Katyayani Highlights

Jaya Ganesha – Mantrasingen mit Katyayani

Veröffentlicht am 10.11.2017, 12:00 Uhr von

Play
Katyayani leitet das “Jaya Ganesha” in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg an. Mit dem „Jaya Ganesha“ rufen wir die verschiedenen göttlichen Aspekte in uns und um uns herum an. Durch das Rezitieren eines Mantras können wir uns auf eine höhere Wirklichkeit einstimmen. Mantrasingen läßt uns unser Herz öffnen und wir verehren auf diese Weise eine höhere Wirklichkeit in und um uns herum. Weiterlesen …


Krishna Govinda Govinda – Mantrasingen mit Katyayani

Veröffentlicht am 22.09.2017, 12:00 Uhr von

Play
Katyayani singt in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Mantra Krishna Govinda Govinda, ein Krishna Kirtan, insbesondere ein Schutz-Kirtan. Krishna wird angerufen als Govinda, als guter Hirte, als Gopala, als derjenige, der alle Wesen schützt. Du findest den Text zum Mitsingen im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 184 bzw. hier im Blog:

Krishna Govinda Govinda
Krishna Govinda Govinda
Krishna Govinda Govinda  Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.07.2017, 17:00 Uhr von

82 – 84 Hauptasanas: Dreieck 4

Rama zeigt dir in diesem Video wie du das “Dreieck 4” aufbaust. Besuche unsere Website www.yoga-vidya.de wenn du mehr über Yoga und Meditation erfahren möchtest. Weiterlesen …


Om Namo Bhagavate Sivanandaya mit Katyayani

Veröffentlicht am 10.06.2017, 12:00 Uhr von
Play

Katyayani singt in einem Samstagabend Satsang einen Kirtan als Ehranbietung des Gurus, des spirituellen Lehrers. In diesem Kirtan wird Swami Sivananda angerufen. Yoga Vidya steht in der Lehr-Tradition von Swami Sivananda.

– Ein interessanter Vortrag zur Frage: Wozu ein Guru?
– Hintergrundinformationen über den Begriff Guru im Yoga Wiki
– Bedeutung und Aussprache des Mantras Om Namo Bhagavate Sivanandaya
Seminare mit Katyayani bei Yoga Vidya


Neue Videos

Veröffentlicht am 05.05.2017, 17:00 Uhr von

4 Purusharthas – YVS043 – Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen

Video Vortrag zu den 4 Purusharthas, den Wünschen und Bedürfnissen, und wie man damit spirituell umgeht. Spirituelle Praxis heißt alle Aspekte des Menschseins zu spiritualisieren. Dazu gehört auch ein geschickter Umgang mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen.
Sukadev spricht hier über die vier Purusharthas, 4 Kategorien von Wünschen, Motiven und Bedürfnissen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 14.04.2017, 17:00 Uhr von

3A Vedanta Meditationskurs – Kursvideo: Wer bin Ich? Atma-Anatma Viveka und Vichara Meditation


Vedanta Meditationskurs – präsentiert von Yoga Vidya.

Wer bin ich? Das ist eine der ganz wichtigen Fragen des Menschseins. Sukadev leitet dich an zur Vedanta Analyse Atma Anatma Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Selbst (Atma) und Nichtselbst (Anatma). Viveka bedeutet Unterscheidung. Weiterlesen …


Shri Ram Jay Ram Jay Hanuman mit Katyayani

Veröffentlicht am 15.03.2017, 12:00 Uhr von
Katyayani

Katyayani singt das MantraJay Jay Hanuman” während eines Samstagabend  Satsang im  Yoga Vidya Ashram in Horn-Bad Meinberg, in der Nähe Detmold zwischen von Hameln und Paderborn im Lipperland gelegen.

Der Kirtan, den  Katyayani singt, lautet wie folgt:

 
Shri Ram Jay Ram Jay Hanumān
Shri Ram Jay Ram Jay Hanumān
Shri Ram Jay Ram Jay Hanumān
Shri Ram Jay Ram Jay Hanumān

Ram Ram Ram Sita Ram Ram Ram Sita Ram Sita Ram Hanuman Hanuman …

Du findest dieses Mantra im Yoga Vidya Kirtanheft in etwas anderer Version unter der Nummer 210. Mehr Mantraaufnahmen wie diese hier


Jaya Ganesha Mantrasingen mit Katyayani

Veröffentlicht am 26.08.2016, 12:00 Uhr von
Play

In einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg singt Katyayani das “Jaya Ganesha“. Mit dem Singen des „Jaya Ganesha“ rufen wir die verschiedenen göttlichen Aspekte in uns und um uns herum an. Durch Wiederholen des Mantras können wir uns auf eine höhere Wirklichkeit in uns und auf kosmische Kräfte einschwingen. Durch das Mantra singen können wir unser Herz öffnen und eine höhere Wirklichkeit in und um uns herum verehren.


Neue Videos

Veröffentlicht am 08.07.2016, 17:00 Uhr von

Yogalehrer Ausbildung 4 Wochen intensiv – Teil 1

Fragen zur vierwöchigen Intensiv-Ausbildung Teil 1 bei Yoga Vidya. Die Ausbildung kannst du im Teutoburger Wald in Bad Meinberg, an der Nordsee, im Allgäu oder im Westerwald beginnen. Was macht die Ausbildung so Weiterlesen …


Neue Videos online

Veröffentlicht am 11.03.2016, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Grundreihe – Mittelstufe in 30 Minuten

Die Yoga Vidya Grundreihe in 30 Minuten. Sukadev leitet diese Yoga Vidya Grundreihe an. Seminare mit Sukadev. Dies ist eine nachträgliche Verfilmung eines Live Mitschnitts mit Sukadev.
Steven führt die Übung vor.
Beginnend mit dem Sonnengruß folgt nach dem Kopfstand, Schulterstand und Pflug der Fisch. Danach wird die Vorwärtsbeuge, die Schiefe Ebene, die Kobra, die Heuschrecke und der Bogen angesagt. Nach den Bogen folgt der Drehsitz, die stehende Vorwärtsbeuge und das Dreieck oder Trikonasana. In diesen 30 Minuten folgen abschließend Kapalabhati und die Wechselatmung


Om Namah Shivaya mit Katyayani

Veröffentlicht am 19.02.2016, 12:00 Uhr von

Play
Katyayani singt während eines Satsangs am Shivaratri Tag 2015 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das MantraOm Namah Shivaya“. Dieser Kirtan ist ein Shiva Kirtan. Shiva bedeutet wortwörtlich der Glückverheißende, der Wohltätige, der Liebevoll. Shiva steht auch für die Kraft der Wandlung, Umwandlung und Transformation. Weiterlesen …


Aktuelle Seminare mit Sundaram

Veröffentlicht am 21.01.2016, 08:29 Uhr von
Besuch ein Seminar mit Sundaram

Du kannst ganzjährig bei uns Seminare mit Sundaram besuchen und dich von der Heilkraft und der Schönheit von Mantras inspirieren lassen! Sundaram gibt deutschlandweit Auftritte sowie Mantrayoga-Workshops und wir von Yoga Vidya freuen uns, ihn regelmäßig zu Gast zu haben.

Eigentlich wurde Sundaram als klassischer Musiker ausgebildet, doch das Leben hatte anderes mit ihm vor. Weiterlesen …


Jaya Ganesha mit Katyayani

Veröffentlicht am 15.01.2016, 12:00 Uhr von

Play
Katyayani singt in einem Yoga Vidya Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Jaya Ganesha. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 2. Mit dem Singen des „Jaya Ganesha“ rufen wir die verschiedenen göttlichen Aspekte in uns und um uns herum an. Durch Wiederholen des Mantras können wir uns auf eine höhere Wirklichkeit in uns und auf kosmische Kräfte einschwingen. Weiterlesen …


Weihnacht, Rauhnacht und Silvester

Veröffentlicht am 03.01.2016, 19:00 Uhr von

“Alle Jahre wieder”… kamen viele Gäste zum 24.12. in den Westerwald Ashram.  Die einen mit der Hoffnung dem alljährlichen Weihnachtstrubel zu entfliehen, sich zu besinnen, in Ruhe und Stille die ersten Rauhnächte zu durchleben. Andere mit dem Bedürfnis gemeinschaftlich diese heiligen Nächte zu verbringen… Das eine schließt das andere nicht aus, ganz im Sinne des integralen Yoga nach Swami Sivananda. So begegnen sich auch an diesem Abend deutsche, christlich geprägte Tradition und indische Einflüsse. Der Weihnachtsbaum, gemeinsam von Swami Divyananda und Gästen geschmückt, Tannenzweige und Kerzenschein weckten  Weihnachtsgefühle. Mit Harmoniumbegleitung von Tobias und Blockflöte gespielt von Swami Divyananda, werden deutsche Weihnachtslieder gesungen und anschließend das Arati Licht geschwenkt. Bei der feierlichen Puja und ausklingender Mitternachtsmeditation endete der harmonische, christlich-hinduistische Weihnachtsabend „in himmlischer Ruh“. Weiterlesen …


Mantra Yogalehrer Ausbildung 2016

Veröffentlicht am 28.12.2015, 14:55 Uhr von

Aufgrund der steigenden Beliebtheit und der großen Nachfrage bietet Yoga Vidya Bad Meinberg 2016 die Intensivbausteine der Mantra Yogalehrer Ausbildung 2x im Jahr an.

Bereichere deinen Yogaunterricht und deine eigene Yogapraxis mit der Kraft und Schönheit der Mantras.

Mantrayogastunden sind sehr beliebt, denn sie berühren eine tiefen spirituellen Kern in uns. Sie schenken neue Energie, harmonisieren Körper, Geist und Seele und erfüllen den Geist mit friedvollen, erhebenden Schwingungen. Entdecke dein musikalisches Potential und schöpfe Mut, die Mantras und das Singen wirkungsvoll in deinen Yogaunterricht zu integrieren.

Die Bausteinausbildung (mind. 550 UE) setzt sich zusammen aus: Weiterlesen …


Bhajo Radhe Krishna (Song of Will) – Soham mit Katyayani

Veröffentlicht am 11.12.2015, 12:00 Uhr von

Play
Bhajo Radhe Krishna Mantra singen mit Katyayani  – Audioaufnahme aufgenommen während eines Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Katyayani stimmt einige Zeilen aus einem von Swami Sivananda geschriebenen Lied an. Swami Sivananda hat besonders inspirierende Lieder komponiert. Die gesungenen Zeilen stammen aus dem Lied „Song of Will – Soham“. Im Kirtanheft hat das Lied die Nr. 58 und ist wesentlich länger als die hier von Katyayani gesungene Version. So’ham ist ein Vedanta Kirtan. Weiterlesen …


Bhajo Radhe Krishna – So Ham mit Katyayani

Veröffentlicht am 13.11.2015, 12:00 Uhr von

Play
Katyayani singt in einem Samstagabend Satsang den Kirtan Bhajo Radhe Krishna. Du findest diesen Bhajan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 58 bzw. eine deutsche Übersetzung dieses Mantras unter der Nummer 59. Bhajo Radhe Krishna ist ein Krishna Kirtan. Der Text lautet: Weiterlesen …


Yoga mit Musik – Chillen auf der Matte oder Erfahrungstuning?

Veröffentlicht am 25.10.2015, 08:35 Uhr von

Yogastunden mit Mantra– und Musikbegleitung sind sehr beliebt. Sind sie aber langfristig hilfreich für ein ernsthaftes Fortschreiten in der eigenen Yogapraxis?

Immer mehr Yoga-Praktizierende lieben die Mantrapraxis und das Kirtansingen in vielen Facetten.  Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 09.10.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vortrag: “Sadhana” Spirituelle Praxis von Sukadev

Sukadev spricht im Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg über Sadhana, was spirituelle Praxis bedeutet. Wenn du das Höchste erreichen willst, dann gilt es, Sadhana regelmäßig zu üben.
In unserer Yoga Vidya Tradition sind die wichtigsten Praktiken: Asana, Pranayama, Meditation und Mantrasingen. Es gibt natürlich noch weitere Möglichkeiten, Sadhana zu üben, wie das Ausführen von Ritualen (Puja, Homa), das Wiederholen von Mantras (Japa, Rezitation), Tiefenentspannung sowie das Studium spiritueller Schriften (Swadhyaya). – Seminare mit Sukadev bei Yoga-Vidya.

 

 

Yoga Vortrag:


Freie Plätze: Mantra Yogalehrer/in Ausbildung 4. – 11.9.2015

Veröffentlicht am 05.08.2015, 18:28 Uhr von

Es gibt noch freie Plätze für die Mantra Yogalehrer/in Ausbildung Intensivwoche vom 4. – 11. September 2015 mit Narendra und Katyayani.

Da wir im April leider nicht allen Interessierten einen Platz anbieten konnten, gibt es dieses Jahr eine zweite Mantra Yoga Intensivwoche mit Narendra und Katyayani. Beide sind sehr erfahrene und beliebte Yogalehrer bei Yoga Vidya, die auch durch ihre inspirierenden Satsangs und Kirtans bekannt sind. In der Ausbildungs-Woche lernst Du systematisch, Yogastunden mit Mantra-Begleitung zu geben. Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »