Rezept Highlights

Rezept: Kürbissuppe vegan

Veröffentlicht am 03.10.2021, 06:00 Uhr von

Es wird so langsam nass, kalt, düster und ungemütlich. Ja, der Herbst zieht über das Land und man könnte durchaus betrübt darüber sein. Doch zum Glück bringt die Jahreszeit nicht nur mieses Wetter und gedrückte Laune, sondern auch Herrliches wie den Kürbis mit sich: Die köstliche und vegane Kürbissuppe, die wir dir heute vorstellen. Weiterlesen …


Erfrischender Zitronen-Kokos Kuchen

Veröffentlicht am 31.07.2021, 15:28 Uhr von

Zuckerfrei, vegan, rohköstlich, glutenfrei… und super lecker! Langweilig sind Rezepte für vegane Kuchen keinesfalls. Probiere doch mal den Zitronen-Kokos Kuchen. Die Basis bilden dabei Bananen, Kokosraspeln und Datteln.

Der Boden ist schnell und einfach gemacht  und besteht aus Leinsamen und Kokos. Dieser rohvegane erfrischende Zitronen-Kokos Kuchen ist ideal für im Sommer.

Weiterlesen …

Rezept: Pizza Vegana

Veröffentlicht am 30.07.2021, 06:01 Uhr von

Pizza – wer kennt sie nicht? Die dünne, zumeist würzig belegte Fladenbrot-Variante bringt italienisch-sommerliche Stimmung auf den Tisch; egal zu welcher Jahreszeit. Frische biologische Gemüsesorten, Kräuter und ein selbstgemachter Pizzateig sorgen für eine sattvige und gesunde Grundlage. Tiefkühlpizza war gestern! 😉

In diesem Blog-Artikel stellen wir dir eine vegane Pizza-Zubereitung vor. Dabei wird der herkömmliche Kuhmilch-Käse ersetzt durch eine pflanzliche Ausführung aus u.a. Tofu, Cashews & Hefeflocken. Du kannst diesen „Nuss-Käse“ natürlich auch variieren, indem du z.B. Pflanzen-Sahne oder weitere Kräuter hinzufügst. (Oder auch eine vegane Variante aus dem Supermarkt kaufst…)

Gleich ob exakt nach Rezept oder freestyle – wir wünschen dir viel Freude beim Pizzabacken und natürlich Guten Appetit!

Hier das Rezept für ‚Pizza Vegana‘:  Weiterlesen …


Rezept: Sommersalat mit Zitronenvinaigrette

Veröffentlicht am 30.06.2021, 06:00 Uhr von

Das Yoga Vidya Yogalehrer-Handbuch gibt folgende Auskunft:

Ernährung im Yoga: Die Ernährung muss regelmäßig und leicht, angenehm, nahrhaft, sattwig (rein) und ausgewogen sein. Besonders wenn man viel Pranayama macht, um die Nadis zu reinigen, sollte man sich nicht überessen und keine schwer verdaulichen und stark gewürzten Speisen zu sich nehmen. Wir sind, was wir essen. Die Reinheit des Geistes hängt sehr von der Reinheit der Nahrung ab. Je gröber, denaturierter oder konservierter unsere Nahrung ist, um so mehr entfernen wir uns von den natürlichen Quellen.“

Das Wort Salat wird oft mit Frische, Leichtigkeit und Gesundheit assoziiert. Zu Recht. Denn die essbaren Teile von Pflanzen, wie z.B. Blüten, Blätter, Stengel oder Wurzeln, haben es in sich. Vitamine, Spurenelemente & Co stellt Mutter Natur für den Menschen in Hülle und Fülle bereit. Ein gut angemachter Salat kann als Vorspeise, Beilage oder Hauptspeise dienen. Also: „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“

Hier das Rezept für den ‚Sommersalat mit Zitronenvinaigrette‘:  Weiterlesen …


Bichu Ghass (Brennnessel) Sabji

Veröffentlicht am 22.05.2021, 12:10 Uhr von

In der Volksmedizin wird die Brennnessel zur Entgiftung und Entschlackung im Rahmen von Frühjahrskuren und Diäten sowie bei Müdigkeit eingesetzt. Sie enthält außerdem sehr viel Eisen und Vitamin C.

Der Gedanke daran, Brennnesselblätter zu essen, könnte einige vielleicht verwirren. Weiß man doch, dass die Brennnessel schon beim Berühren ein Brennen und Schmerzen hervorrufen kann.

Brennnesselblätter lassen sich nicht nur zu einem entschlackenden Tee verarbeiten. Auch in diesem indischen Gericht als Sabji sind sie sehr hilfreich.

Weiterlesen …

Rezept der Woche – Sivananda Cookies

Veröffentlicht am 02.05.2021, 15:01 Uhr von

Willkommen im Keks-Himmel. Was gibt es Besseres als ein paar selbstgebackene, Ayurvedische Kekse mit einer Tasse Tee am Nachmittag oder nach einer Yoga-Klasse?

Diese Kekse sind sehr beliebt in den Sivananda Ashrams. Sie sind wirklich köstlich, sättigend und der beste Teil ist, dass sie gesund sind!

Mit den ayurvedischen Kräutern und Gewürzen sind diese Kekse nicht nur eine tolle Snack-Alternative, sondern halten auch deine Zucker Gelüste unter Kontrolle.

Weiterlesen …

Rezept: Walnuss-Zitronen-Rohkosttorte

Veröffentlicht am 01.05.2021, 08:42 Uhr von

Ganz ohne Backen, frühlingsfrisch und so schön anzuschauen. Die Möhren-Wallnuss-Zitronen-Rohkosttorte aus dem neuen Yoga Vidya Kochbuch.

Die Torte ist nicht zu 100 % rohköstlich, schon weil rohe Cashews nur schwer zu finden sind. Aber sie wird nicht gebacken und kann hervorragend eingefroren werden.

Weiterlesen …


Grünes Pesto – Die 7S

Veröffentlicht am 07.03.2021, 10:48 Uhr von
Grünes Pesto eignet sich hervorragend für Gartenpartys oder Nudeln

Ob zu Nudeln, im Hefebrot oder einfach als Aufstrich, Pesto geht immer. Und das grüne Pesto ist ein Hingucker für jeden Tisch. Selbstgemacht schmeckt es besonders lecker. Durch die wenigen Zutaten ist es auch frei von allem Überflüssigen und dank der zwei benötigten Hilfsmittel auch schnell zubereitet. Wie immer haben wir hier ein Grundrezept für dich, dass du ganz nach deinen Wünschen anpassen und mit Zutaten aus dem eigenen Garten oder Balkon aufwerten kannst.

Weiterlesen …

Grüner Saft – Die 7S

Veröffentlicht am 21.02.2021, 05:31 Uhr von
Grüner Saft ist super lecker und leicht zu verdauen

Nachdem letzte Woche der leckere grüne Smoothie auf dem Präsentierteller stand, ist nun die Bühne frei für einen noch leckereren grünen Saft. Im Vergleich zu dem gleichfarbigem Smoothie ist der grüne Saft süßer und schmeckt dadurch viele Menschen noch ein bisschen besser. Er ist super leicht zu verdauen und auch während des Fastens für viele auf dem Speiseplan. Hier ein einfaches Grundrezept mit nur drei Zutaten.

Weiterlesen …

Rezept: Orangen-Ingwer-Muffins

Veröffentlicht am 13.02.2021, 18:28 Uhr von

Ein schnelles Rezept für lecker, gesunde Muffins. Genieße die fruchtige Orange und den leicht scharfen Ingwer in einer wunderbaren Kombination. Überrasche deine Lieben, nicht nur zum Valentinstag mit diesen wärmenden Muffins. Das Rezept dazu hat Julienne vom Yoga Vidya Allgäu Team in ihrem neuen Kochbuch „Yogisch kochen für Genießer“ in einer veganen Variante aufgeschrieben. Und auch für eine glutenfreie Anpassung teilt sie ihre Tipps mit dir. Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen zum Rezept!

Weiterlesen …

Grüner Smoothie – Die 7S

Veröffentlicht am 07.02.2021, 06:30 Uhr von
Der Grüne Smoothie aus der Reihe der 7 S ist super lecker im Winter.

Anfang des Jahres ist die beste Zeit für grüne Smoothies. Der Feldsalat schmeckt zwischen Februar und Juli am aller besten und auch andere grüne Zutaten gibt es im Supermarkt zu kaufen. Die grünen Powerbooster schaffen es auch bei niedrigen Temperaturen zum Joggen zu motivieren. Der Vitaminhaushalt wird stabilisiert und für unser gutes Gewissen ist auch gesorgt. Ein leckerer grüner Smoothie ist manchmal gar nicht so leicht. Mit diesem Grundrezept schaffst du es, das Beste aus beiden Welten rauszuholen!

Weiterlesen …

Couscous-Salat Rezept – Die 7S

Veröffentlicht am 17.01.2021, 19:02 Uhr von
Der Couscous-Salat gehört in die Reihe der 7 S

Ein leckerer Salat kann den Tag sehr versüßen. Vor allem wenn er mit Datteln gespickt ist! Heute teilen wir mit dir in der Reihe der 7S das allerbeste Couscous-Salat Rezept das wir kennen. Nicht nur superlecker, sondern auch noch sehr gesund. Mit Kernen, natürlichen Bitterstoffen durch Granatäpfel und Kalzium-Booster Brokkoli und Mandeln. Auch im kalten Frühjahr ein echter Hingucker.

Weiterlesen …

Rezept: Apfel-Rotkohl mit Polenta und Tofu

Veröffentlicht am 24.12.2020, 08:25 Uhr von

Heute möchten wir dir ein klassisches Weihnachtsgericht vorstellen, das natürlich wunderbar mit veganen, sattwigen Zutaten funktioniert.

Rotkohl (Blaukraut) ist ein klassisches Wintergemüse. Es wärmt, es nährt, ist günstig, reich an Eisen und Ballaststoffen und lässt sich sehr gut auf Vorrat kochen. Daher lasse dich nicht von der Mengenangabe abschrecken. Unten geben wir dir noch Tipps, was du mit dem Rest machen kannst.

Weiterlesen …


Rezept: Lasagne vegan

Veröffentlicht am 28.11.2020, 18:00 Uhr von

Eine ganze Auflaufform lecker, wärmende, cremige Lasagne. Ganz klassisch italienisch mit Béchamel- & Bolognesesoße. Das Rezept dazu hat Julienne vom Yoga Vidya Allgäu Team in ihrem neuen Kochbuch „Yogisch kochen für Genießer“ in einer veganen Variante aufgeschrieben. Und auch für eine glutenfreie Anpassung teilt sie ihre Tipps mit dir. Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen zum Rezept!

Weiterlesen …

Rezept: Kürbis-Kartoffel-Gnocchis vegan

Veröffentlicht am 02.10.2020, 10:24 Uhr von

Der italienische Klassiker in einer veganen Herbstvariante. Du wirst dieses wärmende Gericht lieben. Tolles Saisongemüse mit einer cremigen Salbei-Soße dazu knackige Sonnenblumenkerne. Zugegeben, die kleinen Gnocchis (übersetzt: Nocken) brauchen ihre Zeit und sind schon ein bisschen aufwendig. Aber das kann eine gute Übung sein, dich voll und ganz dem Moment hinzugeben und dich mit den Zutaten zu verbinden.

Weiterlesen …


Rezept: gelber Reis-Gemüse Pilaw

Veröffentlicht am 05.09.2020, 21:00 Uhr von

Pilaw (ausgesprochen: Pilau) ist ein ursprünglich orientalisches Reisgericht mit einer besonders lockeren und körnigen Struktur. Es lässt sich ganz einfach in nur einem Topf auch für eine große Tischrunde kochen. Unsere Rezept-Variante enthält Bohnen, Erbsen, Paprika und Tomaten die jetzt allesamt Saison haben und voller Energie stecken. Für eine gesunde Portion an pflanzlichem Eiweiß sorgen die Hülsenfrüchte. Gut gewürzt und einfach mit dem Löffel zu essen, schmeckt diese Mahlzeit ganz bestimmt auch den Jüngsten.

Weiterlesen …


Rezept für Hummus – vegan und yogisch

Veröffentlicht am 25.07.2020, 08:50 Uhr von

Kichererbsen sind ein Superfood, da besteht kein Zweifel. Reich an pflanzlichem Protein und für die meisten Soja- oder Linsen-Allergiker gut verträglich. Sie sind so vielseitig einsetzbar wie lecker und es gibt sie fertig in Glaskonserven zu kaufen. So unterstützen Kichererbsen auch in stressigen Zeiten, eine schnelle, gesunde und vegane Ernährung. Außerdem kann man das „Kicher“ in den Kichererbsen als Anlass zum Kichern nehmen und so erheitern die kleinen Knollen zusätzlich das Gemüt 😉

Weiterlesen …


Rezept: mediterraner Linsensalat

Veröffentlicht am 27.06.2020, 21:46 Uhr von

Im Sommer sind leicht verdauliche Speisen wichtig. Aber lecker und vollwertig sollen sie natürlich auch sein. So lassen sich ganz wunderbar verschiedene Komponenten, die wir sonst warm essen, auch abgekühlt zu einem Salat mischen. Zum Beispiel Linsen und Nudeln – zusammen mit frischem Gemüse und einem leckeren Dressing. Die perfekte Mahlzeit, auch zum Mitnehmen.

Weiterlesen …


Rezept: Blumenkohl mit Kichererbsen

Veröffentlicht am 30.05.2020, 17:08 Uhr von

Blumenkohl hat Saison von April bis November. Der Kohl enthält verschiedene B-Vitamine, Vitamin C und Vitamin K, das bei der Blutgerinnung eine wichtige Rolle spielt. Im Blumenkohl stecken außerdem eine Vielzahl an Mineralstoffen: Calcium, Magnesium, Phosphor und Kalium. Blumenkohl ist aber nicht nur gesund, er kann auch sehr lecker schmecken. Etwa wie in unserem Rezept angeröstet oder im Ofen gegrillt. Zusammen mit Kichererbsen und einer frischen Soße wird ein harmonisches Gericht daraus. Als Beilage passen Kartoffeln, Brot oder Reis gut dazu.

Weiterlesen …


Rezept: Linsen-Dal mit saisonalem Gemüse

Veröffentlicht am 14.05.2020, 18:48 Uhr von

Dal ist ein Hindi Wort für Hülsenfrüchte. In Indien sind Hülsenfrüchte sehr beliebt und Dal gehört zu jeder Mahlzeit. Die rote Linse eignet sich auch wunderbar für eine Art Eintopf. Dazu ergänzt man Gemüse, was gerade frisch und verfügbar ist. Als Beilage eignen sich Reis, Kartoffeln, Hirse, Brot oder Nudeln. Einfach und schnell zubereitet, enthält es alle wichtigen Bestandteile einer Mahlzeit. Na dann mal ran an die Töpfe!

Weiterlesen …


Ältere Einträge »