Bäume markieren Orte der Kraft

Guntram Stoehr lädt dich herzlich ein zu einem ganz besonderen Natur-Seminar. Es geht mit der Gruppe zu verschiedenen Kraftorten der Region rund um Bad Meinberg, vom 11.-13.06.2020. Als Geomant kann Guntram genau erklären wie Bäume besondere Orte markieren und wie du auch bei dir zu Hause Kraftorte entdecken und genießen kannst.

Jetzt anmelden →

Was macht einen Kraftort zum Kraftort?

Unsere Umgebung hat einen großen Einfluss auf unser persönliches Wohlbefinden. Halten wir uns in einer guten Umgebung auf, dann werden unsere persönliche Lebenskraft und unser mentales Gleichgewicht positiv beeinflusst. Besonders in der Natur finden wir solche Orte, die besondere Aufenthaltsqualitäten haben. Diese Orte werden vor allem auch durch geomantische Landschaftskräfte bestimmt. Bäume können uns helfen diese Orte zu finden. Sie reagieren mit ihrem Wuchsverhalten auf die Qualitäten eines Ortes und machen Kraftorte sichtbar, die wir sonst nicht erkennen könnten. Das bedeutet im Umkehrschluss, wenn man die Baumwuchsformen kennt, kann man Aussagen über die geomantischen Qualitäten eines Ortes treffen. Dies kann äußerst hilfreich sein, wenn man einen Ort sucht, an dem man Yoga oder Pranayama praktizieren, sich entspannen oder allgemein stärken möchte. Die Baumwuchsformen sind uns im Übrigen auch eine große Hilfe, wenn wir auf der Suche nach einem passenden Wohnort sind.

Und das erwartet dich im Natur-Seminar

In diesem Kurs kannst du viel in der Natur sein und Bäume mit besonderen Wuchsformen aufsuchen. Wir werden die „Sprache der Bäume” kennenlernen und uns an kraftvollen Orten aufhalten. So werden wir von den positiven Ortskräften profitieren und erfahren, wie wir an unserem persönlichen Wohnort kraftvolle Orte finden können.

Inhaltsübersicht

  • Wir lernen die verschiedenen Baumwuchsformen kennen und werden sie unterscheiden lernen.
  • Wir werden herausfinden, auf welche Landschaftskräfte die Baumwuchsformen hinweisen.
  • Wir unterscheiden, welche Landschaftskräfte gut oder schlecht für einen Aufenthalt sind.
  • Wir werden praktische Übungen zum Wahrnehmen geomantischer Landschaftskräfte durchführen.
  • Wir finden heraus, wie man sich in der Natur für den Alltag stärken kann.
  • Wir werden kraftvolle Orte für unsere Entspannung nutzen.

Jetzt anmelden →

Kommentar von Satyadevi Bretz:

„Ihr Lieben, 

Guntram und ich sind schon seit vielen Jahren befreundet. Ich habe bei ihm viel gelernt und besuche bis heute bei ihm Seminare. Er hat ein fundiertes Wissen, ist Architekt, Vastu-Berater und Geomant. Er hat mehrere Bücher über Bäume und Kraftorte geschrieben, ist in der ganzen Welt unterwegs, um an Kraftorten zu forschen und über sie zu schreiben.

Auch die Erdheilung liegt Guntram sehr am Herzen. Er lässt sich intuitiv von Orten anziehen, denen er etwas Gutes, in Gruppen oder manchmal auch allein, tun kann.

Seine Art und Weise inspiriert. Seine Heiterkeit, gepaart mit dem Ernst seines Herzensanliegens, verschmelzen zu einer angenehmen Komposition, der man gerne unterliegt.“


Wer vorab mehr über Guntram Stoehr erfahren möchte, wird auf seiner Website fündig: https://architektur-geomantie.com


 

0 Kommentare zu “Bäume markieren Orte der Kraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.