Yoga Wiki über 4 große Lebensweisheiten

Es gibt große Wahrheiten, die es besser ist früher zu verstehen, als später. In diesem Blog schreibe ich über 4 Lebensweisheiten, welche dich auf die Welt mit anderen Augen blicken lassen. Ihr wahrhaftiges Verständnis ist in der Lage, das ganze Leben umzudrehen…

1. Alles endet.

Die Freude, durch den Kauf eines neuen Autos. Die Schönheit deiner Figur und die frische deines Aussehens. Das Leben aller unserer Freunde und Verwandten und sogar unser eigenes Leben, in diesem Körper, endet irgendwann. Alles ist vergänglich. Leider beachten es die Meisten erst, wenn es zu spät ist.

Vergewissere dich, das du alles wertschätzt, was in deinem Leben ist, bevor es für immer aus deinem Leben verschwindet.

2.Wir geben selbst unserem Leben einen Sinn.

Nur wir entscheiden wer wir sein werden und wo unsere Ziele liegen. Niemand außer uns, kann für uns einen Weg wählen, den unsere Beine gehen werden. Bewusst oder unbewusst entscheidet jeder Mensch selbst, wie sein Leben verläuft.

3. Es gibt keinen idealen Partner, aber es gibt ideale Beziehungen.

Auf der Suche nach dem komfortabelsten Partner vergessen wir, dass nur der Sinn der Beziehung ihr Farbe verleiht. Es hat keinen Sinn Träume zu suchen, aber es ergibt einen Sinn, sie zu formen.

4. Misserfolge sind unvermeidlich und sogar erwünscht.

Der Weg zum Erfolg, das ist ein Weg des Probierens und Fehlermachens. Die Stufen der Entwicklung, das sind Stufen der Verfehlung, und nur indem man Misserfolge durchlebt wünscht man sich Erfolge. Derjenige, der immer sofortige Erfolge hat, lernt nicht, sich darüber zu freuen. (bdm)

0 Kommentare zu “Yoga Wiki über 4 große Lebensweisheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.