Schnee Highlights

Fotoshow: Winterlandschaft Bad Meinberg

Veröffentlicht am 10.02.2015, 12:00 Uhr von

Die schönsten Winterimpressionen aus Bad Meinberg – dieses Jahr war es sogar für einige Tage möglich, im Silvaticum Schlitten zu fahren zur Freude der Kinder im Ashram Yoga Vidya Bad Meinberg. Die Erwachsenen freuten sich über die weiße Pracht bei winterlichen Schneespaziergängen.

Der Winter kann so schön sein! Auf den Frühling freuen wir uns aber auch schon!

Bilder der winterlichen Landschaft rund um unseren Ashram kannst du dir hier ansehen:

 

 

 

Weiterlesen …


Fotoshow: Erster Schnee in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 30.12.2014, 15:00 Uhr von

Gestern Nacht ist in Bad Meinberg der erste Schnee gefallen, wegen des kalten Wetters bleibt der Schnee liegen und Yoga Vidya Bad Meinberg ist in eine weiße Decke gehüllt.

Eine gute Zeit für Winterspaziergänge und um draußen ein paar Asanas im Schnee zu üben. Können wir nur empfehlen!

Wir wünschen euch auch auch viel Vergnügen mit der weißen Pracht. Weiterlesen …


Fotoshow: Weihnachtsstimmung in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 23.12.2012, 22:00 Uhr von

Schnee ist doch etwas wunderbares! Alles wird weiß und still, die Luft wird klar und rein und jede dunkle Trübung scheint von der Aura abgewaschen zu werden, wenn man durch das dichte Flockentreiben spaziert. Auch im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg fiel der weiße Segen vom Himmel und brachte Licht zur Erde, in dieser dunkelsten Zeit des Jahres. Das Licht der verschneiten Welt erinnert uns an unser eigenes, inneres Licht. Es ist der Zauber der Weihnachtszeit, die innere Freude, die entsteht, wenn wir uns an die Kraft dieses Leuchtens erinnern. Vielleicht muss es erst dunkel um uns herum sein, damit wir diesem verborgenen Leuchten begegnen können. Weihnachten heißt, dieses Licht zu teilen. Weiterlesen …


Fotoshow: Schnee zum 1.Advent

Veröffentlicht am 03.12.2012, 17:00 Uhr von

Kaum zu glauben, dass schon wieder Dezember ist. Schon wieder Advents- und Weihnachtszeit! Der letzte Herbstwind hat schon alle Blätter von den Bäumen gefegt und am Sonntag gab es, pünktlich zum 1. Advent, den ersten Schnee in Bad Meinberg.
Auch wenn es an der festlich dekorierten Rezeption weiterhin geschäftig zuging, lag draußen doch eine lang vermisste Stille über der Welt. Eine Stille, deren Existenz man Sommer nicht für möglich hält. Schnee-Stille. Winter-Stille. Weihnachts-Stille. Zeit sich in sich selbst zurückzuziehen, zurück zu blicken und wahrzunehmen, wo man im Leben gerade steht. Zeit, bis an die eigenen Wurzeln zu gehen und dort Ruhe und Kraft zu sammeln, für den Frühling im kommenden Jahr.

Weiterlesen …


Endlich Schnee!

Veröffentlicht am 14.02.2012, 17:00 Uhr von

Schnee ist doch etwas Wunderbares! Die ganze Welt wird sanft eingehüllt. Geräusche klingen wie von fern. Zu hören sind nur die Vögel, die dick aufgeplustert im Geäst sitzen und zwitschern.
Die weiche Schneedecke verzaubert die Welt, lockt mich hinaus und knirscht so verheißungsvoll unter den Schuhsohlen, dass ich nicht anders kann, als ein wenig durch den Silvatikum-Park zu spazieren. Nur in Begleitung meiner Kamera und ohne Jacke stapfe ich durch den Schnee und versuche ihn einzufangen, den flüchtigen Zauber der verschneiten, stillen Welt.

Und als ich dann endlich mit tauben Fingern und einer roten Nase wieder im Haus Yoga Vidya


Schneelandschaften in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 28.11.2010, 17:00 Uhr von

Vor ein paar Tagen ist auch in Bad Meinberg der erste Schnee gefallen. Und seitdem strahlt der Winter mit seiner ganzen Schönheit.

Also: Warm einpacken und raus ins Weiße. Hier ein paar Bilder vom eingeschneiten Yoga Vidya Zentrum.

Und – wer von euch hat schon die ersten Schnee Asanas der Saison genossen? Und die erste Meditation über Eiszapfen??

Wer den Winter in Bad Meinberg selbst (und günstig) erleben will, für die und den gibt’s übrigens extra Winter Spezial Angebote >>

Fotos von der Winterlandschaft bei Yoga Vidya in Bad Meinberg 2010:

Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga


Ganesha im Schnee, die zweite

Veröffentlicht am 20.02.2009, 20:08 Uhr von

 

Einige unserer Blogleser waren so fasziniert von Ganesha im Park, dass sie ihn geknipst und uns netterweise haben das Foto zukommen lassen. Hier also das Prachtexemplar in seiner vollen Schönheit noch einmal.
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini Weiterlesen …


Ganesha im Schnee

Veröffentlicht am 19.02.2009, 12:12 Uhr von

Wir hatten die letzten Tage viel Schnee hier in Bad Meinberg. Ein bis jetzt noch unbekannte/r Künstler/in hat im Silvaticum Park vor dem Haus Yoga Vidya Bad Meinberg einen Ganesha aus Schnee gebaut. Hier siehst du ihn, nachdem er schon ziemlich weg geschmolzen ist. Leider hatte ich, als ihn ihn das erste Mal sah, keine Kamera dabei. Jetzt ist es fast abstrakte Kunst – möge Ganesha alle Hindernisse aus dem Weg räumen…
(Das Bild wird durch Draufklicken größer).



Der erste Schnee im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 22.11.2008, 11:47 Uhr von

Heute morgen war es beim Aufwachen schon sehr weiß. Der erste Schnee ist da! Schaut selbst. Momentan schneit es weiter kräftig draußen.
Om Shanti, liebe Schneegrüße sendet euch Rukmini.

PS: Wie sieht es denn im Westerwald aus? Oder in anderen Regionen des Landes?

img_1848.jpg

img_1849.jpg

img_1850.jpg


Der Schneemannpflug/Schneemann Kopfstand

Veröffentlicht am 26.02.2008, 10:58 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,
hier wie versprochen ein Beitrag aus der Schneewelt. Auch in der Schneewelt hat sich Yoga schon weit verbreitet. Eines Nachmittags hatte ich plötzlich Lust einen Schneemann zu bauen. „Aber warum einen normalen Schneemann bauen“, dachte ich mir. Das kann doch jeder und es gab wirklich viele dieser Schneemänner in Leutasch. Also was machen verrückte Yoga Vidya Yogis dann? Richtig: Sie machen eine Yogaübung daraus. Kurz entschlossen habe ich ihn also in den Kopfstand bzw. den Pflug gestellt. Frage war nur, wo kriege ich


Eis-Skulpturen

Veröffentlicht am 25.02.2008, 12:50 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,

heute wie versprochen zwei neue Videos aus der Eiswelt. Auf meinen täglichen Wanderungen bin ich an diesen beiden Figuren vorbeigekommen und wollte es mir einfach nicht nehmen lassen, euch die zwei auch vorzustellen:
Einen Hasen und einen Elefanten. Beide standen direkt an der Hauptstraße auf dem Bürgersteig und es war gar nicht so einfach, sie einzufangen. Immer wieder gingen Menschen vorüber oder Autos fuhren vorbei. Aber dann endlich hatte ich die richtige Idee. Was machen Yogis normalerweise? Richtig früh aufstehen 🙂 An diesem


Schneeimpressionen und Urlaubserinnerungen

Veröffentlicht am 24.02.2008, 13:57 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,

für meinen letzten Urlaub hat mir Sukadev seine Kamera ausgeliehen, weil ich gerne ein paar Videos drehen wollte. Das habe ich dann auch gemacht. Bei purem Sonnenschein, der mich 2 Wochen lang in Leutasch (Tirol in Österreich) begleitet hat, konnte ich viel Prana tanken und mich gut erholen. Zwischendurch habe ich ein paar dieser wunderschönen Schneeberge, Aussichten und anderen Videoeindrücke eingefangen:-). Für alle Schnee- und Bergeliebhaber ein Muss. Aber auch für all diejenigen, denen in Deutschland der Schnee gefehlt hat. Lasst euch von