Yoga Vidya Westerwald goes vegan

Erst 2, dann 5, jetzt 7 vegane Tage im Westerwald. Im November 2018 starteten wir bei Yoga Vidya Westerwald mit fünf rein veganen Tagen und zwei vegan/vegetarischen Tagen am Freitag und Sonntag. Die Rückmeldungen waren so positiv und unterstützend, dass wir jetzt im Februar 2019 komplett auf vegane Kost umstellen.

Unser Dank geht an unsere Gäste, Mithelfer und Sevakas. Hätten wir nicht so viel positives Feedback zu den veganen Tagen erhalten, hätten wir es nicht gewagt, dies umzusetzen.

Veganismus – eine mitfühlende Entscheidung

Wir sind froh, dass wir mit der Umstellung auf eine rein vegane Küche, unseren Beitrag leisten, das Tierleiden zu verringern. So einfach und ohne Abstriche beim Genuß. Veganismus für den Frieden auf allen Ebenen. Jay!

Die Reaktionen auf facebook waren überwältigend: 265 Likes, 61 Kommentare, 20 Mal geteilt (Stand: 02.02.2019). Darunter auch ein sehr inspirierender Kommentar von Sukadev, dem Gründer und Leiter von Yoga Vidya e.V.:

Auch Sukadev lebt vegan. Erfahre mehr im Blog-Artikel: Warum ich Veganer geworden bin.

Veganes Essen im Ashram

Es gibt jetzt noch mehr leckere selbstgemachte Brotaufstriche, tolle Tofu-Gerichte, Marmelade, frische Salate, vegane Eintöpfe und allerhand andere Leckereien. Darunter auch unser Hummus á la Westerwald. Der ist, genauso wie alle unsere anderen Gerichte, nicht nur vegan, sondern auch sattwig. Das heißt ohne Knoblauch, Zwiebel und Co. So macht unser Westerwald-Essen den Geist klar, subtil und friedvoll.

Sattwige Nahrung lässt dich alle deine physischen, geistigen und spirituellen Fähigkeiten und Talente nutzen.

Komm vorbei oder probiere es mit dem folgenden Rezept selbst aus.

Hummus á la Westerwald

(Rezept für 4 Personen)

  • 1 Liter Kichererbsen über Nacht (mindestens 5 Std.) einweichen und ca. 1-2 Std. weich kochen
  • 250 ml Olivenöl (damit es sich besser vermischt, eine Hälfte des Olivenöls während des Mixens hinzugeben)
  • 1 EL Tahin
  • 100 ml Zitronensaft (wenn möglich, frisch gepresst)
  • 1 EL Salz
  • 2 TL Koriander
  • 1 TL Kardamom
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ Bund Petersilie
  • Pfeffer, Chili (bei Bedarf)

Mit dem Stabmixer alles pürieren. Fertig!

Erlebe Yoga und liebevoll zubereitetes veganes Essen im Westerwald.

Besuche unseren Ashram →

5 Kommentare zu “Yoga Vidya Westerwald goes vegan

  1. Sehr schön! Om Shanti

  2. Anonymous

    Eine ganz toller und wichtiger Entschluss den ich sehr begrüße!

  3. Die absolut richtige Entscheidung, nur rein pflanzliche Nahrung ist gewaltfrei. Danke !

  4. Wundervoll

  5. Patrick Panduranga Pander

    super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.