Spaghetti mit Kürbiskern-Bolognaise

Unser Big Pumpkin!

Veganes Rezept für exquisites Spaghetti – lecker!

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Spaghetti
  • 200 g Möhren
  • 200 g Sellerie
  • 200 g Kürbiskerne
  • 500 g Tomatenpüree
  • 1 Tl Thymian
  • 1 Tl Rosmarin, Salz und Pfeffer
  • 100 g geriebener Soja-Parmesan oder 50g Hefeflocken
  • 3 El Distelöl

Zubereitung: Möhren und Sellerie schälen. Kürbiskerne, geschälte Möhren und Sellerie mit dem
Zillis fein hacken. Alles zusammen in dem Öl anbraten. Tomatenpüree darunter mischen und mit
Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen. Nun 10 Minuten kochen lassen. Spaghetti „al dente“
kochen, auf Tellern anrichten und die Bolognaise darüber geben. Nun die Spaghetti mit geriebenem Soja-
Parmesan oder Hefeflocken bestreuen.

1 Kommentar zu “Spaghetti mit Kürbiskern-Bolognaise

  1. Das klingt so lecker, dass ich es gleich ausprobieren werde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.