Die Macht von Beharrungsvermögen

Play

Was lässt sich langfristig spirituell entwickeln? Wie kannst du sicherstellen, dass du in diesem Leben wirklich die Erleuchtung erlangst? Darum geht es in diesem Vortrag. Du brauchst Ausdauer. Du brauchst Beharrungsvermögen. Steter Tropfen höhlt den Stein. Rom wurde nicht an einem Tag gebaut. Die Erleuchtung kommt nicht durch kurzfristige Anstrengung. In diesem Vortrag will Sukadev dich dazu ermutigen Komma wirklich langfristig zu praktizieren. Er wurde zu diesem Vortrag inspiriert durch Worte von Swami Chidananda , einem der Hauptschüler von Swami Sivananda . Inspiration des Tages aus der Reihe „Klassische Yoga Vedanta Spiritualität“. In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: In dieser Reihe geht es um tiefgehende Fragen des spirituellen Lebens: Wie kannst du Gott erfahren, Identifikationen überwinden, deine Wahre Natur verwirklichen?

0 Kommentare zu “Die Macht von Beharrungsvermögen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.