Wer meditiert, spart an der Arztrechnung

Sukadev spricht in diesen Podcast als Inspiration des Tages über die spirituelle Yoga Weisheit, das was Yoga ist, das was Yoga ausmacht, und was du davon hast, wie du es anwenden kannst. Yoga ist universell und kann in all seinen Facetten in den Alltag wundervoll integriert werden, somit dein Leben bereichern und verbinden mit dem Höchsten und Unendlichen. Essenz dieses Vortrags:

Play

Meditation wirkt sehr stimulierend. Die göttliche Energie fließt frei von den Füßen des Herrn in die einzelnen Systeme des Sadhakas. Die heiligen Schwingungen durchdringen alle Zellen des Körpers und heilen seine Krankheiten. Wer meditiert, spart an der Arztrechnung.

Meditation ist sehr hilfreich, um Emotionen und Impulse zu zügeln. Wenn man die Emotionen und Launen steuern kann, wird man keine dummen und falschen Aktionen setzen.

Wenn man am Abend seine Uhr aufzieht, wird sie problemlos vierundzwanzig Stunden lang laufen. Genauso, wenn Du zu Brahma Muhurta eine oder zwei Stunden lang meditierst, kannst Du den ganzen lang friedvoll arbeiten. Nichts kann Deinen Geist stören. Das ganze System wird erfüllt sein mit spirituellen Schwingungen und göttlichen Wellen.

Regelmäßige Meditation öffnet die Straßen intuitiven Wissens, macht den Geist ruhig und fest, erweckt ein ekstatisches Gefühl und bringt den Yogaschüler in Kontakt mit der Quelle des Höchsten Purusha. Zweifel klären sich alle von selbst, wenn man auf dem Weg von Dhyana Yoga stetig vorangeht.

Meditation entwickelt Stärke und reine Gedanken. Geistige Bilder sind deutlich und genau abgezeichnet. Gute Gedanken sind fest begründet. Durch das Klären der Gedanken verschwindet die Verwirrung. Du wirst selbst spüren, wie Du die Schritte auf der nächsten Sprosse der spirituellen Leiter zu setzen hast. Eine geheimnisvolle innere Stimme wird Dich lenken. Höre sie aufmerksam.

Das Feuer der Meditation beseitigt alle Fäulnis des Lasters. Dann kommt plötzlich die Erkenntnis, die göttliche Weisheit, die direkt zu Mukti, letztendlicher Befreiung, führt.

Meditiere. Meditiere. Vergeude keine Minute. Die Meditation wird allen Kummer des Lebens beseitigen. Das ist die einzige Möglichkeit.

Gesprochen und Lesung von Sukadev Bretz im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer AusbildungSukadev Bretz, ist Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

1 Kommentar zu “Wer meditiert, spart an der Arztrechnung

  1. Vielen Dank für den Artikel.
    Besonders in unserer medialen Welt mit enorm vielen Sinneseindrücken durch die Augen brauchen wir die Zeiten von “No-Mind”…
    Ich übe mich darin besonders am Morgen, wenn die Sinne noch frisch sind!
    Danke,
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.