Grundlagen der Psychologischen Yogatherapie mit Shivakami

Vom 15. – 22. Februar kannst du bei Yoga Vidya Allgäu die Grundlagen therapeutischer Arbeit in der psychologischen Yogatherapie lernen:

Mit dem Baustein A der psychologischen Yogatherapie Ausbildung steht der Erstkontakt mit einem Klienten auf dem Programm sowie die Erstellung einer Anamnese.

Dazu bedienen wir uns der Techniken aus dem Integralen Yoga und der Gestalttherapie und erarbeiten uns die Grundlagen für vertrauensvolle Beziehungen: Verständnis, Achtsamkeit und Authentizität.

Begleitet wirst du in dieser Ausbildung von Shivakami, Leiterin des Yoga Vidya Allgäu Ashrams, die ihr umfangreiches Wissen über Yogaetherapie und soziale Arbeit, Gestalttherapie und Raja Yoga in diese Ausbildung einbringt und dir damit viele Herangehensweisen zeigt, mit der Lehre des Yoga psychologisch therapeutisch zu arbeiten.

In der Praxis wird mit einem breiten Spektrum an Methoden gearbeitet, wie z.b. therapeutisch anwendbare Meditationstechniken, Tiefenentspannung, Heilreisen, wohlwollendes Zuhören, Einbeziehung der Körpersprache ins Gespräch und Eigenwahrnehmung in einer Beratungssituation.

Du erfährst in diesem Ausbildungsbaustein, welche Voraussetzungen du brauchst, um eine psychologische Beratertätigkeit auführen zu können.

Dieses Seminar ist einzeln buchbar und zudem Baustein A der Psychologischen Yogatherapie Ausbildung. Falls du die gesamte Ausbildung „psychologische Yogatherapie“ belegen möchtest, ist es empfehlenswert, mit dem Baustein A zu beginnen.

Die Ausbildung „psychologische Yogatherapie“ richtet sich an ausgebildete Yogalehrer, die daran interessiert sind, sich mit den geistig-seelischen Aspekten des Yoga zu befassen und diese Aspekte in ihren Yogaunterricht und ihre Kurse integrieren möchten.

Die Ausbildung setzt sich aus 4 Pflichtbausteinen (300 Unterrichtseinheiten) und Wahlbausteinen (mind. 260 Unterrichtseinheiten, frei wählbar) zusammen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Yogalehrer Ausbildung mit mindestens 400 Unterrichtseinheiten. Jeder Baustein ist einzeln buchbar. Die Dauer der psychologische Yogatherapie Ausbildung kannst du dir flexibel einteilen, Regeldauer ist etwa 2 Jahre. Eine Weiterbildung nach oder während der Ausbildung ist jederzeit durch Teilnahme an speziellen Seminaren oder Aus-/Weiterbildungen möglich.

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Grundlagen der Psychologischen Yogatherapie mit Shivakami

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.