Freisein von Verhaftungen an Dingen… Bh.G. XII 18 III

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum AnhörenFreisein von Verhaftungen an Dingen… bedeutet die wahre Loslösung und das Eintauchen in die geheimnisvollen Tiefen der Meditation. Durch Gleichmut können wir annehmen und loslassen von Dingen ohne verhaftet daran zu sein. Voraus geht das Streben, das heißt wir müssen, so wie Sukadev uns empfiehl “als spirituelle Übung” Verhaftungslosigkeit üben, in dem wir freiwillig loslassen. Wie eine Lotusblüte, die zwar im Wasser schwimmt, aber an dessen Blättern das Wasser abperlt.

0 Kommentare zu “Freisein von Verhaftungen an Dingen… Bh.G. XII 18 III

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.