Autorenarchiv

Yoga Wiki über Hormonyoga

Veröffentlicht am 29.06.2017, 17:00 Uhr von

Was sind Hormone?

Hormone sind Botenstoffe in unserem Körper, die verschiedene Funktionen des Organismus koordinieren. Mit Hormonen steuert der Körper die Kommunikation verschiedener Zellen untereinander. So sind sie maßgeblich an der Zusammenarbeit verschiedener Drüsen beteiligt, haben Einfluss auf den Stoffwechsel, regeln den Wasser– und Elektrolythaushalt, Wachstumsprozesse und sind verantwortlich für die Fähigkeit zur Fortpflanzung.

Die meisten Hormone werden über verschiedene Drüsen in den Blutkreislauf abgegeben und gelangen so zu den Zielzellen, wo sie ihre Wirkung entfalten. Zu den Hormonproduzierenden Drüsen gehören die Hypophyse, die Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere und die Epiphyse. Auch die Ovarien, die Hoden, der Pankreas und der Magen- Darm Trakt produzieren Hormone.


Yogaferien Nordsee

Veröffentlicht am 13.06.2017, 14:06 Uhr von

Verbinde die positiven Wirkungen von Yoga und Meditation mit der wunderbaren Atmosphäre und dem Heilklima an der Nordsee. Yogaferien Nordsee eignen sich besonders gut in dem Seminarhaus Horumersiel Nordsee. Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein, ein Netzwerk von Yogazentren, Yogaashrams, Yogaseminarhäusern und Yogalehrern. Und eines der beliebtesten Häuser von Yoga Vidya ist Yoga Vidya Nordsee.

Yoga Vidya Nordsee liegt vor der Insel Wangerooge, auch bekannt als Yoga Vidya Horumersiel in Wangerland nördlich von Wilhelmshaven. Yoga Vidya Nordsee liegt nicht ganz am Strand sondern ist etwa zweieinhalb Kilometer vom Strand entfernt. Du kannst dort zu Fuß zum Strand hingehen. Yogaferien bei Yoga Vidya Nordsee sind eine Form der Ferien mit einem vielfältigen Angebot. Die Nordsee ist bekannt für das Heilklima, dort sind die Salzaerosole in der Luft, dort ist der weite Blick, dort ist die gute Luft, da kommst du von selbst in ein wunderbares Energiegefühl. 


9. Ayurveda Kongress im Yoga Vidya Seminarhaus Bad Meinberg

Veröffentlicht am 05.07.2016, 10:27 Uhr von

Am 10. bis 12. Juni 2016 ging der Ayurveda Kongress, der alle zwei Jahre im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg stattfindet, in die neunte Runde. Pünktlich um 12.30 Uhr hieß Sukadev Bretz alle Gäste und Dozenten mit einer kleinen Zeremonie herzlich willkommen. Direkt im Anschluss startete der Kongress mit den ersten Vortragsreihen. Auch in diesem Jahr waren zahlreiche Ayurveda- Experten angereist um ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus den verschiedensten Bereichen des Ayurveda mit uns zu teilen. In Form von Vorträgen, Workshops und spannenden Diskussionsrunden wurden Themen aus dem weiten Feld des Ayurveda beleuchtet. 


Ayurvedische Lebensführung: Lifestyle der jung und lebendig hält

Veröffentlicht am 03.07.2016, 09:37 Uhr von

Zu dem spannenden Thema „Ayurvedische Lebensführung: Lifestyle der jung und lebendig hält“ zeigte Galit Zairi auf dem 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg verschiedene Möglichkeiten auf, um ayurvedische Richtlinien den individuellen Gewohnheiten anzupassen und praktikable Lösungen für den Alltag zu finden.

Die heutige Zeit stellt an die Menschen besondere Herausforderungen. Durch die rasante Informationsverbreitung und die modernen Möglichkeiten der Kommunikation fällt es oft nicht leicht, Raum für sich selbst zu schaffen. Die Interaktion mit der Umwelt fordert uns und stellt Ansprüche, denen wir irgendwie gerecht werden müssen.

OM Shanti rückt im Trubel des Alltags oft in den Hintergrund. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, mit sich selbst rücksichtsvoll umzugehen und keinen innerlichen Stress entstehen zu lassen. Der innere Friede ist es, der uns in diesen Situationen Kraft und Raum gibt zu entscheiden, wie ich mit den äußeren Umständen umgehe. 


Grußwort von Elmar Brok

Veröffentlicht am 29.06.2016, 17:03 Uhr von

Im Rahmen des 9. Ayurveda-Kongresses bei Yoga Vidya Bad Meinberg wurden die Gäste und Teilnehmer von Sukadev, Gründer der Yoga Vidya Yogazentren, herzlich begrüßt. Desweiteren richteten Vertreter aus der lokalen Politik und Gesellschaft einige Worte an das Publikum und betonten unter anderem die Bedeutung von Yoga Vidya für die Region, aber auch für den Einsatz und das Engagement, Veranstaltungen wie diese ins Leben zu rufen. Besonders interessant ist das diesjährige Motto, „Ayurveda – damals und heute“ nicht nur für Ayurveda Fans und Therapeuten, sondern auch aus gesellschaftlichen Gesichtspunkten.

Schafft eine über 5000 Jahre alte Wissenschaft der Gesundheit die Integration in das heutige Gesundheitssystem? Auch Elmar Brok, Abgeordneter des europäischen Parlaments und Schirmherr der Veranstaltung, schickte zu dieser spannenden Fragestellung einige Grußworte aus Brüssel:


Unicorn Rainbow Fest 2016

Veröffentlicht am 09.06.2016, 08:40 Uhr von

Am Dienstag wurden die Sevakas bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu einer besonderen Festlichkeit eingeladen: Das Unicorn Rainbow Fest diente allen Anwesenden in besonderer Weise dazu, das Zusammensein in der Gemeinschaft zu genießen und um gemeinsam zu essen, zu tanzen, zu lachen und glücklich zu sein.

Um das traumhafte Wetter und das farbenfrohe Erwachen der Natur angemessen zu würdigen, ging es bei der Regenbogen- Einhorn-Party im geschmückten Anandasaal kunterbunt zur Sache. Das Motto ließ viel Gestaltungsfreiraum für das Outfit, der Dresscode lautete: bunt, unique & unicorn chic. Es gab Farben und Muster in allen Variationen und Formen. Manche schmückten sich eher naturverbunden, andere ließen ihrer knallbunten Kreativität freien Lauf. 


Fotoshow: Yoga Vidya beim 7. AOK Firmenlauf

Veröffentlicht am 24.05.2016, 16:13 Uhr von

Am Freitag den 20.05.2016 trafen sich alle lauffreudigen Yoga-Vidyaner zum Firmenlauf in Bad Salzuflen. Der AOK Firmenlauf findet seit einigen Jahren regelmäßig statt und Yoga Vidya war auch dieses Mal vertreten. In sportlicher Montur wurden die Läufer um 17.00 Uhr vor der Chakra-Pyramide von unserem Fotograf Chandrashekara noch einmal mit Ruhepuls abgelichtet.

Da sich diesmal zahlreiche Yogis der Herausforderung stellten und auch einige zur mentalen Unterstützung der Läuferinnen und Läufer mit dabei waren, wurde die über 30-köpfige Truppe von einem großen Reisebus eingesammelt. Dann konnte die Fahrt losgehen.


Ahimsa Honig in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 01.04.2016, 10:01 Uhr von

Täglich verwöhnt die biologische Vollwertküche des Yoga Vidya Ashrams in Bad Meinberg seine Gäste und Sevaka mit vegetarischen und veganen Köstlichkeiten. Das tägliche Frühstücksangebot ist sehr vielseitig und verlockt mit einer bunten Obsttheke, verschiedenen Brot- und Müslisorten, bunten Aufstrichen und Konfitüren. Dazwischen ein weißer Topf mit der Aufschrift „Ahimsa Honig“.

Jeder Yogi weiß natürlich, dass Ahimsa, das Konzept der Gewaltlosigkeit, auch bei der Ernährung Beachtung finden sollte und freut sich über das bunte vegetarische Angebot. Was jedoch genau der Unterschied zwischen herkömmlichem Bio-Honig und Ahimsa Honig ist, das ist vielen noch nicht bekannt.