Padmasana die Lotusstellung – HYP Teil I. 46

Play

Sukadev spricht über den 46. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Padma (Lotus) steht für das öffnen, und für die Unberührtheit gegenüber von Stürmen und Gewitter, alles perlt ab. So sieht ein Aspirant in schwierigen Situationen auch dies ist Nahrung für meine Entwicklung.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Kurzvortrag über die Hathayoga Pradipika von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

4 Kommentare zu “Padmasana die Lotusstellung – HYP Teil I. 46

  1. Vishnuprem

    vielen dank rafaela

    schön das es weiter geht mit podcasts,
    ja ich pass auf meine knie und hüften auf
    und praktiziere auch fast täglich asanas
    um mich zu stärken…
    danke für den motivierenden zuspruch
    und deinen dienst mit den podcasts laden
    usw

    om shanti shanti shantiii
    vishnuprem

  2. Lieber Vishnuprem,
    sorry, die täglichen Podcast von SUKADEV gehen selbstverständlich weiter. Ich hatte vorgearbeitet, aber dann nicht bemerkt dass die Zeit schneller verging und keine Podcast mehr bearbeitet waren. Das habe ich nachgeholt, so dass wieder täglich Podcast im Yoga Vidya Blog erscheinen.

    Wenn du die Podcast von Sukadev weiter aufmerksam verfolgst und verfolgt hast, weißt du, dass die bequemste Sitzhaltung der Meditationshaltungen gewählt werden sollte. Alle Meditationssitzhaltungen haben reichtlich positive und energetische Wirkungen. Bitte, das sagt uns Sukadev auch immer wieder, achte darauf dass bei deiner Sitzhaltung keine unangenehme Schmerzen aufkommen, das giltet besonders für die Kniegelenke, da sie das empfindlichste Gelenk sind, und auch für die Hüftgelenke. Ein leichter Dehnungsschmerz der die Meditation nicht behindert wäre noch oke.

    Eine tägliche Asanapraxis/Sadhana ist notwendig, dass eine gewisse Grundflexibiliät erhalten bleibt, die sehr wertvoll für den ganzen Energie- und Geistkörper ist, aber auch für die Muskelstärke. Die Muskelstärke hilf dass dein Körper und die Gelenke mehr geschützt sind.

    Om Shanti
    Liebe Grüße

    Rafaela

  3. Vishnuprem

    Lieber sukadev…
    gibt es die täglichen podcasts noch weiterhin,
    weil seit 3 tagen nichts mehr kommt…
    ich war in letzter zeit ein wenig demotiviert
    weil es oft um padmasana um die lotushaltung
    von der ich noch so weit weg bin wegen meiner knie
    beschwerden und der hüftflexibilität aber trotzdem haben
    mich die podcasts meist inspiriert

    om shanti shanti shantiii
    vishnuprem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.