Teamaufnahme im November 2019

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Satyavati fur das Nada Rupa Team, Pedro für das Technik-Team und Farina für das Vinaya Team.

Satyavati hat Yoga Vidya vor vier Jahren kennengelernt und hat in Kiel vier Jahre Psychologie studiert – dieses Studium wird sie diesen Monat abschließen. Seit vier Jahren praktiziert sie regelmäßig Yoga und es ist ihr momentan wichtig, ihr Leben in den Dienst von Swami Sivananda zu stellen.

Pedro kommt aus Spanien, Granada, und ist 53 Jahre alt. Auch in Spanien lebte er in Gemeinschaften und praktizierte vor allem Meditation. Sein gelernter Beruf ist Elektriker.

Farina ist 25 Jahre alt und hat Erziehungswissenschaften und Philosophie mit Nebenfach Religionsphilosophie studiert – im Rahmen dessen hat sie schon einiges über den Hinduismus gelernt. Dieses Studium hat sie abgeschlossen. Während des Studiums hat sie nebenbei in der Altenpflege gearbeitet. Während des Abiturs hat sie angefangen zu meditieren. Schon während des Studiums ist sie unsicher geworden, ob eine Arbeit im Bereich Erziehung in dieser Gesellschaft wirklich das Richtige für sie ist. Sie hat viel meditiert und sich auch in die Reiki Grade 1 und 2 einweihen lassen, dann hat sie auch angefangen Yoga zu praktizieren. Im vergangenen Sommer war sie das erste Mal bei Yoga Vidya.

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und heißt sie in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihr viel Kraft und Energie auf ihrem spirituellen Weg verleihen!

Foto nach dem Segens-Ritual:

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im November 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.