Karma Podcast Highlights

09 Indische Philosophiesysteme und Weltanschauungen – Darshanas, Teil 1

Veröffentlicht am 07.03.2014, 15:00 Uhr von
Play

Im alten Indien gab es sechs Hauptphilosophiesysteme, die Shatdarshanas, also die sechs Darshanas bzw. Weltanschauungen. Sukadev beschreibt die sechs Weltanschauungen und zeigt, welche spirituelle Praktiken aus ihnen entstanden sind: Purva Mimamsa, Vaiseshika, Nyaya, Samkhya, Patanjali Yoga, Uttara Mimamsa. In diesem Vortrag hörst du über die ersten drei Darshanas. Uttara Mimamsa ist die Philosophie von Verdienst und Sünde, von Punya und Papa, von Himmel und Hölle, von gutem und schlechten Karma. Vaiseshika ist die materialistische Philosophie,


45 Ablehnung des dualistischen Weltbildes

Veröffentlicht am 19.02.2014, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Sukadev beschreibt, wie er schrittweise zur Erkenntnis kam, dass das dualistische Weltbild von Gut gegen Böse auf einer Illusion beruht. Das dualistische Weltbild ist Quelle von unendlichem Leid geworden. Die Bekämpfung des Bösen hat mehr Leid über die Menschheit gebracht als irgendetwas anderes. Sechster der autobiografischen Podcasts.

45. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast.

Play
Weiterlesen …


41 Umgang mit Ungerechtigkeit und Ohnmacht

Veröffentlicht am 22.01.2014, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Sukadev spricht darüber, wie Ungerechtigkeit, Leiden und eigene Ohnmacht ihn an Gott und der Welt verzweifeln ließen. Zweiter autobiografischer Teil der Gelassenheits-Podcast-Serie. Und er beschreibt, wie er dabei gelernt hat, seine eigene Gefühlsreaktionen abzuschalten – und sich zurückzuziehen. 41. Folge des Gelassenheitspodcast

Play
Weiterlesen …


Löse dich von Identifikationen – Lebe verhaftungslos

Veröffentlicht am 22.11.2013, 14:50 Uhr von

Du bist nicht die Persönlichkeit, du bist nicht dein Denken und Fühlen. Das ist eine uralte sehr tiefe Weisheit, die verwirklicht werden kann. Darüber spricht Sukadev in diesem dritten Teil der Vortragsreihe Kaivalya, Befreiung – Yoga Sutra Kapitel 4.

Play

Wie kannst du diesen Zustand der Nichtidentifkation erreichen? Und was hat das alles mit Karma zu tun? Denn es geht auch darum, sich zu lösen vom Karma, von der Identifikation mit den Ereignissen, die kommen. Durch Nichtidentifikation kommst du zu Gelassenheit. Und durch Nichtidentifikation kommst du zur Freiheit. Wie die ersten Weiterlesen …


Ängste überwinden mit Karma Yoga und Bhakti Yoga

Veröffentlicht am 28.06.2013, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev gibt Tipps aus dem Karma, Bhakti und Jnana Yoga: Karma Yoga heißt uneigennütziger Dienst – ohne an Früchten und Ergebnis zu hängen. Karma Yoga sagt, dass du in die Situationen kommst, in denen du optimal lernen kannst. Lernen kann auch heißen, scheinbare Misserfolge zu erleben. Und du hast Aufgaben, etwas zu bewirken. Du wirst in bestimmte Situationen gestellt, weil du die richtige Person dafür bist. Bhakti Yoga hilft dir zu Vertrauen in Gott. Jnana Yoga lässt dich ganz entspannen: Du bist das


09 – Die 7 Konzepte spiritueller Philosophie für Gelassenheit

Veröffentlicht am 12.06.2013, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Eine spirituelle Lebenseinstellung ist auch eine gute Grundlage für Gelassenheit im Alltag. In diesem Podcast spricht Sukadev über die 7 Worte spiritueller Philosophie. 9. Teil der Podcastreihe „Der Königsweg zur Gelassenheit„. Sukadev zeigt dir, wie diese 7 spirituelle Konzepte dir auch im Alltag zur Gelassenheit verhelfen können. Die 7 Worte bzw. Prinzipien spiritueller Philosophie und Lebenseinstellung sind: (1) Brahman – es gibt eine höhere Wirklichkeit (2) Maya – die Welt wie wir sie erleben ist eine Täuschung (3) Dukha – Leiden: Äußere Dinge können einen nicht glücklich machen (4) Moksha – es gibt den Zustand der Befreiung, Erleuchtung – das Göttliche ist erfahrbar und Gipfel und Erfüllung allen menschlichen Strebens (5) Sadhana – spirituelle Praxis hilft einem zur Erleuchtung zu kommen (6) Karma – das Leben ist eine Schule, Schicksal ist eine Chance – durch die Ereignisse des Lebens lernen wir das was wir brauchen um zur Erleuchtung zu gelangen (7) Kripa – Gnade: Wann und wie wir zur Erleuchtung bzw. zur Erfahrung des Göttlichen kommen, hängt nicht nur an uns, sondern auch von der Gnade Gottes ab.

Play

Weiterlesen …


Karma Yoga – Dienen mit Liebe

Veröffentlicht am 11.01.2013, 15:00 Uhr von
Play

Karma Yoga ist der Weg des uneigennützigen Dienens. Karma Yoga heißt bedingungslose Liebe entwickeln und leben. Karma Yoga heißt Bewusstseinserweiterung durch Leben für andere. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, spricht darüber, wie du diese Karma Yoga Einstellung und bedingungslose Liebe auch inmitten von Kränkungen entwickeln kannst. Er spricht über Maha Vrata und Laghu Vrata: Maha Vrata ist der große Vorsatz: Möge ich für alle Menschen, mit denen ich in Berührung komme, ein Segen sein. Und Laghu Vrata, der kleine Vorsatz: Tue


Bhakti, Jnana, Karma und Raja Yoga als Wege zur Vollendung

Veröffentlicht am 28.12.2012, 15:00 Uhr von
Play

Wie erfährst du das Höchste?  Es gibt verschiedene Wege zur Vollendung. Sukadev spricht über die 4 Haupt-Yoga-Wege und was sie in ihrer Essenz bedeuten: Tue deine Pflicht im Alltag (Karma Yoga). Fühle dich als Bewusstsein hinter allem (Jnana Yoga). Übe Hingabe zu etwas Größerem, zum Göttlichen (Bhakti Yoga). Bemühe dich (Raja Yoga). Vertraue auf göttliche Gnade (Kripa).

5. Teil der Vortrags-Reihe Spirituelle Praxis. Mitschnitt aus einer Intensiv-Woche mit Sukadev bei Yoga Vidya Bad Meinberg.


Zusammenfassung der Bhagavad Gita Kap.5 „Yoga der Befreiung des Karma“

Veröffentlicht am 22.12.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Das Karma-Gesetz ist mächtiger als dein Ego – BG.XVIII 60

Veröffentlicht am 25.11.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Spirituelle Entwicklung – Teil 13: Karma Yoga

Veröffentlicht am 26.10.2012, 15:00 Uhr von
Play

Spirituelle Entwicklung – Teil 13: Karma Yoga – Wie verhilft selbstloser Dienst für Bewusstseinserweiterung und Einheitserfahrung?

Karma Yoga ist der Weg des uneigennützigen Dienens, des verhaftungslosen Wirkens. Wie verhilft dieser uneigennütziger Dienst zu Bewusstseinserweiterung und Einheitserfahrung? Mit anderen Worten? Wie kann ein spiritueller Aspirant den Alltag so gestalten, dass er sich dadurch spirituell weiter entwickelt? Darauf geht Sukadev Bretz in diesem 13. Vortrag des spirituellen Retreats ein. Es geht auch wieder um eines der Lieblingsthemen von Sukadev: Enthusiastisch und verhaftungslos handeln. Und er geht auf


Im Selbst fest gegründet ist frei von Karma – BG. XVIII 17

Veröffentlicht am 03.09.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Fünf Ursachen des Karma – BG.XVIII 13

Veröffentlicht am 29.08.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Verhaftungsloses Handeln erntet kein Karma – BG.XVIII 12

Veröffentlicht am 28.08.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Gottvertrauen, Schicksalsvertrauen …

Veröffentlicht am 08.06.2012, 15:00 Uhr von
Play

… Vertrauen Entwickeln, Teil 2 –
Gelange zum Vertrauen in eine Höhere Wirklichkeit, indem du dir Zeit nimmst, im Alltag immer wieder das Göttliche zu sehen. Sukadev leitet dich diesbezüglich zu einer kleinen Übung an. Dann spricht er über Karma, über Schicksal: Was auch immer kommt, ist dazu da, dass du daran wachsen kannst. Das Leben ist eine Schule, in der du die Lektionen erhältst, die du brauchst. Zweiter Teil der Vortragsserie „Vertrauen Entwickeln“. Mitschnitt aus einem Workshop bei Yoga Vidya Köln.


Ihrem Karma gemäß erleiden sie Tod und Wiedergeburt

Veröffentlicht am 24.05.2012, 05:31 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören…Bhagavad Gita 16. Kapitel  19. Vers


Karma Yoga – verhaftungslos handeln

Veröffentlicht am 13.04.2012, 15:00 Uhr von
Sukadev
Play

Spiritualität will im Alltag gelebt werden. Karma Yoga ist die spirituelle Praxis, verhaftungslos und engagiert zu wirken. Sukadev Bretz gibt dir hier viele Tipps aus der Bhagavad Gita. Essenz: Tue das was du tust von ganzem Herzen und mit all deiner Kraft. Bringe die Früchte der Handlung Gott dar. Fühle dich als Instrument, als Diener.


Karma Yoga – enthusiastisch, verhaftungslos dienen

Veröffentlicht am 10.06.2011, 15:17 Uhr von
Play

Yoga im Alltag – das ist Karma Yoga, der Yoga der Tat. Sukadev gibt dir wertvolle Tipps, wie du uneigennützig dienen kannst, voller Enthusiasmus und doch verhaftungslos. Alles Leben ist Yoga – das ist eine Grundaussagen der alten Yogis. Das gilt es im Alltag umzusetzen. Nutze deine Fähigkeiten, dein Temperament. Regeneriere dich ausreichend – nicht aus Eigennutz, sondern um anderen langfristig dienen zu können. Höre dabei ganz nebenbei etwas über Persönlichkeit in der indischen Astrologie – und wie du dein Temperament entfalten kannst. Lebendiger Vortrag im


Idendifikation schafft Karma Bh.G.IX 28

Veröffentlicht am 21.05.2011, 05:30 Uhr von
Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören


Vertrauen Podcast 3: Du wächst durch Erfahrungen

Veröffentlicht am 18.03.2011, 17:00 Uhr von
Play

Vertrauen entwickeln Teil 3:  Du wächst durch Erfahrungen
Dritter Teil der Podcastreihe: Vertrauen entwickeln. Hier spricht Sukadev über die letzten beiden wichtigen Gesetze des Karma: Das Gesetz der Evolution und das Gesetz der Gnade Gottes. Vertraue darauf, dass du durch Erfahrungen wachsen kannst. Und dass du durch Gebete an Gott erfährst was du zu tun hast. Mitschnitt aus einem Wochenendseminar bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Weitere Infos zu Yoga und Meditation Seminaren.


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »