Der Schneemannpflug/Schneemann Kopfstand

PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,
hier wie versprochen ein Beitrag aus der Schneewelt. Auch in der Schneewelt hat sich Yoga schon weit verbreitet. Eines Nachmittags hatte ich plötzlich Lust einen Schneemann zu bauen. „Aber warum einen normalen Schneemann bauen“, dachte ich mir. Das kann doch jeder und es gab wirklich viele dieser Schneemänner in Leutasch. Also was machen verrückte Yoga Vidya Yogis dann? Richtig: Sie machen eine Yogaübung daraus. Kurz entschlossen habe ich ihn also in den Kopfstand bzw. den Pflug gestellt. Frage war nur, wo kriege ich Knöpfe her, die groß genug sind als Anzug und fürs Gesicht zu dienen, so dass man sie auch mit der Kamera erkennen kann? Große Lust ganz unter den Schneebergen nach Steinen zu graben hatte ich nicht sonderlich. Doch Yoga macht ja bekanntlich kreativ und es färbt auch zunehmend auf Familienangehörige ab :-). Als ich dann nachdem ich die den Körper fertig hatte, verzweifelt am Wohnzimmerfenster stand und meiner Mutter mein Leid klagte, wusste sie direkt Rat. „Nimm doch einfach die Packung Dominosteine.“ Klasse Idee, ich war gerettet. Große Lust die Packung zu essen, hatten wir beide nämlich nicht mehr. Hermann, meinem Schneemann, standen die aber super und so kam er zu seinem Aussehen. Schaut selbst die Videos.
Übrigens: Über Kommentare dazu würde ich mich sehr freuen. Auch wenn ihr weitere Ideen für lustige/ernsthafte Videos für Yoga Vidya habt, etwas, was ihr gerne noch schauen, wollt, dann lasst es mich bitte einfach über die Kommentarfunktion wissen. Danke euch und einen schönen Nachmittag.
Om Shanti, liebe Grüße Rukmini

0 Kommentare zu “Der Schneemannpflug/Schneemann Kopfstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.