Neue Sevakas in Bad Meinberg

Gestern wurden im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zwei neue Sevakas in unsere spirituelle Gemeinschaft aufgenommen. Wir wünschen ihnen eine wunderbare Zeit, viele erleuchtende Yogaerfahrungen und ein Zuhause in unserer Gemeinschaft. Adinath kommt ins HUM Team, er wird also hauptsächlich Yogastunden geben. Er ist 40 und hat eine große Tochter und seit kurzem sogar ein Enkelkind! Seine Freundin war im letzten Jahr Sevaka in Bad Meinberg und nachdem er Zuhause ein paar Dinge regeln konnt, hat Adinath sich entschlossen, nun selbst für ein Jahr als Sevaka nach Bad Meinberg zu kommen. Seine 2-jährige Yogalehrerausbildung hat er 2009 gemacht und seit dem viel unterrichtet. Sein spirituellen Wurzeln hat Adinath im Buddhismus. Yoga Vidya kommt ihm mit der offenen Tradition und dem integralen Yoga da sehr entgegen und er freut sich, hier all die vielfältigen Möglichkeiten ausschöpfen zu können.

Von Beruf ist Adinath Erzieher und hat schon mit Kindern in allen Altersgruppen gearbeitet. Hier bei Yoga Vidya möchte er vor allen Dingen so viel wie möglich dazu lernen – ganzheitlich und auf allen Ebenen.

Mahavira arbeitet im Sattva Team. Er kommt aus den Niederlanden und hat lange als LKW-Fahrer gearbeitet. Erst vor kurzem isr er zum Yoga gekommen. Irgendwie hat er in sich gespürt, dass da mehr ist, in der Welt. Als dann ein Freund über seine Yogalehrerausbildunggesprochen hatte, war Mahavira aufmerksam geworden. Er buchte ein Yoga und Meditations Einführungsseminar bei Yoga Vidya und hatt sich hier sofort Zuhause gefühlt. Er ist jetzt schon seit 7 Wochen im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg und freut sich über die Gelegenheit spirituell zu wachsen.

Wir wünschen Adinath und Mahavira eine wunderschöne Zeit in unserer spirituellen Gemeinschaft und dass sie sich immer geführt und getragen fühlen.
Möge Swami Sivanandas Segen euch begleiten!

30.04.13Teamaufnahmen

0 Kommentare zu “Neue Sevakas in Bad Meinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.