Yoga Wiki über Mutter Teresa

Mutter Teresa kam 1910 als Agnes Gonxa Bojaxhiu in Yugoslawien zur Welt. Ihre Mutter unterstützte Agnes schon als Kind dabei, den Armen und Notleidenden zu helfen, so dass sie schon sehr früh den Weg für Mutter Teresa bereitete.

Mit 12 entschied sich Agnes dann, Nonne zu werden und mit 19 trat sie ihre Reise nach Kalkutta an, um in Indien zu helfen. Mutter Teresa eröffnete wie durch ein Wunder eine Organisation nach der anderen. Das Geld dafür ist ihr immer wieder ganz plötzlich zugeflossen.

Es gab auch Zeiten der Unruhen um Mutter Teresa, die sie allerdings in ihrem Wirken nicht weiter erschütterten. Sie machte unbeirrt weiter, bis sie auch staatliche, ja sogar weltpolitische Anerkennung und Unterstützung erhielt. Wenn du mehr dazu wissen möchtest, lies doch einfach nach in unserem Yoga Vidya Wiki unter dem Stichwort “Mutter Teresa“. cw

0 Kommentare zu “Yoga Wiki über Mutter Teresa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.