Jubilare und neue Sevakas in Bad Meinberg

Das Yoga Vidya Team in Bad Meinberg hat wieder Verstärkung bekommen. Matthias, Sarada Devi und Maitreya gehören ab sofort zum Langzeitteam. Hier etwas Wissenswertes über die beiden – und über die Jubilare der Woche:

Matthias hat im Stadtcenter Köln seine Liebe zum Yoga entdeckt. Abgesehen davon ist sein größtes Hobby das Reisen. Er hat schon viele Länder und Ecken dieser Erde gesehen und fühlt sich darum auch besonders erdverbunden. In einigen ökologischen Gemeinschaften hat er gelebt, gepflanzt, geerntet und seinen spirituellen Weg verfolgt. Jetzt ist er bei uns in der Küche. Wir freuen uns sehr und wünschen ihm von Herzen alles Gute in diesem neuen und sesshaften Lebensabschnitt.

Sarada Devi hat sich mit 16 auf die spirituelle Suche gemacht und seither auch schon jede Menge Ecken der Welt gesehen und viel Zeit mit Musik, in verschiedenen Gemeinschaften und in der Natur verbracht. Auf diesem Weg hat sie ihre Liebe zum Yoga entdeckt – und zum Heilen. Sie war lange in Hawaii, wo vor 7 Jahren ihre Tochter Maitreya auf die Welt kam.  Dort hatte sie auch ihre erste Sivananda Yoga Stunde. Sarada Devi ist Reiki-Meisterin, medizinische Masseurin und Bademeisterin und Yogalehrerin. Sie wird das Team in der Ayurveda Oase unterstützen und Yoga für Kinder und Erwachsene unterrichten. Maitreya hat im Sommer mit der Schule in Bad Meinberg begonnen. Auch ihnen beiden wünschen wir alles Gute und viel Freude in ihrer neuen Heimat!

Und die Jubilare dieser Woche sind:

jubilare

Ute mit ihrer Tochter, die seit vier Jahren bei Yoga Vidya in Bad Meinberg sind. Ute arbeitet im Gartenteam, unterstützt Narendra im Ausbildungsrat und ist ansonsten eine besonders engagierte Sevaka in der Sevaka-Versammlung und Mutter von 2 Kindern.

Inka, ebenfalls seit vier Jahren im Haus. Inka kümmert sich um Presse und Öffentlichkeitsarbeit, war anfangs viel auf Messen unterwegs und leitet heute das PR- und das Web2.0-Team. Im Umland kennt man sie als kompetente und herzliche Vertreterin von Yoga Vidya.

Niranjana hat sein erstes Jahr bei Yoga Vidya abgeschlossen. Er ist inzwischen Teamleiter des Technikteams, unterrichtet viel und unterstützt die Yogalehrer Ausbildungen mit seinem physiontherapeutischen und psychologischen Erfahrungsschatz.

Andrea arbeitet seit einem Jahr im Küchenteam und verwöhnt die Gäste unter anderem mit leckeren Salaten. Zur Zeit macht sie die 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung. Wir sind gespannt, wann wir sie als Yogalehrerin erleben dürfen.

Viveka ist schon seit 4 Jahren bei Yoga Vidya. Anfangs hat er im Internetteam die Yoga Vidya Webseite mit aufgebaut. Heute ist er vor allem als beliebter und erfahrener Yogalehrer und Ausbildungsleiter unterwegs. Für die Boutique pflegt er aber auch jetzt noch die Internetseiten – im Yoga Vidya Online Shop.

Gayatri war von Anfang an in Bad Meinberg dabei. Inzwischen also schon seit 7 Jahren. Sie ist Teamleiterin im Instandhaltungsteam. Viele Gäste- und Sevakazimmer verdanken ihre persönliche Einrichtung Gayatris Hand. Dank ihr und ihrem Team sind auch die Yogaräume so ansprechend und hübsch gestaltet, dass man sich spontan darin wohlfühlen kann. Gayatri ist eine besonders hingebungsvolle Schülerin von Swami Sivananda.

Wir wünschen allen Jubilaren viel Glück auf dem weiteren Weg und weiterhin Swami Sivanandas Segen!

0 Kommentare zu “Jubilare und neue Sevakas in Bad Meinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.