Jubilare bei Yoga Vidya

Gestern in der Bad Meinberger Sevakaversammlung (die jetzt Sevaka-Versammlung heißt) hat Sukadev einmal wieder zwei Jubilare geehrt. Renata und Maik sind beide für ein weiteres volles Jahr im Ashram.

Renata ist schon einige Jahren hier und hat inzwischen auch eine Familie im Ashram gegründet – zusammen mit ihrem Mann Daniel und ihrer kleinen Tochter Sira. Sie arbeitet im Haushaltsteam, hat schon Fastengruppen geleitet, Yoga unterrichtet und sogar einige Zeit lang die Küche geleitet. Heute kennen wir sie vor allem als Mutter und Kinder-Betreuerin.

Maik kam vor einem Jahr in den Ashram – nach viel Suchen und Erfahren in anderen Lebensräumen. Er lebte lange im Plum Village bei Thich Nhat Han, bevor er sich mehr dem Yoga – und anderen Techniken – zugewandt hat. Hier ist er nicht nur Teamleiter des Haushaltsteams, sondern auch ein besonders meditativer Yogalehrer, Seminarleiter, Lebensberater, Coach und allseits engagierter Sevaka.

Alles Gute euch beiden für euer nächstes Jahr bei Yoga Vidya! Auf dass es reich an neuen Erfahrungen, Freude und Erkenntnissen sein möge!

1 Kommentar zu “Jubilare bei Yoga Vidya

  1. Daniel Kroß

    Ich liebe euch meine Süßen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.