Der 2. Business Yoga Kongress ist da!

Dr. Ellis E. Huber, Jürgen T. Knauf , Erik Händeler und Dr. Rüdiger Dahlke! Hier findest du einen kurzen Überblick (siehe unten) über vier faszinierende Referenten des Business Yoga Kongresses.
Diese Wochenende findet im Seminarhaus Shanti der 2. Business Yoga Kongress statt (01.- 03. Juni).
Der Kongress bietet viele Anregungen für alle, die mit Business Yoga die Gesundheit im Betrieb und so auch das Wohlbefinden und die Zusammenarbeit der Sevaka optimieren möchten. Nicht nur für Business-Yogalehrer sind die Themen und Inhalte dieses Kongresses lohnenswert und spannend. Auch Unternehmer, Manager und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich umfassend über die Wirksamkeit von Business Yoga als ganzheitliche Methode zu informieren. Workshops, Businessyogastunden und Meditationen bieten die Möglichkeit, sich am eigenen Leib von der Wirksamkeit des Business Yoga zu überzeugen. Plenumsvorträge mit faszinierenden Referenten geben dem ganzen Event zudem einen besonderen Reiz.

Dr. Rüdiger Dahlke ist seit 1979 Arzt und Psychotherapeut. Er absolvierte außerdem eine Zusatzausbildung zum Arzt für Naturheilweisen und in verschiedenen Psychotherapie-Richtungen aus dem Bereich der humanistischen Psychotherapie. Besonders bekannt ist Dahlke für sein Buch “Krankheit als Symbol”.
Seiner Ansicht nach können die Symptome einer Krankheit wie Symbole interpretiert werden, welche dem erkrankten eine Botschaft übermitteln wollen. Mit seinen mehr als 40 Büchern half  Rüdiger Dahlke ein wachsendes Bewusstsein für ganzheitliche Medizin und die Zusammenhänge zwischen Körper und Seele zu etablieren.
Dahlke hält diesen Freitag einen Vortrag zum Thema:
Arbeit und Gesundheit im Wandel – Impulse zum Aufbruch

Dr. Ellis E. Huber, Vorstand der Securvita Krankenkasse, Vorsitzender des Berufsverbandes Deutscher Präventologen e.V. und Vorstandsmitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Ließt man seinen Lebenslauf kann man nur staunen über den engagierten Mediziner, der scheinbar überall seine Finger im Spiel hat, wenn es darum geht das Gesundheitswesen unserer Gesellschaft zu verändern.
1981-86 als Gesundheitsstadtrat Berlin Wilmersdorf und Kreuzberg und 1987-99 als Präsident der Ärztekammer Berlin, weiß Huber aus Jahre langer Erfahrung was es heißt, wenn Menschlichkeit und Wirtschaft aufeinandertreffen.
Huber hält diesen Samstag einen Vortrag zum Thema:
Empowerment in Arbeit und Gesundheit – Neue Wege  und Instrumente

Erik Händeler ist als Buchautor und Zukunftsforscher vor allem Spezialist für die Kondratiefftheorie der langen Strukturzyklen. Nach einem Tageszeitungsvolontariat und einer Tätigkeit als Stadtredakteur in Ingolstadt studierte er in München Volkswirtschaft und Wirtschaftspolitik.
Händeler hält diesen Sonntag einen Vortrag zum Thema:
Zukunftsperspektiven von Arbeit und Gesundheit

Jürgen T. Knauf ist seit 1994 Unternehmensberater für das Top-Management. Seine persönliche Ausrichtung auf Ganzheitlichkeit, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit, führte 2005 zu der Gründung von SCOPAR, einer ganzheitlich und wissenschaftlich fundierten Unternehmensberatung.
Yoga praktiziert Jürgen T. Knauf schon seit fast 10 Jahren.
Da sein Erfolgsgeheimnis auf einem ganzheitlichen Ansatz beruht, sind  Körper, Geist und Seele ganz selbstverständlich Teil seiner Arbeit und auch die Spiritualität hat ihren Platz.
Knauf hält diesen Freitag einen interaktiven Vortrag zum Thema:
Ganzheitlichkeit im Business

1 Kommentar zu “Der 2. Business Yoga Kongress ist da!

  1. olga mala

    Es ist ist wunderbar gelungen, der Kongress hat viel Impulse und gleich Erfahrungen gegeben Vielen Vilen Dank Allen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.