Inspirierende Worte von Katyayani

Folgende kleine Ansprache richtete Katyayani gestern zu Beginn der Sevakaversammlung an alle Gemeinschaftsmitglieder. Vielleicht möchtest du dich auch von ihren Worten berühren lassen und kannst dich fragen, was in dir gerade aufblühen möchte wie die vielen Blütenknospen jetzt im beginnenden Frühling? Was in deinem Inneren ist bereit, das Knospenstadium zu beenden und zur vollen Blüte zu kommen? Diese Frage kannst du dir auch während der Meditation stellen und die Meister um Rat und Führung bitten.

„Das Wetter am Sonntag war sehr schön und warm, es war eine Wohltat! Der Frühling kommt und zeigt sein erwachen immer mehr. Jetzt kommt alles im äußeren wie inneren zum erblühen. Wir sind in der Phase, in der es überall in der Natur zum blühen kommt, und genauso wie im eigenen Innern.

Fragt euch: was wird jetzt im Innern aufgerüttelt, was will zum blühen kommen? Im Winter war die Blüte wie eine Knospe, die jetzt im  Frühling aufgehen, aufplatzen will. Schön auch zu sehen, wie die Vögel zurück kommen und uns mit ihrem Gesang erfreuen. Bei vielen Sevakas kann man das bevorstehende Aufblühen erkennen, wie die Blüte sich öffnet, und ein wunderbares Licht in der Yoga Vidya Gemeinschaft sind.

Fragt euch weiter: welchen Schritt will ich im Frühling tun? Was will sich öffnen? Meditiert darüber, fragt Swami Sivananda im Gebet und Anrufung.“

Katyayani gibt im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg regelmäßig Seminare und Ausbildungen. Alle Termine findest du hier.

 

0 Kommentare zu “Inspirierende Worte von Katyayani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.