Erfrischende Gurkensuppe für heiße Tage

Alleskönner Gurke

Salatgurken sind der Sommer-Hit: sie enthalten viel Wasser, schmecken lecker und halten schlank. Zusätzlich wirken diese Alleskönner entzündungshemmend und antioxidativ, schützen vor Herzkrankheiten, sorgen für frischen Atem, verringern das Stress-Empfinden und verbessern die Gedächtnisleistung. Wenn das nicht gute Gründe sind, um sich gleich an die Zubereitung der sommerlichen Gurkensuppe zu machen 🙂

 

Zutaten:
1 mittelgroße Salatgurke
1 kleiner Apfel
1 eingeweichte Dattel
2 EL frischer, klein geschnittener Dill
1 TL Olivenöl und/oder
1 EL Sojasahne
Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:
Die Gurke mit dem Apfel, der Dattel und dem frischem Dill im Mixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Olivenöl und/oder Sojasahne verfeinern.

Eines von vielen leckeren Rezepten aus dem „Yoga vegan Kochbuch
Guten Appetit!

Vertiefe deine Kenntnisse über Ernährung, Lebensmittel und ihre Zubereitung mit einem…

Kochkurs bei Yoga Vidya →

2 Kommentare zu “Erfrischende Gurkensuppe für heiße Tage

  1. Super lecker. Einfach und gesund.

  2. Schmeckt wirklich lecker. Ich mag noch etwas Ayurveda Gewürze reintun und Zitronensaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.