Tiefenentspannung Highlights

Energiemeditation mit Mulabandha und Kechari Mudra mit Sukadev

Veröffentlicht am 20.07.2021, 15:00 Uhr von
Sukadev in Meditation
Play

Sukadev leitet dich zu einer Form der Energiemeditation an. Dabei setzt du Mulabandha, den Beckenbodenverschluss und nutzt das Khechari Mudra und erzeugst einen sanft hörbaren Rauschlaut. Weiterlesen …


Tiefenentspannung mit Bodyscan und Energiefeldaktivierung

Veröffentlicht am 17.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre dein Energiefeld – aktiviere dein Prana (Lebensenergie), mit einer besonderen Tiefenentspannung, die auch als Yoga Nidra bzw. Shavasana zählen kann. Du kommst erst in die Entspannungslage (Shavasana). Dann spannst du der Reihe nach die Körperteile an und lässt sie wieder locker. Danach gehst du mit deiner Bewusstheit durch verschiedene Körperteile durch (Bodyscan) und spürst das Prana dort. Durch spezifische Bewusstseinslenkung aktivierst du das Prana, du spürst immer mehr dein Energiefeld. Dieses kannst du immer weiter ausdehnen – das führt zu einer machtvollen Entspannung und tiefen Erfahrung.


Hanuman Fitness Yoga

Veröffentlicht am 26.06.2021, 15:00 Uhr von
Yogastunden dynamisch-meditativ Podcast
Play

Hanuman Fitness Yoga ist ein Hatha Yoga Stil, der von Sukadev Volker Bretz auf der Basis des Yoga Vidya Stils entwickelt wurde um die Prinzipien des sportlichen Fitness-Trainings mit klassischem Hatha Yoga zu verbinden.

Die Hanuman Fitness Yoga Reihe beinhaltet ca. 20 Minuten dynamischen Sonnengrüße um die Kondition zu trainieren, danach 10 Minuten forderndes Ausführen von Asanas für den Kraftaufbau, ca. 30 Minuten sanfte Asanas zur Förderung von Flexibilität und Koordination, Tiefenentspannung zur Regeneration, Pranayama um Körper und Geist mit neuer Energie zu versorgen sowie abschließend Meditation für eine tiefe spirituelle Erfahrung der Ruhe und Verbundenheit. So trainiert man mit Hanuman Fitness Yoga in 90 Minuten intensiv und effektiv Körper, Geist und Seele. Weiterlesen …


Neue Videos vom 18.06.2021 – 25.06.2021

Veröffentlicht am 25.06.2021, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt viele neue Videos. Hier präsentieren wir nur eine kleine Auswahl. Weiterlesen …


Neue Videos vom 11.06.2021 – 18.06.2021

Veröffentlicht am 18.06.2021, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt viele neue Videos. Hier präsentieren wir nur eine kleine Auswahl. Weiterlesen …


Klangmeditation mit Anne-Careen Engel | Abend- und Nacht-Raga | Tanpura Klänge

Veröffentlicht am 15.06.2021, 15:00 Uhr von
Anne Careen Engel
Play

Genieße diese stille Meditation eingeleitet durch die Klänge der Tanpura mit Anne-Careen Engel. Sie singt und spielt ein Abend- und Nacht-Raga.

Anne-Careen Engel leitet Tanpura Lernseminare und weitere Seminare rund um das Thema Klang und Nada Yoga. Weiterlesen …


Klassische Yoga Tiefenentspannung – ausführlich

Veröffentlicht am 24.05.2021, 15:00 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

24 Die bei Yoga Vidya beliebteste Tiefenentspannung, daher auch klassische Yoga Vidya Tiefenentspannung genannt, in vier Schritten: (1) Nach dem Hinlegen Anspannen und Loslassen aller Körperteile. (2) Durchgehen durch den ganzen Körper mit Autosuggestion zur Entspannung. Hier auch mit Autosuggestionen zur Entspannung der inneren Organe. (3) Visualisierung bzw. Phantasiereise, hier: Berg, Wald, See, blauer Himmel  (4) Stille. Anschließend holt dich Sukadev wieder zurück zu deinem Körper. Du wiederholst einige Affirmationen, setzt dich auf und wiederholst OM.  Mitschnitt aus einem Asana Workshop mit Sukadev bei


Phantasiereise zu Shankaracharya und seinen Schülern – Tiefenentspannung

Veröffentlicht am 13.05.2021, 15:05 Uhr von
Shankaracharya
Play

Tiefenentspannung für tieferen Bezug zu Shankaracharya, den großen Jnana Yoga Vedanta Meister. Shankaracharya, auch Sankara genannt, lebte 788-820 n.Chr. Er schrieb Kommentare zu den Upanishaden, zur Bhagavad Gita, zum Brahma Sutra. Er verfasste Werke wie Viveka Chudamani, Atma Bodha, Tattva Bodha, Aparoksha Anubhuti und andere. Er machte den Übungsweg des Jnana Yoga populär: Höchste Verwirklichung und Erleuchtung durch systematische Selbstbefragung (Vichara, Viveka) und Loslassen (Vairagya). In dieser Tiefenentspannung begibst du dich auf eine innere Fantasiereise zu Sankara und seine vier Hauptschüler


Tiefenentspannung für Ausdehnung der Bewusstheit

Veröffentlicht am 21.04.2021, 15:00 Uhr von
Play

Spirituelle Erfahrung durch Tiefenentspannung – dazu kann dir diese Anleitung verhelfen. Beachte: Dies ist eine Tiefenentspannungstechnik für Yoga Vidya Erfahrene. Nach dem Hinlegen spannst du die Körperteile an und lässt sie locker. Du verbindest dich nach unten mit Mutter Erde, nach links, nach rechts, nach vorne, nach hinten, nach oben zum Himmel. Dann in alle Richtungen – du erfährst allumfassende Verbundenheit und Einheit – und gelangst so zu vollkommener Entspannung. Mitschnitt aus einer Yogastunde bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Tiefenentspannung. Bei Yoga Vidya gibt es auch


Neue Videos vom 12.03.2021 – 19.03.2021

Veröffentlicht am 19.03.2021, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt viele neue Videos. Hier präsentieren wir nur eine kleine Auswahl. Weiterlesen …


Tiefenentspannung Sakshi Bhav

Veröffentlicht am 14.03.2021, 15:00 Uhr von

Tiefenentspannung Sakshi Bhav – Vedanta ganz entspannt

Wer bin ich? Dies ist eine der wichtigsten Fragen überhaupt.

Play
In dieser Tiefentspannungstechnik gehst du dieser Frage auf den Grund: Du übst die Sakshi Bhav Technik in der Rückenlage. Wie bei Yoga Vidya üblich, entspannst du dich erst auf dem Rücken. Du spannst die einzelnen Körperteile an und lässt sie wieder los. Weiterlesen …


Tiefenentspannung: Achtsamkeits-Entspannung

Veröffentlicht am 20.02.2021, 09:38 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

Tiefenentspannung Sakshi Bhav – Vedanta ganz entspannt 

Wer bin ich? Dies ist eine der wichtigsten Fragen überhaupt. In dieser Tiefentspannungstechnik gehst du dieser Frage auf den Grund: Du übst ein Achtsamkeitsentspannung, nämlich die Sakshi Bhav Technik, in der Rückenlage. Wie bei Yoga Vidya üblich, entspannst du dich erst auf dem Rücken. Du spannst die einzelnen Körperteile an und lässt sie wieder los. Dann beginnt die eigentliche Sakshi Bhav Technik: Du gehst mit deinem Bewusstsein durch die einzelnen Teile deines Körpers mit ihrer Empfindungsfähigkeit. Du beobachtest den


Tiefenentspannung: Pulsieren der Energien …

Veröffentlicht am 10.01.2021, 15:00 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast
Play

17Tiefenentspannung: Pulsieren der Energien, Ausdehnung von Energiefeld und Bewusstheit

Eine Tiefenentspannung für Erfahrenere, für spirituelle Erfahrung und Öffnung: Du legst dich auf den Rücken. Du spannst die Körperteile der Reihe nach an und lässt sie locker. Dann bringst du deine Bewusstheit in verschiedene Körperregionen, in denen besonders leicht Prana, die Energien, aktiviert und erfahren werden können. Du spürst ein angenehmes Pulsieren des Prana, welches auch heilend wirkt. Zu den aktivierten Energiefeldern gehören insbesondere Handflächen, Füße, Augen und Ohren. Anschließend verbindest du alle Energiefelder zu einem machtvollen Energiefeld.


Yogastunde Geborgenheit und Spirituelle Öffnung – Fordernde Mittelstufe

Veröffentlicht am 15.12.2020, 15:00 Uhr von
Play

Yogastunde „Spiritueller Weg“ – fortgeschrittene Mittelstufe: Betonung auf den spirituellen Aspekten von Asana, Pranayama und Tiefenentspannung. Anfangsentspannung mit Bewusstheit der Verbundenheit mit Mutter Erde, mit allen Geschöpfen und Öffnung für die Inspirationskraft des Himmels. Kapalabhati mit Öffnung für Lichtenergie von Oben, Aktivierung der Energie von Unten, Ausdehnung nach oben. Sonnengruß (Surya Namaskar) mit Rezitation der Surya Mantras und des Gayatri Mantras. Kopfstand (Shirshasana) bzw. Hund (Shvanasana) mit Konzentration auf Ajna Chakra. Stellung des Kindes (Garbhasana) im


Samyama Tiefenentspannung

Veröffentlicht am 08.12.2020, 16:00 Uhr von
Play

7Entwickle deine geistigen Kräfte, deine Intuition – mit dieser besonderen Tiefenentspannungstechnik. Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die Körperteile an und lässt sie wieder los. Das kennst du vermutlich inzwischen schon recht gut. Dann richtest du deine Aufmerksamkeit auf verschiedene Körperregionen. Sukadev zitiert dabei aus Versen aus dem Yoga Sutra von Patanjali, 3. Kapitel. Daraus stammt nämlich das Konzept der Körper-Samyamas: Indem du dich auf bestimmte Körperregionen konzentrierst entwickelst du bestimmte Kräfte: (1) Durch Samyama, liebevolle Achtsamkeit, auf die Bauchgegend,


Yogastunde Atembewusstheit – Mittelstufe

Veröffentlicht am 26.11.2020, 15:00 Uhr von
Yogastunden Meditativ Podcast
Play

Yoga mit großer Atem-Bewusstheit. Für alle, die mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sind und tiefer gehen wollen. Praktischer Yoga Workshop. Viele Erläuterungen zum Atem: Bauchatmung, vollständige Yoga Atmung, Tipps zum Erlernen der Bauch-Atmung. Gehende Pranayamas: Gehen mit verschiedenen Atem-Rhythmen. Stehende Pranayamas: Uddhiyana Bandha, Agni Sara, Gorilla. Herz-Öffnung, Himmels-Öffnung, Auflade-Übung. 4 Runden Kapalabhati mit Mula Bandha, Agni Sara, Uddhiyana Bandha, Ashwini Mudra, Vajroli Mudra. 5 Runden Wechselatmung. 6 Runden Sonnengruß (Surya Namaskar) mit vollständiger Yoga Atmung. Tiefenentspannung mit Bewusstheit des Atems in jedem Körperteil.

Mitschnitt eines Workshops einer


Klangreise mit Klangschalen mit Jeannine und Maik Hofmeister

Veröffentlicht am 24.11.2020, 15:00 Uhr von
Jeannine und Maik Hofmeister
Play

Tauche ein in die Welt der Klänge mit Jeannine und Maik Hofmeister.

Erlebe den Klang Live bei Yoga Vidya in einem Seminar mit Jeannine Hofmeister oder Maik Hofmeister. Weiterlesen …


Phantasiereise zu Shiva

Veröffentlicht am 19.11.2020, 15:00 Uhr von
Play

Phantasiereise zu Shiva – Spirituelle Tiefenentspannung

Eine spirituelle Tiefenentspannung in Anlehnung an indische Mythologie: Sukadev Bretz leitet dich zu einer Phantasiereise zu Shiva an.   Shiva ist in der indischen Mythologie der Begründer des Yoga. Er gilt als Manifestation reinen Bewusstseins. Er ist der Ur-Yogi, der in tiefer Meditation das Bewusstsein des Unendlichen verkörpert. Shiva heißt wörtlich glücksverheißend, gütig, liebevoll. So hilft Yoga auch, die innere Güte und Liebe zu entfalten. Shiva ist auch der Segnende, der Heilende. Diese Tiefenentspannung ist für alle geeignet, die mit Entspannungstechniken vertraut


Achtsamkeits-Entspannung: Bodyscan Spirituell

Veröffentlicht am 02.11.2020, 15:00 Uhr von
Bodyscan Podcast
Play

Tiefe Entspannung durch Achtsamkeitstraining. Bodyscan mit spiritueller Ausrichtung. Du legst dich auf den Rücken. Du spannst die Körperteile der Reihe nach an. Du gehst mit deinem Bewusstsein durch den Körper: Aller Körperteile von den linken Fingern über den linken Arm über linke Seite von Brust und Bauch die Vorderseite des linken Beines entlang bis zu den Zehen. Dann das gleiche rechts: Von rechten Fingern bis Zehen. Dann die Rückseite des Körpers entlang von Zehen bis zum Scheiteln. Anschließend wirst du dir der Erde bewusst, der Luft um


YVS303 – Shavasana, die Tiefenentspannung – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 23.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient beim Yoga Shavasana, auch Tiefenentspannung genannt, und warum solltest du diese Übung am Ende Yogapraxis üben? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe „Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen“, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


Ältere Einträge »