Karma Highlights

Das ayurvedische Konzept der Kindheits-Sanskara

Veröffentlicht am 22.01.2021, 08:30 Uhr von

Laut dem Ayurveda beginnt ein Kind, sobald es geboren ist, selbst Karma zu erschaffen, während anderes Karma durch die Familie bedingt ist. Zusammen werden diese Handlungen Sanskara genannt. Sechszehn Arten von Sanskara sind im Ayurveda von besonders großer Bedeutung. Der vorliegende Artikel befasst sich speziell mit den acht Sanskara der Kindheit, die dazu dienen die besten Eigenschaften in einem Kind hervorzubringen.

Weiterlesen …

Dankbarkeit (Teil 2)

Veröffentlicht am 08.12.2020, 06:30 Uhr von

Die Magie der Dankbarkeit

Was macht Dankbarkeit mit Menschen, wenn sie diese ehrlich und wahrhaftig empfinden? Warum ist Dankbarkeit so wichtig und wie können wir sie trainieren und ehrlich empfinden?

Lies auch den ersten Teil zum Thema Dankbarkeit (Teil 1) – Durch Dankbarkeit näher an der Quelle.

Weiterlesen …

Durch Dankbarkeit näher an der Quelle

Veröffentlicht am 03.12.2020, 06:30 Uhr von

Was bedeutet Dankbarkeit? Wann sind wir besonders dankbar und wann nicht?  Was hat Yoga mit Dankbarkeit zu tun?

Bald ist wieder Weihnachten ein Fest, an welchem wir heutzutage oft vergessen, wie wichtig es ist, einfach nur zu danken! Zu Danken, ohne etwas dafür zu bekommen. Anstatt dessen verfallen wir in der westlichen Welt seit Jahrzehnten in einen Konsumrausch. Wir sehen uns verpflichtet Menschen zu beschenken, die schon alles haben. Vielleicht sollten wir all diesen Menschen manchmal einfach nur ehrlich danken, dass sie in unserem Leben sind.

Weiterlesen …

“Die Lehre des Wohnens” – Vastu Teil 2

Veröffentlicht am 03.09.2020, 17:00 Uhr von

Bist du zurzeit auf der Suche nach einer Wohnung? Dann ist es der perfekte Moment, um die Wohnung nach Vastu auszusuchen und zu gestalten. Aber auch wenn du bereits in deinem neuen oder trauten Heim lebst gibt es Korrekturmaßnahmen, die ebenfalls helfen und ausgleichend wirken. Im Vastu geht es nämlich darum, seinen Lebensraum mit dem Innenbereich und Außenbereich angepasst zu gestalten. Hierfür gibt es ein paar grundlegende Prinzipien und Regeln, die bereits seit tausenden von Jahren bekannt sind. Wir greifen zu den Schriften, den Veden, zurück, welche in der indischen Kultur entstanden sind.

Weiterlesen …

Vastu – Nicht nur Architektur

Veröffentlicht am 27.08.2020, 17:00 Uhr von

Fast alle kennen Feng Shui, aber Vastu ist noch nicht jedem ein Begriff. Das aus Indien stammende Modell ist aus den Veden, wie auch Ayurveda und die vedische Astrologie “Jyotish”.
Dabei geht es im Vastu nicht nur um die Planung des Wohnzimmers oder anderer Räumlichkeiten. Es geht vielmehr um die spirituelle Weiterentwicklung, wie der Ort an dem wir wohnen uns und unsere Gesundheit beeinflusst und wie wir unser zu Hause zu dem besten Ort zum Leben gestalten können.

Weiterlesen …

YVS254 – Das Unvergängliche Brahman – Bhagavad Gita VIII 1-4

Veröffentlicht am 08.04.2020, 15:00 Uhr von
Play

Arjuna fragt Krishna, was Brahman, was ist Karma? Dieses und viele Fragen mehr beantwortet Krishna Arjuna in diesen Versen.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.


YVS237 – Erfülle deine Aufgaben mit einem Geist des Loslassens – Bhagavad Gita VI, 1-9

Veröffentlicht am 07.02.2020, 15:00 Uhr von
Play

In diesem Vortrag kommentiert Sukadev aus der Bhagavad Gita – Verse 1 – 9 und spricht darüber, wie du Handeln und deine Pflichten im Alltag bewältigen kannst und dabei dennoch im selbstlosen Dienen bleibst und mit einem Geist des Loslassens handelst.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.


YVS236 – Der Weise in dieser Welt – 2. Teil des 5. Kapitel der Bhagavad Gita

Veröffentlicht am 05.02.2020, 15:00 Uhr von