananda Yogastunde bzw. Rishikeshreihe genannt, beherrschen, und ihre Hatha Yoga Praxis spiritualisieren wollen. Du übst zunächst Pranayama mit Chakra-Konzentration und Affirmationen. Dann übst du Asanas mit dem Thema: Sthiram Sukham Asanam: Die Asana sollte fest und angenehm sein. Sowie „Die Asana wird gemeistert durch das Loslassen von Spannungen und Meditation auf das Unendliche“. Beides Verse aus dem Yoga Sutra von Patanjali. Sukadev leitet dich dazu an, jede Asana bewegungslos zu üben. Nach


Phantasiereise zu Sharavanabhava

Veröffentlicht am 04.08.2020, 15:00 Uhr von
Cover Art des Fantasiereisen Anleitungen für Entspannung und Meditation Podcast
Play

Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Sharavanabhava

Eine besondere Tiefenentspannung für spirituelle Yoga Übende, die sich auch für die indische Mythologie interessieren. Nach dem Anspannen und Loslassen gehst du auf eine Phantasiereise zu einem Heiligen Ort. Du triffst dort Sharavanabhava, auch Karttikeya, Subrahmanya, Skanda und Muruga genannt. Sharavanabhava ist der ewig jugendliche Gott, der voller Energie und Tatenkraft alle Hindernisse überwindet. Er steht für Begeisterung und Enthusiasmus und Freude an Herausforderungen. Lass dich von dieser Kraft und Begeisterung anstecken. Mitschnitt aus einer Yogastunde im Rahmen einer Spirituelles Retreat Woche bei Yoga


Yogastunde mit Affirmationen – mp3 Übungsanleitung

Veröffentlicht am 10.07.2020, 05:10 Uhr von
Yogastunden Mittelstufe Podcast
Play

Yogastunde Mittelstufe mit Affirmationen: Anfangsentspannung, Pranayama, Sonnengebet, Asanas, Tiefenentspannung, OM, Meditation. Mit vielen Tipps zur geistigen Entwicklung. Du solltest schon mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sein, bevor du diese Yogastunde probierst. Wenn du die Grundstellungen kennst, kannst du hier deiner Yoga Erfahrung ganz neue Impulse geben. Mitschnitt einer Yogastunde im Yoga Vidya Center Diepholz


Tiefenentspannung mit Gayatri Mantra

Veröffentlicht am 09.07.2020, 17:00 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

Eine besondere Tiefenentspannung für Geübte: Nach dem Hinlegen und dem Anspannen und Loslassen der einzelnen Körperteile kommt das Besondere dieser Tiefenentspannung: Das Aufladen der einzelnen Körperteile mit Lichtenergie mit der Kraft das Gayatri Mantras. Das Gayatri Mantra ist die Anrufung der Lichtenergie auf allen Ebenen des Seins. Wie gesagt, diese Tiefenentspannung ist nicht für Anfänger – wohl aber für alle, die insbesondere mit den Yoga Vidya Tiefenentspannungen vertraut sind und in ihren Entspannungen etwas tiefer gehen wollen. Mitschnitt aus einer Yogastunde an einem Kundalini Yoga Seminar bei


Tiefenentspannung mit Phantasiereise

Veröffentlicht am 25.06.2020, 15:00 Uhr von
Cover Art des Fantasiereisen Anleitungen für Entspannung und Meditation Podcast

Tiefenentspannung mit Phantasiereise zum Unendlichen Licht
Eine sehr spirituelle und sehr tiefgehende Tiefenentspannung. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, leitet dich zu einer Reise ins Unenendliche Licht ein.

Play

Weiterlesen …


Ausdehnungs-Tiefenentspannung – für Erfahrenere

Veröffentlicht am 01.06.2020, 15:00 Uhr von
Play

Tiefenentspannung, um deine Bewusstheit auszudehnen und zu einem Gefühl von Verbundenheit zu kommen. Sukadev lädt dich ein, dich auf den Boden zu legen und zu entspannen. Dann lässt er dich die einzelnen Körperteile anspannen und wieder loslassen. Dann macht er dir die Begrenzungen deines Körpers bewusst und fordert dich auf, deine Bewusstheit über die Grenzen des Körpers auszudehnen. So können deine Muskeln sich ausdehnen, dein Energiekörper weit werden. Schließlich löst sich dein Bewusstsein von allen Identifikationen und du erfährst dich als Verbunden mit dem Unendlichen. Diese Tiefenentspannung ist


Ausdehnungs-Entspannung

Veröffentlicht am 19.05.2020, 15:00 Uhr von
Play

Die Yoga Vidya Ausdehnungs-Entspannung ist besonders beliebt. Daher erhältst du hier in diesem Podcast Kanal immer wieder Variationen dieser Entspannung. Diese Entspannungstechnik löst alle Verspannungen auf:  Zunächst die körperlichen Verspannungen. dann auch die energetischen Verspannungen. Schließlich kann auch Fühlen und Denken sich entspannen. Und das Bewusstsein kann sich weit ausdehnen. Diese Aufnahme ist ein Ausschnitt aus einer längeren Yogastunde im Rahmen eines Kundalini Yoga Seminars bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit Sukadev Bretz. Sie ist nicht für Anfänger geeignet – aber sehr gut geeignet für diejenigen,


Laya Chintana Tiefenentspannung …

Veröffentlicht am 29.04.2020, 15:00 Uhr von
Play

… – für die Ausdehnung des Bewusstseins

Eine Tiefenentspannung, um Spannungen aufzulösen, Energien zum Fließen zu bringen, Bewusstsein zu erweitern. Eine Technik aus dem Jnana Yoga und Kundalini Yoga. Eine etwas fortgeschrittenere Tiefenentspannung für alle, welche Tiefenentspannungen kennen und spirituell interessiert sind. Laya heißt Auflösung. Mit dieser Technik löst du Spannungen und Blockaden auf körperlicher, energetischer, emotionaler und geistiger Ebene auf – und erfährst dich als unendliches Bewusstsein, Satchidananda.


Progressive Muskelrelaxation – PMR

Veröffentlicht am 23.03.2020, 15:00 Uhr von
Play

Entspannen und Aufladen mit einer der populärsten Entspannungstechniken: Die Progressive Muskelrelaxation, abgekürzt PMR, auch Fortschreitende Muskelentspannung genannt, ist effektiv und für jeden praktizierbar. Die PMR wurde von Jacobson entwickelt und hat inzwischen viele Variationen entwickelt. Charakteristisch sind die 5 Schritte:

(1) Spüren einer Muskelgruppe
(2) Langsames und bewusstes Anspannen dieser Muskelgruppe
(3) Statisches bewusstes Halten der Anspannung dieser Muskeln
(4) Langsames Loslassen der Muskelspannung mit genauem Spüren
(5) Nachspüren: Bewusstmachung der Muskelgruppe im entspannten Zustand. Sukadev leitet dich hier zu der PMR an.

Er geht dabei, anders als


Tiefenentspannung und Schutz

Veröffentlicht am 27.02.2020, 12:00 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti in Bad Meinberg führt Dich durch eine Tiefenentspannung, die Dir bei Ängsten und Panik hilft, Dich körperlich zu entspannen. Durch die Schutzvisualisierung wirst Du wieder zentriert und gelassen. Diese Tiefenentspannung kannst Du, auch ohne Ängste und Panik zu haben, als Start in den Tag nutzen oder vor dem Zubettgehen. Auch für Deine Yogastunde passt sie wunderbar. Nimm Dir 16 Minuten Zeit für Dich! Seminare von Shivakami findest Du hier… Die Ausbildung zum Psychologischen Yogatherapeuten findest Du hier…


Progressive Muskelentspannung

Veröffentlicht am 18.02.2020, 15:00 Uhr von
Cover Art des PMR Podcast

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson – im Sitzen. Entspanne mit einer der weltweit populärsten Entspannungstechniken, mit der PMR.

Play
  Diese Tiefenentspannung, auch Progressive Muskelrelaxation, fortschreitende Muskelentspannung, Tiefenmuskelentspannung genannt, wurde von Edmund Jacobson entwickelt. Sie besteht für jede Muskelpartie aus vier Phasen: Das langsame Anspannen, das angespannt Halten, das langsame Loslassen, und das Nachspüren in den entspannten Muskel. Die PMR kann im Liegen und Sitzen geübt Weiterlesen …


Ältere Einträge »