Tiefenentspannung Highlights

Klassische Yoga Vidya Tiefenentspannung – mp3 Audio Datei

Veröffentlicht am 27.07.2018, 05:04 Uhr von
Play

Der Yoga-Klassiker unter den Tiefenentspannungstechniken, um sehr schnell zu regenieren, loszulassen und neue Kraft aufzutanken. Besteht aus 4 Teilen: (1) Anspannen und loslassen aller Körperteile (2) Autosuggestion (3) Phantasiereise (4) Stille. Anschließend wirst du sanft wieder aus der Entspannung geholt. Dauer: 17 Minuten. Aufnahme aus einer Yogastunde mit Sukadev Bretz im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Diese Tiefenentspannung übst du am besten im Liegen auf einer bequemen Matte. Es geht aber auch auf einem Sofa oder im Bett… Manche üben es auch im Sitzen.


Yoga für den Rücken: Vorbeugung und Therapie von Rückenschmerzen – YVS071

Veröffentlicht am 06.07.2018, 15:00 Uhr von

Play
Die meisten Rückenschmerzen sind eher funktionaler bzw. unspezifischer Natur. Hierzu zählen:

  • Verspannungen der Muskeln,
  • Verklebungen von Bindegewebe;
  • Blockaden der Zwischenwirbelgelenke

Risikofaktoren: Weiterlesen …


Laya – Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga

Veröffentlicht am 20.06.2018, 21:32 Uhr von
Play

Tiefe Entspannung, Harmonisierung der Energiezentren, Gefühl der Weite, neue Kraft und Energie – all das kannst du durch diese Laya Tiefenentspannungsübung aus dem Kundalini Yoga erfahren. Für viele ein sehr tiefes Erlebnis. Und Menschen, die mit Autogenem Training oder PMR nicht so gut zurechtkommen, können mit dieser Technik wirklich tiefe Ruhe erfahren. Am wirkungsvollsten ist die Übung, wenn du dich bequem auf den Rücken legst. Du kannst aber auch auf dem Stuhl sitzend den meisten der Anleitungen folgen. Mitschnitt aus einem Seminar mit Sukadev Bretz


Kundalini Yogastunde mit Sukadev

Veröffentlicht am 27.03.2018, 10:00 Uhr von
Play

Langes Halten der Stellungen mit Chakra-Konzentration, Affirmationen und Öffnen für die Gegenwart Gottes. Tiefenentspannung mit Phantasiereise zu Durga. Herzenspranayamas: Bhramari, Murccha, Sitali, Sitkari, Plavini in Anahata Chakra Variation. Kurze Meditation. Mitschnitt aus einem Kundalini Intensiv-Seminar im Januar 2010 mit Sukadev bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Nur für Mitglieder der Yoga Vidya Berufsverbände. Nicht geeignet für Anfänger. Nicht geeignet für Praktizierende anderer Traditionen. Viele Anregungen für die eigene Praxis, auch für Anfänger und Praktizierende anderer Traditionen.


Phantasiereise zu Shankara – Tiefenentspannung

Veröffentlicht am 22.03.2018, 15:00 Uhr von
Play

Eine spirituelle Tiefenentspannung. Sukadev führt dich auf eine Phantasiereise zum großen Vedanta-Guru Shankara, auch Shankaracharya bzw. Sankara genannt. Du kannst dich so ganz öffnen für Segen – und für die Erfahrung: Satchidananda Swarupoham – Meine wahre Natur ist Sein-Wissen-Glückseligkeit. Ich vermute, du hast schon gemerkt: Dies ist keine Tiefenentspannung für Anfänger. Vielmehr ist die Entspannungsanleitung gedacht für Geübte sowie spirituell Interessierte, welche die Tiefenentspannung auch für die spiriuelle Erfahrung und Entwicklung nutzen wollen. Mehr zu Sankara, auch viele Bilder für bessere Visualisierung, etc.


Progressive Muskelrelaxation (PMR) im Liegen

Veröffentlicht am 19.03.2018, 15:00 Uhr von
Play

Tief entspannen, neue Kraft tanken – das kannst du mit der PMR, der Progressiven Muskelrelaxation, auch Tiefenmuskelentspannung bzw. Fortschreitende Muskelentspannung genannt. Edmund Jacobson hat diese Tiefenentspannung entwickelt aus dem klassischen Hatha Yoga. Sukadev hat diese PMR wieder angereichert mit Elementen aus Shavasana, der Hatha Yoga Entspannung. So ist diese Technik wirklich wirkungsvoll. Diese Anleitung ist ideal für die eigene Praxis – zum Selbstüben, auch für Anfänger. Dies ist die Tonspur eines Entspannungs-Videos. Dieses Video, und mehr Tiefenentspannung Anleitung als Video, mp3 und Texten findest


Genieße das lange Halten der Stellungen mit Chakrakonzentration – Yogastunde mit Radharani

Veröffentlicht am 13.03.2018, 10:00 Uhr von

Play
Yogastunde mit langem halten der Stellungen und Chakra-Konzentrationen (ohne Pranayama). Radharani führt dich durch diese Stunde, die zusätzlich noch das Üben von Antar und Bahir Kumbhaka sowie Uddhiyana Bandha beinhaltet. Tiefenentspannung mit Laya Yoga. Weiterlesen …


Verdauungsprobleme – Yoga Hausrezepte – YVS033

Veröffentlicht am 23.02.2018, 15:00 Uhr von

Play
Verdauungsprobleme können vielfältig sein. Träge Verdauung, zu schnelle Verdauung, Reizdarm, Aufstoßen, Sodbrennen, Magengeschwüre, Zwölffingerdarmgeschwüre – all das gehört zu verbreiteten Beschwerden des Verdauungstraktes. Yoga kann da eine wertvolle Hilfe sein. Sukadev spricht darüber, welche Asanas, Pranayamas bei welcher Erkrankung hilfreich sein können – und wie auch Tiefenentspannung, spezielle Ernährung und Meditation zu einer besseren Verdauung beitragen können. Weiterlesen …


Intensive Asanas mit Kumbhakas – Kundalini Yoga für Fortgeschrittene

Veröffentlicht am 20.02.2018, 10:00 Uhr von
Play

Intensives Hatha Yoga mit machtvollen Energietechniken: Anfangsentspannung, eine Runde Kapalabhati mit Plavini, Sonnengruß mit verschiedenen Mantras. 12 Asanas der Yoga Vidya Grundreihe in Verbindung mit machtvollen Atemtechniken: Kapalabhati, Plavini Kumbhaka, Sukha Pranayama mit Mula Bandhas, Kevala Kumbhaka. Am Ende Tiefenentspannung: Ausdehnungsentspannung mit weitem Energiefeld und Lösen des Bewusstseins vom Begrenzten. Anschließend kannst du selbst noch Pranayama üben. Dies ist ein Auszug aus einer knapp drei-stündigen Yogastunde, bei der am Ende eine Stunde Pranayama war. In dieser mp3 Datei ist


Yogastunde 77 Minuten – nur Asanas, langes Halten, mit Mudra Variationen u. Kevala Kumbhaka

Veröffentlicht am 13.02.2018, 10:00 Uhr von
Play

Eine sehr intensive Yogastunde – 77 Minuten, ohne Pranayama. Dabei liegt die besondere Betonung auf die Mula Bandha Variationen: In jeder Asana leitet dich Sukadev an, zunächst vorderes, mittleres und hinteres Mula Bandha zu üben. Dann kannst du in jeder Asana Plavini üben, gefolgt von Kevala Kumbhaka. So kannst du sehr tiefe Erfahrungen machen und wirklich erfahren, was Asanas bewirken können. Zum Schluss Tiefenentspannung mit Energiefeld Aktivierung. Die Asanas sind die Yogastellungen der Yoga Vidya Grundreihe. Diese werden länger gehalten – und mit


02 Yogaworkshop – Asanas mit vielen Variationen

Veröffentlicht am 30.01.2018, 10:00 Uhr von
Play

Der zweite Asana Workshop beim Asana Intensiv mit Sukadev. Eine etwas belebtere Yoga Sitzung – nur Anfang und Ende sind etwas meditativer: Anfangsentspannung. 3 Runden Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Shakti Mantra und Shivoham. 8 Runden Wechselatmung – dabei Konzentration auf links, rechts und Mitte – Ida, Pingala und Sushumna. Zum Schluss Ajna und Sahasrara Chakra. Murccha und Plavini mit genaueren Erläuterungen. Sonnengruß mit fortgeschritteneren Variationen. Viele Asanas, auch mit gegenseitigem Helfen. Zum Schluss Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung und Ausdehnung. Om,


Kundalini Yogastunde mit sehr langem Asana Halten und langem Pranayama

Veröffentlicht am 09.01.2018, 10:00 Uhr von

Play
Kundalini Yogastunde mit sehr langem Halten von 3 Asanas und längerem Pranayama angeleitet von Sukadev im Rahmen eines Sadhana Intensiv Seminars. Anfangsentspannung, Om und Mantra, Sonnengebet, Bauchmuskelübung, 20 Minuten Kopfstand und/oder Schulterstand bzw. gestützter Schulterstand, Skorpion, Pflug, Fisch, 20 Minuten Vorwärtsbeuge, schiefe Ebene, Bauchentspannungslage, Kobra, Stellung des Kindes, 20 Minuten Drehsitz, Tiefenentspannung, Kapalabhati, Wechselatmung, Bhastrika mit Maha-Veda, Meditation. Weiterlesen …


Yogastunde Chakra-Konzentration mit Kraft-Tieren

Veröffentlicht am 02.01.2018, 10:00 Uhr von
Play

Yogastunde 2 Stunden mit Sukadev: Surya Namaskar (Sonnengruß) mit Herz-Chakra-Öffnung, Surya Mantras und Chakra-Konzentration. Verkürzte Yoga Vidya Grundreihe mit zusätzlich schiefe Ebene auf Ellbogen, isometrische Halsmuskelübungen, Pfau. Ansonsten längeres Halten der Asanas. Tiefenentspannung mit Laya Yoga Techniken. Pranayama Essentials: 3 Runden Kapalabhati, 20 Minuten Wechselatmung mit Samanu Konzentration mit Krafttieren, 1 Runde Bhastrika, kurze Meditation. Mehr Yogastunden als mp3 und Video.


Phantasiereise zu Saraswati – mp3 Tiefenentspannungs-Anleitung

Veröffentlicht am 22.12.2017, 16:45 Uhr von
Play


Eine Entspannungstechnik, um Zugang zu finden zu deiner Intuition, deiner inneren Weisheit und deiner Kreativität. Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die einzelnen Körperteile an und lässt sie wieder los. Anschließend begibst du dich auf eine Phantasiereise zur Göttin Saraswati – und suchst dort die Weisheit deiner Seele. Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung mit Sukadev in der Yogaschule Yoga Vidya Bad Meinberg

 


Autogenes Training – mp3 Übungsanleitung

Veröffentlicht am 15.12.2017, 07:32 Uhr von
Autogenes Training
Play

Wunderbar entspannen mit dem „Klassiker“ der in Deutschland populären Entspannungstechniken.  Eine Neuaufnahme in besserer Soundqualität gegenüber der AT-Anleitung vom September 2007 (Yoga Vidya Übungspodcast Nr. 17).  Du kannst die Übung im Liegen ausführen. Sorge dafür, dass es da warm genug ist. Eventuell ist eine Decke hilfreich. Oder du kannst ganz bequem auf einem Stuhl oder Sessel sitzen. Zwar wird die Übung angesagt, als ob du liegst. Du kannst aber auch sitzen bleiben Live-Aufnahme aus einem Workshop mit Sukadev Bretz im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg www.yoga-vidya.de.


Sehr Fortgeschrittene Kundalini Yogastunde mit Mulabandha Variationen, Kapalabhati in Asanas

Veröffentlicht am 28.11.2017, 10:00 Uhr von
Play

 Achtung: Nur für Absolventen der Yoga Vidya fortgeschrittenen Kundalini Yoga Seminare und Sadhana Intensiv Seminare.

Intensive Yogastunde, 1 1/2 Stunden Asanas mit vielen speziellen Energie-Techniken, dann Tiefenentspannung mit Phantasiereise zu Shiva, dann 60 Minuten Pranayama. Asanas mit Vorderem, mittlerem, hinterem und vollständigem Mulabandha. Kapalabhati in den Asanas. Längeres Halten. Surya Namaskar, Navasana, 10 Minuten Shirshasana, 10 Minuten Sarvangasana, Halasana, Matsyasana, 24 Minuten Paschimottanasana, schiefe Ebene, Bhujangasana, Dhanurasana, Anjaneyasana, Garbhasana,


Yoga Vidya Mittelstufe Yogastunde

Veröffentlicht am 31.10.2017, 10:00 Uhr von

Play
Klassische Yoga Vidya Stunde Mittelstufen-Niveau. Die Yoga Vidya Grundreihe, die in Deutschland beliebteste Yoga-Reihe. Diese Yoga Reihe wird auch als Rishikeshreihe sowie als Sivananda Basic Class bezeichnet. Für Flexibilität, Kraft, Entspannung, mehr Energie, geistige Entwicklung und spirituelle Erfahrung. Weiterlesen …


Stress Definition und Abbau – Zusammenfassung

Veröffentlicht am 13.10.2017, 15:00 Uhr von

Play
Ein Vortrag über Stress, Definition, Wirkung – und wie du Stress abbauen kannst. Stress ist eine der Konstanten des Lebens – du kannst lernen, mit Stress zu leben und Stress immer wieder abzubauen. Sukadev spricht hier darüber, wie du geschickt leben kannst.
Dieser Vortrag über das „Stress -Definition und Abbau“ ist ein Auszug aus dem achten Kursvideo des Videokurses Entspannungskurs für Anfänger „Entspannung lernen in 8 Wochen“ von Yoga Vidya.
Um Stress abzubauen, beschäftige dich doch mehr mit Hatha Yoga. Bei Yoga Vidya werden dabei auch die Erkenntnisse aus der Stresspsychologie zu praktischen Übungen genutzt. Weiterlesen …


Allgemeines Anpassungsprinzip anwenden – Stress vermeiden

Veröffentlicht am 06.10.2017, 15:00 Uhr von

Play
Das Allgemeine Anpassungsprinzip, auch Allgemeines Anpassungssyndrom AAS oder General Adaptive Syndrome genannt, kann verschiedenste Prozesse des Lebens erklären. Ein Verständnis des Allgemeinen Anpassungsprinzips kann dazu beitragen, Stress zu vermeiden.
Dieser Vortrag über das „Allgemeine Anpassungsprinzip“ ist ein Auszug aus dem siebten Kursvideo des Videokurses Entspannungskurs für Anfänger „Entspannung lernen in 8 Wochen“ von Yoga Vidya.
Um Stress abzubauen, das Allgemeine Anpassungsprinzip geschickt zu nuten, beschäftige dich doch mehr mit Hatha Yoga. Weiterlesen …


Yogastunde Schwerpunkt Rückbeugen Fortgeschritten

Veröffentlicht am 03.10.2017, 10:00 Uhr von
Play

20 Minuten fordernde Yogastunde mit Schwerpunkt Rückbeugen. Für Fortgeschrittene und alle, die es werden wollen. Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, leitet dich an zu: Surya Namaskar (Sonnengruß) mit einigen Rückbeuge-Variationen, Chakrasana (Rad), Anjaneyasana (Halbmond), Sarvangasana (Schulterstand), Halasana (Pflug), Sethu Bandhasana (Brücke), Chakrasana (Rad) mit Bein- und Arm-Variationen, Bhujangasana (Königs-Kobra), Purna Dhanurasana (voller Bogen), Pakotasana (Taube), Purna Natarajasana (Tänzer), Trikonasana (Dreieck), Shavasana (Tiefenentspannung). Dies ist die Audiospur eines Yoga Vidya Yogastunden Videos. Mehr Infos zu Yoga


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »