Neue Videos vom 20.05.2022 – 27.05.2022

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt viele neue Videos. Hier präsentieren wir dir nur eine kleine Auswahl.

Lass dich durch eine kurze Götterbotschaft von Sukadev über “Nutze Schöpferkraft – kurze Götterbotschaften – Brahma” inspirieren. Darüber hinaus findest du in diesem Beitrag zahlreiche Links zu den morgendlichen und abendlichen Satsangs sowie den Yogastunden, die live gestreamt worden sind. Unter anderem kannst du einer Jubiläums-Yogastunde mit Narendra folgen. Wir präsentieren die Aufzeichnung des Samstagabend-Satsangs mit Mantren und einer Meditation.

Es gibt ein Kirtan mit dem Mantra Jay Durge gesungen von Jula. Schließlich kannst du einen Vortrag von Sukadev zum Thema “Wie gehe ich mit Angst um” und zur Sprichwortreihe “Die Ratten verlassen das sinkende Schiff” anhören. Lass dich durch einen Trailer – Musik Festival 2022 in Bad Meinberg – inspirieren und zu guter Letzt verfolge ein Interview mit Yashoda und Rama: “Meditieren leicht gemacht! Die Mantra Meditation – Meditation Talks Teil 5”.

Viel Freude damit.

 

Jubiläums-Yogastunde mit Narendra – Yoga Vidya Live, 21.05.2022, 09:15 Uhr

Om! Feiere mit uns das 30-jährige Bestehen von Yoga Vidya, indem Du an dieser besonderen Yogastunde teilnimmst. Lerne Yoga Praxis, trainiere Asanas, erfahre inneren Frieden und vieles mehr.

Genieße die Yogastunde zum Mitmachen und verbreite die Harmonie, indem Du das Video mit anderen teilst. So hilfst Du aktiv mit, Yoga auf der Welt zu verbreiten.

Eine weitere Live Yogastunde wurde in den zurückliegenden Tagen veröffentlicht:

Yogastunde Mittelstufe “Ankommensstunde” mit Adrian – Yoga Vidya Live, 22.05.22, 16:30 Uhr

 

Samstagabendsatsang mit Sukadev – Yoga Vidya Live, 21.05.2022, 20:00 Uhr

Om! Meditation, Mantra, Kirtan und Arati erfährst du in diesem Samstagabendsatsang mit Sukadev, als wärst du vor Ort im Yoga Vidya Ashram, Bad Meinberg dabei. Lerne Yoga Praxis, erlebe Meditation, Mantra- und Kirtanrezitation, Arati und vieles mehr.

Genieße das Ritual und verbreite die Harmonie, indem du das Video mit anderen teilst. So hilfst du aktiv mit, Yoga auf der Welt zu verbreiten. Du kannst uns auch mit einer Spende unterstützen. Du hilfst damit unseren Verein am Leben zu erhalten. Vielen Dank für deine Wohltätigkeit und deine Teilnahme an unserem Satsang.

Hier kannst du spenden: yoga-vidya.de/spenden
Unsere Online Seminare: yoga-vidya.de/yogalive
Unser Online Shop: shop.yoga-vidya.de
Das Live Programm: yoga-vidya.de/online-yoga-kurse/yoga-vidya-live/
Abonniere unseren YouTube Kanal: youtube.com/yogavidyalive
Mehr Informationen: www.yoga-vidya.de
Das umfassende Yogawiki.

Weitere Live Satsang Übertragungen der zurückliegenden Tage:

19 Uhr Om Namo Narayanaya Singen – 20 Uhr Ankommenssatsang mit Sukadev – 20.05.2022
Satsang – Kirtan, Mantra und Arati mit Patrik – Yoga Vidya Ashram Live, 21.05.2022, 07:00 Uhr
Satsang – Kirtan, Mantra und Arati mit Darshini – Yoga Vidya Live, 22.05.2022, 07:00 Uhr
Ankommenssatsang – Kirtan, Mantra & Arati mit Adishakti – Yoga Vidya Live, 22.05. 20:00 Uhr
Satsang – Kirtan, Mantra und Arati mit Sukadev – Yoga Vidya Live, 23.05.2022, 07:00 Uhr
Satsang – Om Namo, Kirtan, Mantra und Arati mit Narendra – 23.05.2022, 20:00 Uhr
Satsang – Kirtan, Mantra und Arati mit Clara – Yoga Vidya Ashram Live, 24.05.2022, 07:00 Uhr
19 Uhr Om Namo Narayanaya Singen – 20 Uhr Satsang mit Chintamani Dasi – 24.05.2022
Satsang – Kirtan, Mantra und Arati mit Sukadev – Yoga Vidya Live, 25.05.2022, 07:00 Uhr
Satsang – Kirtan, Mantra & Arati mit Chintamani Dasi – Yoga Vidya Live, 26.05.22, 07:00 Uhr
19 Uhr Om Namo Narayanaya Singen – 20 Uhr Satsang mit Darshini – 26.05.2022
Satsang – Kirtan, Mantra & Arati mit Chintamani Dasi – Yoga Vidya Live, 27.05.22, 07:00 Uhr

 

Musik Festival 2022 in Bad Meinberg – Sei dabei 🎵

Vom 26. bis 29. Mai im Bad Meinberg Ashram darfst du dich tief berühren lassen und regenerieren, durch wundervolle Mantra Musik, Herzöffnung, Tanz, Freude & allerlei großartige Workshops.😍

Sei dabei. Vor ort oder Online:
👉 yoga-vidya.de/events/musikfestival/

Erlebe auf dem Musikfestival Momente tiefen Loslassens und spüre die heilende Wirkung von Klängen. Vormittags und nachmittags stehen dir eine große Auswahl an Yogastunden mit spannenden Schwerpunkten und musikalischer Begleitung bereit. 🙏

 

Wie gehe ich mit Angst um? | “Frag den Yogi” mit Sukadev Bretz

Du leidest ständig unter Angst? Hast oft Probleme im Alltag? Weißt nicht wie du mit schwierigen Situationen deines Lebens umgehen sollst?
Wir haben Sukadev Bretz, dem Gründer von Yoga Vidya 25 Fragen über das Leben gestellt und bekommen einen Einblick in die yogischen und spirituellen Lebens- und Verhaltensweisen in herausfordernden Situationen. Lasse dich inspirieren und bleibe offen für neue Perpektiven.

 

Verbinde dich mit der großen Mutter | Jay Durge mit Jula | Kirtan Live | Yoga Vidya Ashram

Durga ist eine der wichtigsten Göttinnen. Ursprünglich wurde sie als die Verkörperung der Urkraft verehrt, die gleichzeitig Leben gibt und Leben nimmt. Später wurde ihr die Rolle der Shakti, des unpersönlichen Absoluten, des weiblichen Gegenstücks zur großen männlichen Gottheit übertragen. In dieser Eigenschaft wurde sie auch die Gefährtin von Shiva.

Durga ist eine sehr starke Göttin. Wenn sie in freundlicher Gestalt erscheint, nährt sie Menschen und Tiere, aber vor allem ist sie die kämpferische Schutzherrin, die immer dann ihre zerstörerische Kraft zeigt, wenn die Erde von Dämonen bedroht wird. Durga hat normalerweise acht Arme und manchmal drei Augen. Sie sitzt auf einem Lotusthron oder reitet auf einem Löwen oder Tiger. Ihre Attribute sind drei Zähne, Schwert, Schlange, Glocke, Trommel, Schild, Schädelschale, Pfeil, Bogen, Rad, Wasserkrug und Muschelschale.

Mantras sind kraftvolle Klangenergien in Sanskrit, einer Sprache für Gebete und Gesänge. Die richtige Anwendung dieser Klangenergien verhilft zu Gesundheit, innerer Harmonie, geistiger Klarheit, kraftvoller Lebensenergie, Entfaltung von Liebe und Freude. Das höchste Ziel des Mantra Yoga ist, wie immer im Yoga, die Verwirklichung der wahren Natur, das Einssein mit dem unendlichen Leben selbst. Mantra Yoga gilt als einer der kraftvollsten, einfachsten, sichersten und schnellsten Wege zu dieser Erkenntnis.

 

Nutze Schöpferkraft – kurze Götterbotschaften – Brahma

Nutze Schöpferkraft – Brahma

Mehr zum Thema “Brahma” auf: wiki.yoga-vidya.de/Brahma

Wunderschöne, tiefgehende Seminare über Yoga und viele verwandte Themen.

Eine weitere Götterbotschaft wurde in den zurückliegenden Tagen veröffentlicht:

Setze dich ein für das Gute – 15-Sekunden-Götterbotschaften – Rama

 

Meditieren leicht gemacht! Die Mantra Meditation – Meditation Talks: Yashoda trifft Rama (5)

In sekundenschnelle bringt dich die Mantra Meditation zur Ruhe und du kannst wieder durchatmen! Auch in stressigen oder schwierigen Situationen bringt dich die Konzentration auf dein Mantra wieder schnell in deine Mitte. Diese Meditationstechnik ist besonders für Anfänger geeignet.

Was die Mantra Meditation genau ist und wie du sie lernst, erklären dir die beiden Meditationsexperten Rama und Yashoda in diesem Interview.

Für das Center of Excellence for Meditation des Yoga Vidya e.V. spricht Yashoda mit aktiv Meditierenden über ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Tipps zum Meditieren. So unterstützen dich die Interviews bei der Vertiefung deiner eigenen Meditationspraxis.

Mehr Infos unter ➡️ yoga-vidya.de/meditation

Yashoda ist spirituelle Mentorin, Meditations & Philosophie Lehrerin, Mindset Trainerin, Yoga Therapeutin und integrativer Ernährungs-Coach.

In Ihrer privaten Praxis leitet sie Menschen an Beziehungsschmerz in persönliches Wachstum und spirituelle Evolution zu verwandeln, um die eigene Lebensaufgabe zu erkennen und zu verwirklichen.

Ein weiteres Meditationsvideo wurde in dieser Woche auf YouTube geteilt:

SOS Meditation bei Angst und Panik mit Rama | Yoga Vidya Ashram

 

“Die Ratten verlassen das sinkende Schiff” | Sprichwortreihe mit Sukadev

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff …

… ist eine der bekanntesten Redewendungen.
Was diese Redewendung bedeutet, kann man sich gut erschließen, wenn man weiß, woher der Ausspruch kommt.
Es geht nämlich nur indirekt darum, Menschen als Ratten zu beschimpfen. Vielmehr waren früher auf Segelschiffen immer auch ungewollt die kleinen, lästigen Nager mit an Bord.
Und laut einem Seemannsglauben waren die Ratten die Ersten, die einen drohenden Schiffsuntergang witterten und schleunigst vom Boot flüchteten.
Welche Ebenen dieses Sprichwort noch berührt und was das Ganze mit Treue zu tun hat,
erzählt uns Sukadev in diesem Video.

Hier kannst du mehr nachlesen ► wiki.yoga-vidya.de/Sprüche

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite.

 

0 Kommentare zu “Neue Videos vom 20.05.2022 – 27.05.2022