YVS226 – Karma, Yoga-Philosophie und Spirituelle Lebenseinstellung

Play

In diesem Audiovortrag spricht Sukadev über Karma, Yoga-Philosophie und eine yogische Lebenseinstellung. Außerdem geht er den Fragen nach: Was ist der Sinn des Lebens und der Ursprung der Täuschung? In diesem Zusammenhang spricht er auch über Viveka – die Unterscheidungskraft. Im Yoga Sutra von Patanjali gibt es auch eine spezielle Einstellung zum Sinn des Lebens, so auch im 2. Kapitel, Verse 12-18.

Auch das relative Leben bekommt einen Sinn. Intensiv leben, dass heißt spirituell zu leben. Aber letztlich geht es darum, das Höchste zu verwirklichen. Sukadev spricht auch über die 5 Untergesetze des Karma. Alle Verse des Yoga Sutra findest du auf auf unserem Schriften-Portal.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.

0 Kommentare zu “YVS226 – Karma, Yoga-Philosophie und Spirituelle Lebenseinstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.