Bildungsurlaub Highlights

Dein Bildungsurlaub bei Yoga Vidya – 5 Tage, die dein Leben verändern

Veröffentlicht am 13.02.2019, 09:00 Uhr von

Fünf Tage Bildungsurlaub stehen dem Arbeitnehmer pro Jahr zu – zusätzlich zum Urlaub (bzw. zehn Tage innerhalb zweier Kalenderjahre). Viele Arbeitnehmer kennen diesen Rechtsanspruch nicht oder nehmen ihn nicht wahr. Das ist schade. Ich möchte dich daher ermutigen, dein Recht auf fünf Tage bezahlte Freistellung zur Weiterbildung einzufordern. Der folgende Text möchte dich informieren, was du für deine „Bildungs-Auszeit“ bei Yoga Vidya tun musst.

Weiterlesen …


TV-Beitrag zum Thema Bildungsurlaub

Veröffentlicht am 17.11.2016, 09:00 Uhr von

Der Südwestrundfunk hat einen informativen TV-Beitrag zum Thema Bildungsurlaub gedreht und war dafür auch bei Yoga Vidya Westerwald zu Gast, denn Yoga Vidya Aus- und Weiterbildungen sind in vielen Bundesländern als gesetzlicher Bildungsurlaub anerkannt.

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmer/innen zum lebenslangen Lernen und Weiterbilden. Der Arbeitnehmer hat so die Möglichkeit – beurlaubt von der Arbeitszeit, bei weiterer Lohnzahlung – ein Weiterbildungsseminar zu besuchen.

In NRW und Hessen arbeitet Yoga Vidya mit der Akademie der Kulturen zusammen – deshalb sind in diesen beiden Bundesländern fast alle Yoga Vidya Aus- und Weiterbildungen als Bildungsurlaub anerkanntAuch solche, die nur 2-3 Tage am Wochenende laufen.  Weiterlesen …


Bildungsurlaub und Yoga

Veröffentlicht am 11.05.2016, 04:12 Uhr von
Play

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs. Und Yoga ist eine besondere Form des Bildungsurlaubs. Der Begriff Bildungsurlaub bezeichnet zunächst einen Urlaub, welcher der Bildung gewidmet ist, also dem Lernen von etwas, dem Aneignen von Wissen und Fähigkeiten, auch dem Bilden der Persönlichkeit. Bildung bildet. Idealerweise bildet Bildung nicht nur den Intellekt, sondern die ganze Persönlichkeit. In Deutschland hat der Begriff Bildungsurlaub eine besondere Bedeutung: In manchen Bundesländern in Deutschland können Arbeitnehmer zusätzlichen Urlaub beantragen, den sie für ihre Bildung verwenden können – aber nur


Bildungsurlaub

Veröffentlicht am 24.01.2016, 13:54 Uhr von

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs. Der Begriff Bildungsurlaub bezeichnet zunächst einen Urlaub, welcher der Bildung gewidmet ist, also dem Lernen von etwas, dem Aneignen von Wissen und Fähigkeiten, auch dem Bilden der Persönlichkeit.

In Deutschland hat der Begriff Bildungsurlaub eine besondere Bedeutung: In manchen Bundesländern in Deutschland können Arbeitnehmer zusätzlichen Urlaub beantragen, den sie für ihre Bildung verwenden können – aber nur für solchen Urlaub, der eine Anerkennung als Bildungsurlaub hat. Yoga Vidya hat (2016) fast all seine Ausbildungen und Weiterbildungen als Bildungsurlaub in Nordrhein-Westfalen, in Hessen, zum Teil auch in anderen Bundesländern genehmigt.  Weiterlesen …