Rezept für ein Smoothie mit Kräutern

Man kann schon fast sagen, dass grüne Smoothies sowas wie Zaubertranks sind. Schließlich enthalten sie eine Menge an Chlorophyll und sind voll von wertvollen Eiweiß, Mineralien und Vitaminen.

Gerade jetzt im Mai bietet sich eine gute Gelegenheit raus zu gehen, Kräuter auf Wiesen zu sammeln und sich einen leckeren gesunden Smoothie für Freunde, Familie und dich zuzubereiten.

Für den Smoothie brauchst du folgende Zutaten:

  • zwei Äpfel
  • eine Handvoll Sauerampfer
  • 10 Löwenzahn-Blätter
  • 5 Schafgabe-Blätter
  • 5 Stängel weißer Gänsefuß
  • 400 ml Wasser

Uns so gehts:

  1. Äpfel, Sauerampfer, Löwenzahn, Schafgabe und Gänsefuß waschen
  2. Stiel und Blütenansatz entfernen
  3. alles klein schneiden und in den Mixer geben
  4. Wasser dazu
  5. pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht

Wir wünschen dir viel Freude beim Sammeln der Kräuter, Zubereiten und Genießen!

1 Kommentar zu “Rezept für ein Smoothie mit Kräutern

  1. Vielen Dank für das leckere Smoothie-Rezept, das wir definitiv ausprobieren werden.
    Mit Hilfe von Experten haben wir die Räumlichkeiten in unserer Zahnarztpraxis in Farbe und Ausstattung so konzipiert, dass sie zum Wohlbefinden unser Patienten beitragen. Da passt ein leckerer Smoothie für Patienten und Mitarbeiter als „Mehrwert“ besonders gut ins Wohlfühlkonzept. Weiter so und „Namaste“ aus Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.