Janin Devi: neues Album

Higher, Wider, Deeper” lautet der Titel des Janin Devis neuem Album, das in Zusammenarbeit mit Klaus Heitz, produziert von Michael Wagener, entstanden ist. Es entstand ein Klangerlebnis mit spirituellem Hintergrund, u.a. mit Beiträgen des Gitarristen Daniel Sauk, dass beim Zuhören ein Gefühl von Leichtigkeit verbreitet und die eigene Seele mitschwingen lässt.

Bei der Arbeit an ihrem CD-Projekt „Higher Wider Deeper“ geht Janin bis an den Horizont ihres bisherigen künstlerischen Schaffens. Die Künstlerin selbst bezeichnet ihren einzigartigen Sound als “Spirit-Culture Pop” und präsentiert auf diesem Album neben zwei Mantrassongs eine Vielzahl an selbstgeschriebenen, spirituellen Pop-Songs, die auch für Leute ohne Yoga-Background leicht zugänglich sind und beim Zuhören inspirieren und einfach Spass machen.

Für Ersthörer ist Janin Devis Stimme ein Klangwunder. Aber auch Stammhörer verblüfft es jedes Mal wieder, wie menschliche Töne die Atmosphäre mit solch zärtlicher Klarheit und Leichtigkeit erfüllen können.

Erste Feedbacks zur neuen CD: „Wie nicht anders zu erwarten ist die neue CD wieder hervorragend gelungen und die Songs schaffen durchaus eine Symbiose östlicher Weisheit mit dem breiten Spektrum einer westlich-zeitgenössischen Musikkultur auf beeindruckende Weise. „Spiritual Culture Pop“ wird durch die Stimme Janins mit dem unverwechselbaren Timbre und dem wachsenden „InnerWisdom“ bereichert und wird uns in Zukunft weiterhin viel Freude bereiten. – Gangadara / Yoga Vidya

“Gekonntes Understatement wird zum Ausdruck echter Hingabe. Sie lässt uns diese große Einfachheit, die Wärme und Klarheit spüren, sie nimmt uns mit in diesen weiten Raum.” –Yoga Journal–

“Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal -oder überhaupt- ein Album gehört habe auf dem mir englisch, deutsch, Sanskrit und Gurmukhi in so schön aufeinander abgestimmter Form begegnet sind.” Maria Ma von -Ganzherzig-

Das neue Album von Janin Devi bekommst du im Yoga Vidya Shop. 

 

0 Kommentare zu “Janin Devi: neues Album

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.