Einweihungsfeier Yoga Vidya Nordsee

Am 1.11. gab es die große Einweihungsfeier des neuen Hauses Yoga Vidya Nordsee Horumersiel/Wangerland/Friesland.

Hier ein paar Fotos von der Einweihungsfeier. Duch Klicken auf eines der Fotos kommst du zu einer Dia-Show mit vielen weiteren Fotos.

Mantra SingenKeshavaNepal LodhYogastundeSukadev Haus Yoga Vidya NordseeSpeisesaal
PujaPuja

Nach der Einweihung schickte Keshava eine Email an alle Yoga Vidya Zentren. Hier einige Auszüge:

Vielen Dank für die guten Wünsche für die Eröffnung des neuen Yoga Ashrams an der Nordsee. Zum Wohle aller ist der Ashram am Meer am 1.11. eingeweiht worden und damit Eröffnet. Ab 21.11. finden die ersten Yoga Seminare statt. Am 14.12. wird es einen Tag der offenen Tür geben, besonders für die Hiesigen und am 29.03.2009 gibt es die offizielle Eröffnungsfeier, wo dann auch Bürgermeister und andere offizielle eingeladen sind…

…gestern jedenfalls war ein besonderer Tag für den Norden und für die Yogawelt. F ür alle die suchen und auf dem Weg sind die tiefere Wahrheit in dieser Welt zu entdecken… nicht flüchten, sondern entdecken im Hier und Jetzt, Entdecken, ich bin gut und die Welt ist gut… alles ist gut!

…und so war auch die Einweihungsfeier gut und inspirierend. Meinen Dank an alle, die mitgeholfen haben. Danke an Padmakshi im Westerwald und ihr Team, die ab 2006 mir die Gelegenheit gegeben haben nach einem Haus zu suchen. Danke an Manohara und Maheshwara, die mir, ab Februar 2006 die Aufgabe der Koordination der Stadtzentren und Koopzentren abgenommen haben. Danke an die Bad Meinberger die mich ca.16 Monate ertragen, und natürlich unterstützt haben, besonders in den letzten Wochen wo es ernst war: die Organisation Seminarplanung, Zimmerbuchung, Zahlungsverkehr und Auto und und und… Meinen Dank besonders an alle, die mich und unser Team jetzt an der Nordsee unterstützt haben. So will ich Gottes und den Segen von Swami Sivananda erbitten „der“ euch alle segnen möge, OM OM OM

Die Einweihunfgsfeier

Die Einweihungsfeier war sehr inspirierend, nicht nur deswegen weil es ohnehin immer inspirierend ist, sondern weil es tatsächlich für alle Anwesenden eine spürbare Veränderung war, die sich während des Nachmittages und besonders während der Puja vollzogen hat. Es waren über den Tag ca. 190 bis 220 Menschen da. Dies ist mehr als ich tatsächlich erwartet habe, aber genau das was Sukadev eingeplant hatte…Einige kamen von weiter weg über 200 Km, einige um die 150 bis 200 Km, die meisten 100 bis 150 Km. Auch viele Wangerländer waren bereits hier und holten sich ein Prospekt ab. Als besonderer Gast war Nepal Lot angereist, der durch seine Worte die Puja und auch die Ansprache von Sukadev noch vertiefen konnte, da er als Inder Sukadevs Engangement für den Frieden und besseres Verständnis unter den Menschen herausstellte und sehr lobte…

Sukadev zelebrierte die Puja gewohnt umfangreich und ließ keinen Aspekt aus, den Ashram wirklich in Schwingung zu versetzen. So gingen wir am Ende der Puja durch ganze Haus innen als auch um das gesamte Haus außen herum, wo wir noch zusätzlichen Segen vom Himmel in Form von Regen erhalten haben… So wollten uns die Engelswesen wohl mitteilen, das sie da sind und wir sie rufen dürfen, können und sollen, was wir mit den Satsangs ja regelmäßig tun…

Ohne Ausnahme waren alle von Sukadevs Worten und Rezitationen begeistert, besonders die Mantrarezitation wurde von Nepal Loth gelobt. Er meinte, dass selbst in Indien nicht selbstverständlich ist die Mantras so gut zu betonen und eine Puja so durchzuführen wie es Sukadev tut und uns lehrt. Wie es Sivananda, Vishnadevananda lehrte, so gibt es Sukadev weiter, dies ist lebendiges Gurukula…Nun sind wir gesegnet, wir im Norden und alle mit uns, OM!

Das Yoga Vidya Nordsee Team

Unser Yoga Vidya Sevaka Team besteht zu Zeit, aus: Christian – Küche, Laura Haushalt, Satyadeva und Olaf Bauteam, Oleg Zahlungsverkehr und Büroverwaltung, dann: Maya – Mithelferin für 4 Wochen Küche und Hausorganisation. Bartek Mithelfer 4 Wochen kümmert sich um den Aufbau der Hochbetten für die Mehrbettzimmer und Schlafsälle. Ulricke (Rübsamen) Haushalt und Küche und überall für ca. 4 Wochen. Alexander Bauteam und Betten. Einige kommen und gehen, wie Balarama und Emanuelle ehemals Westerwaldteam, für 1 bis 5 Tage in den nächsten 8 Wochen und helfen sporadisch dort wo sie gerade gebraucht werden… Lars wird besonders an den Wochenenden hier sein und uns an der Rezi usw. unterstützen, ab Februar will er Sevaka werden. Balarama wird auch ab Januar oder Februar Sevaka werden und im Bauteam und Küche seine Dienste anbieten, so wie besonders die spirituellen Bereiche abdecken wird, wie Mantrarezitation und Bhagvadgitalesungen, Om Namo Narayanaya singen usw…

Gottes Segen und den Segen von Swami Sivananda und unseren Meistern OM OM OM Keshava

0 Kommentare zu “Einweihungsfeier Yoga Vidya Nordsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.